Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

OFP - Historische Schlachten nachbauen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Little Joshi, 5. Juli 2002.

  1. Gestern habe ich mir das Add-On zu Operation Flashpoint geholt: "OFP - RESISTANCE" und installiert.
    Außerdem habe ich das "Gold-Upgrade" und "Red-Hammer" drauf.

    Zu meiner Frage:

    Ich habe heute "We were soldiers" gesehen und da kam mir ein Gedanke, der mir auch früher schon bei "Saving Private Ryan", "Black Hawk Down", "Der Schmale Grad" usw. gekommen ist.
    Der Map-Editor von Operation Flashpoint lässt einem doch eigentlich unbegrenzte Möglichkeiten eine Mission zu erstellen. Es gibt 5 verschiedene Karten mit jeder beliebigen Landschaft, sehr viele Fahrzeuge, Waffen, Soldaten, Gruppen, Gegenstände, sowie die Freiheit, selber die ganze Mission mit Wegpunkten, Triggern usw. zu gestalten, sodass man einen ganzen Einsatz aufbauen könnte.

    Warum sollte man nicht auchmal Schauplätze, wie die Schlacht am Strand der Normandie, Black Hawk Down (Stadt in Somalia), We were Soldiers (X-Ray) oder irgendeine andere historische Schlacht nachbauen und später im Multi oder Singleplayer zocken, das wäre doch sicher richtig spannend.

    Die Schlacht in der Normandie habe ich schon einmal nachgebaut und es ist auch sehr gut geworden aber nun möchte ich die Schlacht von "we were soldiers - Wir waren Helden" nachbauen und es soll richtig gut werden.

    Hat vielleicht einer von euch schonmal Kampagnen, Einsätze mit dem OFP-Editor erstellt ?
    Wenn jemand schon welche fertig hat oder gerade dabei ist, könnte er mir seinen Einsatz mal zuschicken oder vielleicht möchte ja jetzt einer neu anfangen oder hat Vorschläge...
     

Diese Seite empfehlen