Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Old Daka und ihre Rolle in Talzins Nachtschwesternclan & TCW

Dieses Thema im Forum "The Clone Wars" wurde erstellt von YCiv man Suetudo, 5. September 2012.

  1. YCiv man Suetudo

    YCiv man Suetudo Stiller Jedi-Heiler

    "Daka! As the oldest and wisest of us, I need you to resurrect our fallen Sisters." (Talzin)

    "Rise, Sisters. Undead sisters, rise from your sleep. The time has come. Awaken. You have been called upon." (Old Daka's resurrection spell)


    Ich finde den Charakter der Old Daka, der alten Nachtschwester, äußerst interessant. Trotz oder gerade wegen ihres nur kurzen Erscheinens in TCW (4.19 Massacre) gibt es meiner Meinung nach noch zu viele offene Fragen:

    Welche Rolle oder Aufgabe hat sie im Clan?

    Welche Fähigkeiten besitzt sie im Vergleich zu Mother Talzin?

    Welche Intension steckt hinter ihrem Auftritt in TCW? Wäre da mehr Potential gewesen?

    (Hat ihre Kleidung eine Bedeutung?)



    Ich für meinen Teil denke vor allem, dass es nicht nötig gewesen wäre, sie so grausam abzustechen.
    Sie ist vor allem deswegen so interessant, weil sie sowohl die alte, klapprige Omi, die eigentlich nur noch ihren Lebensabend genießen will, in ihrer Erscheinung darstellt als auch die mächtige, weiseste, mystische Althexe verkörpert.
    Ich weiß nur so viel, dass jede Nachtschwester im Alter von Talzin und Daka ihre ganz eigenen individualisierten Sprüche beherrscht. Deshalb kannn ich aber so schwer diese beiden Charaktere in ihrer Stärke und ihrem Wissen einschätzten. Talzin achtet Daka sehr in dieser Episode, allerdings hilft sie ihr auch am Ende nicht....

    Mich würden eure Meinungen zu diesem Charakter interessieren. Vielleicht könnt ihr mir auch Antworten auf meine Fragen geben...
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sie ist die geschulteste Nightsister des Clans, wenn es um die arkanen Künste geht. Sozusagen die größte magische Instanz und eine der wenigen Schamanen, die mit den Geistern sprechen können.

    Bis dato ist nur eine Technik bekannt, die sie alleine kennt: den Chant of Ressurection, mit dem sie die Toten auferstehen lassen kann.

    Die Geschichte mit mehr als drei Charakteren erzählen...

    Es gibt fast immer mehr Potential, wenn ein solcher Charakter innerhalb weniger Minuten abtritt. Ob eine Ausschöpfung von Daka der Story aber gut getan hätte, ist eine andere Sache. Mal schauen, ob sie in anderen Medien mal auftritt...

    In-Universe: ihr wäre sonst sicher kalt

    Out-of-Universe: nur die wenigsten würden Daka gerne nackt sehen wollen, denke ich

    Stimmt... ertränken wäre toll gewesen. Am lebendigen Leib verbrennen (ich hab gehört, Hexen mögen das)? Vierteilen? Von Ewoks essen lassen?

    Ich find sie knuffig... ich mag Dathomiri seit ihrem ersten Auftritt in CoPL eh sehr gerne und die Nightsisters haben mit ihrer arkanen Art auch nen Punkt bei mir getroffen. Daka verköpert genau das und noch mehr... ich mag Zombies. Pluspunkt. Ich mag die Garudo Hexen aus Zelda: Ocarina of Time, die eine gewisse Ähnlichkeit zu Daka haben. Pluspunkt. Ich mag Leute, die Grievous ersticht. Pluspunkt.

    War ne schöne Folge und ein interessanter Charakter :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2012
  3. YCiv man Suetudo

    YCiv man Suetudo Stiller Jedi-Heiler

    Hahahahaha! *schmunzel* und *verdutzt guck*

    Ich meinte damit symbolische Bedeutungen oder iwas in der Art...

    *lach* Nein ich möche sie auch lieber nicht nackt sehen...

    Kein Kommentar zu den Tötungsalternativen

    Ach so: wegen "schöne Folge" --> gehört klar mit zu meinen (wenigen) Favouriten in dieser Staffel...

    Naja. YCiv.
     

Diese Seite empfehlen