Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Olympia 2018 in München - dafür oder dagegen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Laubi, 24. Januar 2011.

?

Olympische Winterspiele 2018 in München?

  1. dafür

    21 Stimme(n)
    80,8%
  2. dagegen

    5 Stimme(n)
    19,2%
  1. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Mich würde mal interessieren, was ihr von der Bewerbung Münchens für die Olympischen Winterspiele 2018 haltet: Home | München 2018 | Candidate City um die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018

    Gibt ja doch einige dafür und dagegen und letztens kam im Radio, dass die Befürworter immer mehr werden. Ich selbst bin auch für die Bewerbung und hoffe stark, dass sich München gegen Annecy (Frankreich) bzw. Pyeongchang (Südkorea) durchsetzen wird.

    Ich fänds zwar noch besser, wenn mehr Wettbewerbe auch direkt in München stattfinden würden (Biathlon z.B. würde sich im Olympia-Park und Stadion gut machen), aber auch so bin ich Pro-München!!!

    Aber wie gesagt. Mich würd mal interessieren, wie das hier sonst so aussieht...? Dafür? Dagegen? und warum?
     
  2. Darth Malefacio

    Darth Malefacio Dunkler Jünger

    Ja ich bin sehr dafür. Das liegt hauptsächlich daran, dass ich im Winter immer nach Garmisch Partenkirchen fahre. Und dort finden dann ja die meisten Wettkämpfe statt. Hach in meiner Lieblingsstadt die meisten Veranstaltungen der Olympia. Ein Traum. Also Urlaubsmäßig meine Lieblingsstadt.
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    ich würde mich natürlich freuen wenn die Spiele mal wieder nach Deutschland kommen würden.
    Aber ich glaube nicht daran.
    Die Dagegenpartei wird schon dafür sorgen daß dies nicht passiert.
    Und wie im Falle von Berlin stehen die Nolympics schon bereit.
    Sie werden alles dransetzen die Spiele in München zu verhindern, notfalls wieder mit Brandsätzen und Ähnlichem.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich bin stark für München 2018 :kaw:
    Endlich mal den ganzen Trubel erleben, München als Olympia-Stadt genießen und weitere Vorteile des Ganzen nutzen. Wäre wirklich wunderbar und die Stadt ist ja schon gut auf sowas vorbereitet.

    Ich wünsch meinem Arbeitgeber da jedenfalls das Beste!
     
  5. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Ganz einfach dafür.
    Dann müsste man es sich überlegen, in dieser Zeit bei Minza Unterschlupf zu finden. Kann man das Eine mit dem Anderen verbinden. :D
     
  6. lain

    lain Goddess of the Wired

    Ich hoffe das entweder die Franzosen oder Südkoreaner das Rennen machen werden und dieser Krug an uns vorbei gehen wird. Das mit Sicherheit entstehende Defizit (das haben fast alle olympischen Orte der letzte Jahre eingespielt) kann sich München echt sparen.
     
  7. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Der Gedanke kam mir auch, aber wer weiß, wie die Weltgeschichte in sieben Jahren aussehen wird. Soweit ich weiß, soll die Welt doch nächstes Jahr untergehen. Dann hätte sich das mit Olympia auch geklärt. :D
     
  8. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Neutral.
    Da mich die Olympiade eigentlich generell nicht interessiert. Wüste allerdings auch nicht was dagegen sprechen würde.

    Nur wollen wir hoffen, dass sich da nichts von dem Wiederholt was da das letzte Mal passierte, als Sie in den siebzigern in München war.
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das Olypische Spiele keinen Gewinn bringen sollen höre ich ehrlich gesagt zum ersten male(nicht das ich Deine Aussage in Frage stellen will)
    ich dachte immer mit den Spielen fährt man Miliardengewinne ein.
     
  10. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Die Frage ist, wer die Gewinne einspielt. Genaue Zahlen hab ich jetzt auch nicht parat, aber so weit ich weiß ist es z.B. im Falle einer Fußball-WM so, daß den Großteil der Gewinne die FIFA einschiebt, und das Gastgeberland auf den Kosten für Sportstätten und Infrastruktur sitzen bleibt. Möglich, daß das im Fall der Olympischen Spiele ähnlich abläuft.

    C.
     
  11. lain

    lain Goddess of the Wired

    Das IOC macht Gewinne, das steht ausser Frage, die Städte die das ausrichten haben aber hinterher öfters massive Schulden am Hals. Aus dem Grund bin auch dagegen. Wenn der IOC das alles selbst bezahlen würde (z.b. die Spielstätten, etc.) dann könnte man ja darüber reden. Aber nachdem jede Gemeinde in Deutschland Schulden hat (auch München) halte ich diese Veranstaltung für überflüssig.
     
  12. Darth Malefacio

    Darth Malefacio Dunkler Jünger

    Die Hauptwettbewerbe sind aber in Garmisch. Da hat München doch nicht allzu viel mit zu tun. Ist doch es alles ganz unten.
     
  13. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Dafür beleben solche Großereignisse die Konjunktur und fördern den Tourismus, da viele dennen es gefällt im nächstem Jahr dann nochmal herkommen. Das ist dann auch für die städtischen Unternehmen ziemlich förderlich.
    Da steigen die Umsätze, und dass nicht nur in den Hotels. Und das ist dann wieder gut fürs BIP.
     
  14. Tessek

    Tessek Gast

    Die Fussball WM in Deutschland hat mir gereicht.
    Da brauche ich keine Wiederholung.

    Nachher küren wir uns wieder selber zum "Olympiasieger der Herzen"...
     
  15. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Wäre das schlimm? Also ich würde die olympischen Winterspiele gerne nach Deutschland kommen sehen. Die Welt habe ich immer gern zu Gast hier.^^
     
  16. Tessek

    Tessek Gast

    Ja, wäre es. :)
     
  17. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich bin dafür, warte aber erst mal auf London 2012 wie das so wird. Aber ich denke, wenn die das hinkriegen, dann kriegen wir das mit unserer weit besseren und moderneren Infrastruktur auch hin.
    Aber wer weiß was bis dahin noch alles passiert... vielleicht ist die Welt bis dahin ja wirklich schon untergegangen. Wäre aber auf jeden Fall ein großer Spass!
     
  18. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Was wäre ein Spaß, Olympia oder der Weltuntergang? :p:konfus:

    C.
     
  19. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Haha ist mir gar nicht aufgefallen wie doppeldeutig das ist ^^.
    Was nun ein Spass wäre, überlasse ich aber dem geneigten Leser :)
     
  20. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen