Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Operation Flashpiont

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Squall, 17. Oktober 2004.

  1. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    Also outet euch mal wer spielt hier Operation Flashpiont und habt ihr ein Clan oder Stammserver ?

    für die die das spiel nicht kennen hier ein paar screenshots vileicht wirds ja schmackhaft ^^

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Ich mag das Spiel nicht. Man läuft und läuft und irgendwann wird man irgendwie erschossen, ohne zu merken von wem.
     
  3. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Verdammt realistisch, nicht wahr?
     
  4. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    ZU realistisch für meinen Geschmack.
    Ich finde da einfach keinen Spaß dran. Im MP isses vielleicht ganz nett...
     
  5. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    also den SP hab ich leidenschaftlich gern gezogt aber den MP noch lieber ! ^^
     
  6. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    Tja, wenn man nur an Egoshooter alá Battlefield gewöhnt ist ..

    Operation Flashpoint ist immer noch das realistischste Spiel was es gibt. Die Story ist einmalig und wird IMO nur noch von Zelda-Ocarina of Time überboten. Ich hab das Original vom Spiel, seit es draußen ist. Es gibt in meinen Augen kein Spiel, dass genialer ist.

    EDIT: Nen Clan habe ich nicht mehr, spiele es auch schon länger nicht mehr online. Habe für US-Army gespielt. Kennt man vllt, war einer der besten deutschen OFP-Clans :braue
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2004
  7. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    also ich kenn nur DSO und RMC so wirklich dan noch Sniper Fans Wolfpack o_O

    hab auch sehr lange kein PC mehr gespielt dan überkams mich mal und hab ein RPG das ichseit langen angefangen hab mal bendet ( Neverwinter Nights ) und dan bin ich zu CS aber mehr als Bombe legen und geiseln retten kann man da net mir hat es einfach nach mehr gelüstet mehr zerstörung ! ^^ OfP macht süchtig ^^
     
  8. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Hab noch nie Battlefield gespielt -.-

    Joint Ops ? Far Cry ? Mafia ? Americas Army ? Full Spectrum Warrior ?


    Jawoll, vergleichen wir N64-Rollenspiel mit Kriegssimulation. Wenn du die OPF-Stoey als die so hoch einstufst, reift in mir die Überlegung, dass du bisher wenig Spiele mit guter Story gespielt hast..(ok, Story ist subjektiv)

    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2004
  9. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    das spiel hat echt eine geniale Story filmreif ! wen man überlegt das in Resitance das addone zu OFP sogar der deutsche syncronsprecher von Bruce willies am micro stand !

    storys gibts aber vile die gleichwertig sidn ja wie Zeld, Knights of a old republick , neverwinter nights , HL

    aber ich wollt hier kein gebattel haben ! also jungs schön nett bleiben ^^
     
  10. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    Mir gefällt's ehrlich gesagt auch net. Vom Spielen her mag's ja ganz okay sein, aber die Grafik is net unbedingt das Gelbe vom Ei. Was mir aber noch weniger gefallen hat, sind die Schadensmodelle der zerstörten Fahrzeuge. Da hat man einfach ein paar Polygone verzogen und den Skin geschwärzt. Das mit dem Verziehen der Polygone mag vielleicht keine schlechte Idee gewesen sein, aber die Umsetzung war net grad atemberaubend. Da sahen die Panzer teilweise nur noch aus wie ein schwarzes Gewirr aus Zacken und Kanten, wenn sie vom LAW oder RPG getroffen wurden. Aber an Realismus is es nur schlecht zu überbieten. Was noch zu bemängeln wär, sind die doch sehr schwammigen und verwaschenen Skins... Ich bleib lieber bei BF:V. Das is vielleicht nicht ganz so realistisch, macht dafür aber online nen Mordsspaß!
     
  11. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    @ Revan:

    1.Dann eben Battlefront, prahlt ja dein tolles Topic "Revans Battlefront Taktiken"
    2.Farcry? o_O Okee langsam bekomm ich es mit der Angst zu tun.
    3.Ich habe nur von der Story geredet. IMO kann auch sagen die Story ist gut und die nicht so gut, auch wenn es unterschiedliche Typen von Spielen sind.
    4.OFP ist wirklich ein geniales Spiel o_O weiß gar nicht was du hast :D

    EDIT: Das Spiel ist drei Jahre alt.. also meckert nicht über die Grafik ^^. KOTOR ist auch einmalig, so ein Spiel wird es auch lange Zeit nicht noch mal geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2004
  12. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    @Dusty
    Du bist lustig. Battlefront = StarWars = Fantasy. Verstehst du den Unterschied? Wie kann man sowas nur mit OFP vergleichen?
    Mit Prahlen hat das darüber hinaus wirklich nichts zu tun, aber ich vermute einfach, dass du das verstehst. (Ausserdem heisst es "Strategien" -.-)

    FarCry ist durchaus realistisch, siehe KI und Physikengine. Wie dir mit Sicherheit aufgefallen (wenn du lesen kannst, wovon ich ausgehe), dass FarCry nicht alleine da steht...Wenn du willst, kannst du es auch durch Project IGI ersetzen (wohlgemerkt IGI _1_)

    OFP ist auch genial, aber zu sagen, es gebe kein genialeres ist...dekadent.

    Zur Grafik: Sei mal ehrlich, die Grafik war schon damals net mehr up-to-date.
    Dafür sind die Maps groß.
     
  13. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    es gibt halt verschiedenen geschmäcker ich kenn zB leute die sagen Counter Strike wäre das gailsde spiel der welt ^^ also von daher o_O aber ich finde auch nicht das man ein RPG mit einem Strategie Shooter vergleichen sollte wobei ich sagen muss das OFP eine der besten storys hat vergleichen mit HL und Mafia.
     
  14. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    1. Guck deine Posts vor dem posten nochmal nach Rechtschreibfehlern durch (oder probiere zumindest es einigermaßen hinzubekommen richtig zu schreiben)
    2. Wo ist bei Resistance die Deutsche Synchro von Bruce Willis ? Gibts das Spiel denn auf Deutsch, meines Erachtens nicht - - - also ich habe immer nur gute, englische Sprachausgabe gehabt :rolleyes:
    @Topic:

    Die Story fand ich nur bei Resistance genial (sowie die Atmosphäre), habe mich beim alten OFP eher aufs Mission-erstellen spezialisiert als auf SP zocken weil mir der zu dämlich war. Aber die Resistance Kampagne ist wirklich super gelungen ;)

    Habe leider nur OFP und keine Add-Ons aber ein Kumpel von mir hat die Gold Edition (Original + beide Add-Ons) und wenn er mit seinem Rechner zu mir kommt bringt er das mit und wir haben unseren Spaß am OFP zocken. Coop macht immer wieder Laune.

    Fazit:
    War mal mein Lieblingsspiel für ne Zeit lang als ich dann aber mal wieder Lylat Wars gezockt hab, hab ichs aus meinem Herzen verbannt :stocklol:
    Ist aber trotzdem noch Recht nett (obwohl die Grafik nicht mehr up-to-date ist)
    Spiele persönlich aber lieber Rollenspiele die solche Ausmaße haben (a là Morrowind zum Beispiel)
     
  15. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Hab es mal ne Zeit lang gespielt....bis ich dann den kompletten Realismus satt hatte :D Ja, ich mag UT 2004, aber ich mag auch sehr gerne realistische Spiele...nur solche, wo man eine Chance gegen den Gegner hat. Ich hab wenig Lust staendig zu kriechen aus Angst erwischt zu werden.(Nein, ich mag Counter-Strike nicht) Hab mal mit dem MIssion Editor rumgespielt...haetts geklappt waers noch besser egwesen, aber naja egal. OFP ist sozusagen der Vorgänger von Söldner: Secret Wars.
    Da finde ich ist Americas Army das perfekte Spiel. Realistisch was z.B. Waffen(Nachladezeiten, swaps, etc.)angeht und man sieht den Gegner...es gibt keine Fahrzeuge, aber da hoert der Realismus sowieso auf-.-
     
  16. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    sorry lang nicht mehr gespielt weis nur das die Stimme in resitance soviel ich weis von Bruce willis ist oO
     
  17. Folken

    Folken veni vidi vici

    Ich finde Flashpoint richtig gut, die Storys von der Grundversion und den Add-Ons ist echt spannend. Die Kampfsimulationen sind so realistisch wie nirgendwo sonst.
    Außerdem ist der Editor echt gut und benutzerfreundlich. Und die Kampagnen sind auch nicht zu leicht, aber auch nicht zu schwer-eben genau richtig.

    Wer natürlich mit dem Realismus nicht klar kommt, wird wenig Freude an dem Spiel haben,aber für euch gibts ja auch noch Unreal Tournament, Quake und Battlefield ... .
     

Diese Seite empfehlen