Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Oscarverleihung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Guest, 12. Dezember 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Nun war ja im Allgemeinen wieder die Rede davon... und da ich das nie kapiert hab, wollte ich einfach mal fragen... wie läuft die ab?
    Ich habe da also absolut keine Ahnung, und weder Naked Gun III noch Bodyguard kann man Dokumentationen nennen ;) ...
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Oscarverleihung

    Also, ich versuch mich hier mal :)

    Phase 1 (die läuft zurzeit):
    Filmstudios schicken Prospekte an die Academy, in denen sie um ihre Filme werben, und vorschlagen, wer für was nominiert werden sollte.
    Hier ein Beispiel eines solchen "For your Consideration" Prospekts. New Line Cinema wirbt für "The Lord of the Rings" und schlägt folgende Kategorien vor:

    [​IMG]

    Phase 2: Dezember 31, 2001:
    Awardjahr ist um Mitternacht zu Ende. Alle Filme, die für die Oscars in Erwägung gezogen werden könnten, müssen bis zu diesem Zeitpunkt in mindestens einem Kino in LA oder NY mindestens ein Mal gelaufen sein.

    Phase 3: Januar 8, 2002:
    Nominierungsformulare (bestehend aus den "For your Consideration" Prospekte zu einer Liste zusammengefasst) werden an Mitglieder der Academy verschickt.
    So viel ich weiss stimmen Personen nur für die Kategorie ab, in deren Branche sie arbeiten, also ist ein Mitglied der Academy ein Kameramann darf er für die Kategorie "Beste Kamera" stimmen.
    Für die Kategorie "Bester Film" dürfen alle stimmen.

    Phase 4: Februar 1, 2002:
    Ausgefüllte Nominierungsformulare müssen bis 17:00 eingegangen sein.

    Phase 5: Februar 12, 2002:
    Um 5:30 Uhr früh werden die Nominierungen offiziell bekanntgegeben, im Samuel Goldwyn Theater (LA?).

    Phase 6: Februar 27, 2002:
    Endgültige Formulare (mit der Liste der Nominierten) werden ausgeschickt per Post. Jetzt wird über die Sieger abgestimmt.
    Soviel ich weiss dürfen jetzt alle Academymitglieder in ALLEN Kategorien mitstimmen.

    Phase 7: März 2, 2002:
    Die "Scientific and Technical Awards" werden vergeben (wir bekommen hierzulande nur wenig davon mit) und zwar um 18:00 Uhr im Regent Beverly Wilshire Hotel.

    Phase 8: März 19, 2002:
    Ausgefüllte Formulare müssen bis 17:00 Uhr eingegangen sein.

    Phase 9: März 24, 2002:
    74th Annual Academy Awards, Kodak Theatre



    Hoffe ich konnte dir damit helfen :)
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Oscarverleihung

    Achja, und hier eine Liste aller Kategorien:

    PICTURE (Film)
    ACTOR -- LEADING (Hauptdarsteller)
    ACTOR -- SUPPORTING (Nebendarsteller)
    ACTRESS -- LEADING (Hauptdarstellerin)
    ACTRESS -- SUPPORTING (Nebendarstellerin)
    SCREENPLAY -- ADAPTED (Drehbuch - Basierend auf bereits vorhandenem Material)
    SCREENPLAY -- ORIGINAL (Drehbuch - Für den Film geschrieben)
    ART DIRECTION & SET DECORATION (Sets und Requisiten)
    CINEMATOGRAPHY (Kamera)
    COSTUME DESIGN (Kostüme)
    DIRECTING (Regie)
    DOCUMENTARY FEATURE (Dokumentation)
    DOCUMENTARY SHORT (Dokumentation - Kurz)
    FILM EDITING (Schnitt)
    FOREIGN LANGUAGE FILM (Nichtenglischer Film)
    MAKE-UP (Maske)
    SCORE (Filmmusik)
    SONG (Song - muss für den Film geschrieben sein)
    SHORT -- ANIMATED (Kurzfilm, animiert)
    SHORT -- LIVE ACTION (Kurzfilm, ohne Drehbuch)
    SOUND (Ton)
    SOUND EDITING (Tonschnitt)
    VISUAL EFFECTS (Spezial Effekte)
    ANIMATED FILM (Neue Kategorie für Animierte Filme (Shrek ist Topfavorit :) )
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Oscarverleihung

    @Wraith:
    Hehe, da hörst du's. SHREK ist Spitze. Wie lange willst du dich ihm noch entziehen? :)
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Oscarverleihung

    Phase 5,5
    Die Hauptdarstellerinen schlafen mit den Academymitgliedern und geben ihnen die Bestechungsgelder der Studiobosse ;)
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Oscarverleihung

    @Tai: Danke, genau so eine Beschreibung hatte ich gesucht.
    Aber... warum ist auf dem LotR-Ding Christopher Lee nicht mit drauf? Wenn ich mich recht erinnere, spielt Saruman eine größere Rolle im ersten Buch...

    @Silent: Nun, nicht mehr lange. Du weißt ja, ich kaufe mir grundsätzlich jeden neu erscheinenden animierten Film auf Video...
    Für Weihnachten ist allerdings Disney geplant (Emperor's New Groove). Shrek ist ohnehin erst vor ein paar Tagen rausgekommen (während es ENG schon einige Wochen gibt), ich nehme an, spätestens Februar werd ich's dann (auf Englisch natürlich) gesehen haben...
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Oscarverleihung

    @Wraith: Tja, kann ich auch nix dafür, dass Lee nicht drauf ist. Er wird auch nicht nominiert werden können (soviel ich weiss), weil New Line Cinema ihn eben gar nicht vorschlägt. Schade :(
    Aber sooo gross ist seine Rolle auch nicht, auch wenn sie im Vergleich zum Buch zugenommen hat.

    Was ich mich z.B. auch noch Frage, ist weshalb New Line Elijah Wood in der Kategorie "Nebendarsteller" aufführt. Totaler quatsch IMHO, er ist ja das Zentrum der Story.
    Tja, die Prositutionskatalysatoreneffekt Hollywoods...McKellen hat den bekanntesten Namen, also Hauptdarsteller. Wood ist "bloss" up and coming, also Nebendarsteller.
    Ich hasse diese Salatgurkenlogik.
     

Diese Seite empfehlen