Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Out of Print Liste

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von taagul, 17. Mai 2004.

  1. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Hallo,

    Ich hätte gerne gewußt ob es eine offizielle "Out of Print" Liste der Romane und/oder Comics gibt. Inklusive den Büchern/Comics die in absehbarerer Zeit nicht mehr gedruckt werden. Für mich als SW-Buch/Comicsammler wäre das von großem Nutzen. :)

    Bisjetzt weiß ich nur das...
    - Der Pakt von Bakura
    - Schatten des Imperiums
    .. nicht mehr gedruckt werden.

    Ersteres Buch habe ich, zweiteres fehlt mir leider noch. Bin verzweifelt auf der Suche nach einem neuen bis gut erhaltenem Exemplar.
     
  2. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Was die (deutschen) Comics angeht, so werden keine mehr gedruckt und hergestellt außer die Dino Hefte und die Dino Sonderbände

    In absehbarer Zeit gibt es meines Wissens nach auch keine wirkliche Chance für eine Neuauflage, es sei den im Fahrwasser des Erscheines von Episode III (evtl eine Neuauflage der Comic-Versionen der Episoden I-VI - wie das mit den Dino Specials ist, weiß ich jetzt nicht. Die werden z.Zt. auch nicht mehr gedruckt).
     
  3. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Also was nicht mehr gedruckt wird sind auf jeden Fall die gebundenen Ausgaben von VGS.
    Bei den Taschenbüchern von Heyne sieht es auch nicht gerade rosig aus. Wenn sie nicht schon ausgelaufen sind, dann laufen sie demnächst aus.

    So gibt es, zusätzlich zu den von dir genannten, nicht mehr:

    Die Han Solo Trilogie von Crispin
    Die Schwarze Flotte Trilogie
    Die Corellia Trilogie
    Der Kristallstern
    Soldat des Imperiums
    Die Galaxy of Fear Reihe (auch in englisch)
    Die Young Jedi Knight Reihe ab Band 7 (da 1-6 neu in 2 Sammelbänden gedruckt werden)

    Und dann habe ich da noch 3 englische Jugendbücher gefunden die nicht mehr gedruckt werden:

    Journal: Captive to Evil by Princess Leia
    Journal: Hero for Hire by Han Solo
    Journal: The Fight for Justice by Luke Skywalker
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    werden die "Galaxy of Fear" Bücher noch gedruckt?
     
  5. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Verdammt Pakt von Bakura wird nicht mehr gedruckt... dann ists wohl nicht mit demnächst mal bestellen... naja wofür gibt es ebay;)
     
  6. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Sag ich's nicht?
    Nun ist auch Planet des Zwielichts bei Amazon nicht mehr lieferbar.
    Ich glaube Heyne bring garkeine neuen Auflagen mehr. Somit wären das bei denen alles nur noch Restbestände und wem noch Heyne-Bücher fehlen sollte sich möglichst zügig darum kümmern...
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Die Deutschen nicht mehr, aber da gab es eh nur die ersten 6 Bände in 3 Doppelbänden....
     
  8. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Die 12 Englischen auch nicht (wie ich oben schon aufführte). Wenn man Glück hat erwischt man noch den ein oder anderen Restbestand der ungebrauchten Paperbacks oder Bibliotheksausgabe, die werden aber auch immer seltener.
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    die englischen meinte ich... ich habe zum glück alle auf ebay.com erwischt :D

    hab sie in Druids Liste oben überlesen *schäm*
     
  10. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Was fürn verlust :D

    Die alten Jedi tales Comics dürften auch nur noch Restbestände sein. Besonders The Freedon Nadd Uprising ist nirgends mehr lieferbar (außer von Seiten der Fans vielleicht noch bei Versteigerungen). Die ersten Auflagen von Dark Empire natürlich auch nicht mehr, wo noch Anhänge drin waren.
    Lassen die das eigentlich bei den neuen ganz weg, oder kommt da noch was nach?
     
  11. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Den ersten Band von der Han Solo Trilogie fand ich nicht so gut, deshalb habe ich das lesen der anderen Bände verschoben. ;)
    Naja, jetzt gibts die Romane nicht mehr per Amazon, hätte frische nagel-neue Exemplare schon in meiner Sammlung den gebrauchten Romanen bevorzugt.

    Aber worum gehts eigentlich in der schwarzen Flotte/Corellia Trilogie???
    Hab gelesen die beiden Trilogien sollen nicht so gut sein..
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    in der Corellia Trilogy geht es um einen Unabhängigkeitskampf Corellianischer Patrioten, die von Han Solo's Cousin angeführt wird. Unter anderem erfährt man viel über den Aufbau des Corellianischen Systems, die Solo Kinder und auch über das weitere Wirken Bakuras und Luke's verflossener Liebe von damals ;)

    in der Black Fleet Crisis Trilogy geht es um den Kampf eines faschistoiden Volkes, die unter der imperialen Herrschaft zu leiden hatten und nun gegen alles Fremde gezielt vorgehen. Nebenbei geht Luke auf die Suche nach seiner Mutter, Lando erkundet ein unbekanntes Raumschiff, dessen Ursprung nicht geklärt ist und Chewbacca vollzieht mit seinem Sohn die Prüfung, die Lumpi in den Stand eines Erwachsenen heben würde.


    beide Trilogien habe ich sehr genossen, erste wegen den sehr schönen Ausführungen über die Planeten um Corellia und letzteres wegen dem brutalen Krieg, den die Neue Republik plötzlich gegen eine verbitterte und mörderische Macht führen muß.
     
  13. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @Minza
    Aber der Lando-Part bei der Black-Fleet-Crisis war schlichtweg laaaaangweilig....ein Seitenfüller, mehr nicht! :rolleyes:
     
  14. badehaubendealer

    badehaubendealer arbeitsloser Akademiker der Zukunft

    mir hat gerade der Lando-Part sehr gut gefallen... das war mal so etwas schön anderes... also ich mag die Trilogie, wenngleich Lukes Part halt lächerlich wirkt ;)
     
  15. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Mir hat an der Schwarzen-Flotte-Triologie nur der Leia und der A'baht Teil gefallen der rest gefiel mir überhauptnicht.
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    mir gefiel da irgendwie alles... nur Luke's Quest war leicht depremierend weil man nach einiger Zeit merkte, daß da nix bei rauskommen würde (jetzt ist die Sache nach der PT noch klarer aber schon damals wars seltsam)... der Chewie Teil hat mir auch aussergewöhnlich gut gefallen.
     
  17. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Werden alle Heyne-Romane jetzt eingestellt oder nur die "Verkaufsschwachen" ???
     
  18. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    also ich fand die schwarze flotte trilogie ganz in ordnung. nichts besonderes unbedingt aber man konnte es lesen.
    die corellia trilogie fand ich schon ein bischen zu seltsam, hat mir einfach nich gefallen...
    die han solo trilogie fand ich sehr klasse und die gehört auch zu meinen favoriten. klasse einfach alles daran...

    zum glück hab ich fast alle bücher die out of print sind...
     
  19. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    hab "der kapmf des jedi" letztens auch in nem restposten verkauf ergattert. das heisst wol der wird auch nicht mehr nachgedruckt. obwohl der bei amazon (noch) lieferbar ist.
     
  20. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Ist eine gute Frage. Bis vor kurzem gab es in meinem üblichen SW Buchladen noch einige von den Heyne Büchern. Neurdings auch nicht mehr und auf Nachfragen sagten die, dass es deren Lieferanten auch keine mehr haben.
    Hm, kann es sein, das Heyne sich ganz aus dem SW Verlagskram rauszieht?
     

Diese Seite empfehlen