Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sci-Fi Outlander

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Minza, 12. April 2007.

  1. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Durch Zufall bin ich heute über die Information über einen der neuen Film fürs Jahr 2007 gestolpert. Es handelt sich sozusagen um die klassische Geschichte "Beowulf vs Grendel", die aber einen etwas anderen und imo recht interessanten Touch bekommt:

    Quelle

    Also wirklich "13th Warrior meets Predator", wie einige Leute schon sagen :kaw:

    Interessant bei diesem Projekt ist, daß es sich hier nicht erneut um Pseudo-Vikinger ala Pathfinder handeln soll und Schauspieler wie John Hurt und Ron Perlman involviert sind.

    Auch wurde gesagt, daß für den Film extra ein isländischer Professor den Schauspielern Altnordisch nahebringen mußte und Outlander somit der erste Film in dieser Sprache sei.

    Über das Design für Moorwen gibt es hier einen kleinen Bericht.

    Weder Release-Datum, Poster noch Trailer sind derzeit verfügbar, ich werde die Infos über diesen Film aber neugierig verfolgen. Vielleicht wird es ja ein wirklich lustiger B-Movie ^^
     
  2. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Klingt nach einem dieser Filme die man irgendwann um 1 auf A-TV oder Vox sieht und sich den ganzen Film lang wundert um was es eigentlich geht. ^^
     
  3. Rasheeda

    Rasheeda Dienstbote

    Cool, der Thread ist aus 2007! Hat ja nicht lange gedauert, bis der Film auch nach Deutschland kommt... :p Ab dem 4.12. in der Videothek als DVD und Blu-ray, im Januar kann man Outlander dann auch kaufen. Wobei mir das Internet sagt, der Film sei 2008 produziert worden.

    Habe mir mal den Trailer angesehen, sieht recht witzig aus. Neben Predator und Der 13 Krieger sehe ich da noch eine Spur Das Relikt und ein wenig Godzilla... :cool:

     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    schaut ja mal gar nicht so schlecht aus... wenn der günstig hergeht, isses bestimmt mal nen Blick wert :kaw:
     
  5. lain

    lain Goddess of the Wired

    Der Film ist ein halbwegs akzeptabler B-Movie mit relativ guten Tricks. In D-Land lief er meines Wissens nach nie im Kino (vom letztjährigen Fantasy Filmfest mal abgesehen)
     
  6. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Der Film scheint sich bei Blockbustern wie "Predator", "Der 13. Krieger", "Pakt der Wölfe" und "Das Relikt" zu bedienen, sieht aber nach einem unterhaltsamen Filmchen aus.
     
  7. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Da bin ich mal gespannt ob den meine Videothek hat. Der Trailer sieht in der Tat sehr vielversprechend aus. Das Design an sich ist sehr schön, was man im Trailer sehen kann. Die Liste der Darsteller sieht ebenfalls sehr interessant aus: Ron Perlman, James Caviezel und John Hurt.

    cu, Spaceball
     
  8. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Hatte mich schon gewundert, was aus dem Film geworden ist. Hab den damals auf dem Fantasy Filmfest gesehen und fand den ganz gut. Ok, er wird keinen Preis für neue Ideen gewinnen, aber die Umsetzung war ganz ordentlich.
    Um einiges besser auf jeden Fall als der letzte AvP.
     
  9. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Konnte mir den Film gestern anschaun und hat mir doch sehr gefallen. Zwischendurch hat sichs etwas gezogen, alles in allem fand ich ihn aber gut. Vor allem die Zeit und der Ort in der der Film spielt gefällt mir, da das Filmtechnisch recht wenig bearbeitet wird, aber hier schön dargestellt wurde, wie ich finde.
     
  10. TIRex

    TIRex Quotengrufti, Abteilungsfossil, Pogosaurus Rex des

    Ja, der kann echt was.
    Ich kenne die Beowolf-Sage nicht so genau, weiß also nicht wo die da was ausgelegt hatten aber wenn man das außen vor läßt, finde ich den Film durchaus gelungen.
    Wieso war der nie im Kino? oder hab ich ihn übersehen?
     
  11. lain

    lain Goddess of the Wired

    Wie in der letzten Zeit häufiger lief er nicht im Kino (das häuft sich irgendwie). Die einzige Chance sowas zu sehen sind die diversen Filmfestivals (der Film lief letztes Jahr z.b. auf dem Fantasy Filmfest).
     
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab den Film jetzt gesehen. Mir hat er sogar sehr gut gefallen. Ein bisschen enttäuschend fand ich das Ende. Das war dann stellenweise doch zu viel des Guten. Der Schildlauf war unterste Schublade. Den hätten sie sich komplett sparen können. Von dem mal abgesehen war der Film recht gut.

    Effektmässig war er jetzt nicht so der Brüller. Die CGIs schwanken zwischen gut bis schlecht. Bei dem Budget wäre da eigentlich mehr drin gewesen. Trotzdem schade das ich ihn nur in SD gesehen habe. Bei dem Budget wunderts mich jetzt sowieso warum der nicht im Kino lief.

     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2009
  13. Rasheeda

    Rasheeda Dienstbote

    War wirklich nie im Kino.

    Die Beowolf-Sage kenne ich auch nur durch - naja - "Beowulf" von Zemeckis. Hat mir aber nicht so gut gefallen, da ich diesen Stil sehr merkwürdig fand (mit Schauspielern gedreht, aber dann animiert?!). "Outlander" lehnt sich sich auf jeden Fall an die Sage an, aber das ist schon okay so. Ich mag "Outlander", hat mir wirklich gut gefallen. Ich glaube, ich verschenke den Film an einen Science-Fiction-Fan und leihe ihn mir nach einer Weile von ihm aus. :p

    In den Verkauf kommt der Film übrigens diese Woche.
     
  14. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Wer keine deutsche Tonspur braucht hätte den Film seit August aus UK haben können. Bei dem Pfund Kurs ist die britische Fassung auch unschlagbar billig.
     
  15. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    HAb ihn nun auch gesehen. Hat mir richtig gut gefallen. Ich hab nichts auszusetzen und in meinen Augen ist der Film ein richtiges Highlight in den wust von Beowulf Interpretationen. Sehr zu empfehlen und für einen launigen DVD Abend klasse geeignet. Daumen hoch!
     
  16. Sigil

    Sigil Senatswache

    Hab ihn mir, nach euren Empfehlungen, nun für günstige 12,90€ als BlueRay bei AMAZON gekauft, aber noch nicht gesehen, weil ich meine Playstation3 noch nicht habe! :mad:

    Aber wehe der ist nix, dann hör ich nie mehr auf euch! :eek:
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Schon mal was von ner Videothek gehört? Das kostet im Schnitt nur 1,50€ pro Film und schmerzt dann nicht so arg wie 12,90€ wenn der Film kacke war.
     
  18. Sigil

    Sigil Senatswache

    Videothek kann ja jeder! :eek:
     
  19. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Hab mir den Film auch mal zugelegt und werde ihn mir in der nächsten Zeit mal zu Gemüte führen. Kritik folgt dann. ;)
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Aber nicht jeder hat ne goldene VIP Karte von seiner Videothek. :kaw:
     

Diese Seite empfehlen