Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Padmés Tod kurz nach der Geburt- ein weiterer Scriptfehler?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Yllana, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yllana

    Yllana RL Muttertier mit Reißzähnen, Nespresso- Süchtige

    Hi ihrs,

    ich frage mich nun schon seit geraumer Zeit, eigentlich seit ich RoTS im Kino gesehen hab, was denn nun der Tod von Padmé eigentlich soll?! :confused:

    Erinnert ihr euch noch an die Szene in RotJ in der Stadt der Ewoks, als Luke sich mit Leia unterhält, am Abend bevor die Rebellen den Schildgenerator angreifen und er sich Vader und dem Imperator ausliefert?

    Luke fragt in der Szene, ob sich Leia an ihre Mutter erinnert und sagt, dass er sich selbst nicht an sie erinnern kann. Leia hingegen meint, dass sie sich noch ein wenig an die Mutter erinnern kann, dass sie wunderschön, aber eben auch sehr traurig gewesen sei, und dass sie starb als Leia noch sehr jung war. Das heißt aber wohl kaum, dass sie direkt nach der Geburt gestorben ist. Niemand kann mir erzählen, dass man sich als Erwachsener noch an seine ersten Minuten nach der Geburt erinnern kann! :braue

    Bei all den Fehlern, die ihr hier immer wieder aufgezeigt habt, halte ich das mit für einen der schwersten! Immerhin macht die Todesszene Padmés diese Unterhaltung von Luke und Leia in RotJ fast lächerlich. Es hieß bis dahin ja lediglich, dass Luke und Leia direkt nach der Geburt voneinander getrennt worden sind....

    Greetz,
    Yllana

    P.S.: Falls diese Frage schon beantwortet wurde, tut es mir leid, aber ich habe jetzt wirklich schon einen Haufen Threads durchgeforstet und auch die Suchfunktion bemüht, aber nichts gefunden und ich hatte ehrlich gesagt nicht den Nerv die ganzen 99 Seiten durchzuackern :konfus:
     
  2. HarHar du wirst lachen, aber Sonntag hab ich mir RotJ auch angeguckt und über genau das selbe nachgedacht :D ! Ja, das ist mir auch aufgefallen.... Aber könnte es nicht sein, das sie da irgendwie Frau Organa meinte, die vielleicht kurz anch der Übergabe von Leia an die Familie gestorben sei? Nee, geht auch net, schließlich spricht Luka ja von ihrer Leiblichen Mutter... KP, is echt n mega Fehler... :rolleyes:
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Offizielle Darstellung: Leia erinnert sich an ihre Adoptivmutter, die gestorben ist, als sie noch sehr jung war. Das ist die Frau von Bail Organa, die man am Ende von ROTS sieht.

    Wer es akzeptieren möchte, soll damit glücklich werden. Ich betrachte die oben genannte Ausrede jedenfalls als vollkommen lachhaft und sehe Padmés Tod als Widerspruch.

    Aber da dieses Thema nicht gerade neu ist, schiebe ich mal den Riegel vor. Hatten wir wirklich schon oft und hätte man eigentlich mit der Suchfunktion recht problemlos finden sollen. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen