Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Pakt von Bakura - Leia trifft Anakin...?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von ShmiSkywalker, 24. Juni 2005.

  1. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Moin mal wieder!

    Das Buch "Der Pakt von Bakura" ist ja jetzt schon eine Weile vergriffen. Blöder Weise hab ich es vor Jahren mal verhökert, ohne es je gelesen zu haben (bin eh kein EU-Fan... eigentlich.).
    Später hab ich irgendwo gehört, dass in dem Buch eine Szene vorkommt, in der Anakin (als Geist) seiner Tochter erscheint, um sie um Verzeihung zu bitten. Die Szene hätt ich ja doch mal gern gelesen. Was genau passiert da? Ist die Szene lang?
    Ich hab schon bei google etc. gesucht, aber nix gefunden. Vielleicht weiß hier einer Bescheid (ich geh mal schwer davon aus :D ). Was ist das für ne Szene, ist sie gut geschrieben?

    Tschüß,
    Shmi
     
  2. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Die Szene ist an sich relativ kurz.

    Im Groben gehts nur darum, dass Anakin seiner Tochter Leia erscheint und sie für all seine Taten um Verzeihung bittet. Er hatte unter anderem ja Leia auf dem ersten Todesstern gefoltert. Leia ist wenig begeistert, dass sie ihren toten Vater sieht und auch nicht bereit, ihm zu vergeben. Sie will stattdessen, dass er verschwindet. Er sagt dann noch, dass er ihr nicht mehr erscheinen kann oder wird (das weiß ich leider nicht mehr) und dass er es spüren würde, wenn sie soweit war, dass sie ihm verzeihen kann. Passenderweise konnte sie das dann auch am Ende vom Pakt von Bakura, aber sei's drum. :D

    So hab ich die Szene in Erinnerung. :)
     
  3. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Naja wenn sie ihm nicht verziehen hätte, hätte sie doch ihren Sohn nicht nach ihm benannt oder?
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Richtig verzeihen konnte sie ihrem Vater erst 8 Jahre nach Yavin (kurz nach der Heirat mit Han) und erst da konnte sie auch "das Risiko eingehen", selber Kinder in die Welt zu setzen.
    Davor sah sie Anakin immer als Monster an und nie als Menschen...
     
  5. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Sie wollte Luke ja auch nicht zu Vader lassen, also auf Endor. Ich denke mal sie hatte nicht, wie ihr Bruder, daran geglaubt, dass noch gutes in Vader ist.

    Naja die Vernichtung von Alderaan kommt doch auch noch dazu? Das war zwar nicht direkt Vader, aber ich denke das hat auch ne tiefe "Wunde" in ihr hinterlassen.
     
  6. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    ich kenn mich mit dem eu nach den filmen nicht so gut aus. woher kam denn ihr plötzlicher sinneswandel?
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nicht nur die Vernichtung von Alderaan... besonders die Folterung von Han und auch ihre Folterung auf dem Death Star nahm sie ihrem Vater mehr als übel. Kann man ja auch nicht wirklich was dagegen sagen...

    Sie sah Anakin halt erst als Menschen, als sie alte Aufzeichnungen von ihm sah und mit den Leuten redete, die ihn kannten und ihn als Freund bezeichneten... und als sie hörte, was ihre Großmutter über ihn sagte und dachte.
     
  8. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Ihre Großmutter? Das müsste doch Shmi gewesen sein? (ne andere hatte sie ja nicht ^^) Wie soll Leia daran "kommen"? Die Lars waren doch auch tot und die hatte sie nicht mal gekannt?
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sie findet im Buch "Tatooine Ghost" ein Tagebuch von Shmi und hört sich da alles an. Redet auch mit Kitster und Wald... und die Darklighter haben auch einiges zu erzählen über Shmi ;)
     
  10. Arakhnor

    Arakhnor Podiumsbesucher

    Zudem hat Padme ja auch eltern ;)
     
  11. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Ja aber die kannten Anakin wohl kaum oder? Bin mir nicht mal sicher, dass die von der Hochzeit wußten?

    Es gab mal eine Szene die aus Episode II rausgeschnitten wurde, wo Anakin bei ihr zuhause war.
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Da aber bis dato weder Leia noch Luke von denen wissen (sie wissen nichtmal was von Padmé) wird das schwer mit dem Befragen ;)


    Wie du sagtest: es gibt diese geschnittene Szene und die kann man sich auf der DVD ansehen... somit kannten sie Anakin sehr wohl ^^
     
  13. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Ja, ich meinte, sie kannten ihn wohl nicht richtig. Dass sie ihn mal getroffen haben, und ein paar Worte gewechselt haben, ja. Sie wußten doch sicher nichts von einer Hochzeit oder? Die war doch geheim gewesen und keiner außer Anakin und Padme dabei?
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Von der Hochzeit wußten nur sehr wenige Leute und ihre Eltern zählten nicht zu diesem "ausgewählten Kreis" ;)

    Der Priester wußte davon, Panaka wußte später davon und durch ihn dann auch Palpatine... :braue
     
  15. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    kann es sein, dass tatooine ghost mal wieder so ein buch ist, dass nicht übersetzt wurde .... *grummel*
    erst so ein dämpfer wegen dark rendezvous, und jetz das .... :rolleyes:
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    So ist es, so ist es ^^

    Ein Hoch auf die deutschen Bücher :D Es ist zudem sowas wie ein kleines Prequel zu der Thrawn Trilogy und auch zur New Jedi Order ;)
     
  17. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Tatooine Ghost ist doch aber recht neu, oder? Wenn es auf Geschehnisse in der PT eingeht ist das sicherlich interessant, aber gleichzeitig haben diese keinerlei Auswirkungen auf die chronologisch folgenden aber bedeutend älteren Bücher. Ist schon ein ziemlich erzwungenes EU, oder?
    Aber anders geht es ja nicht. Habs noch nicht gelesen, muss ich gestehen.

    Und Pakt von Bakura war doch eines der ersten Bücher. Die Szene mit Leia und Anakin kam mir damals schon wie ein halbherziger Schnellschuss vor. Fand ich nicht gut und wurde auch meines bescheidenen Wissens nie wieder aufgegriffen.
     
  18. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Da hast du sogar einigermaßen Recht mit. Es hat keinen Einfluss auf das spätere EU und so wirklich zünden tut die Story auch nicht, auch wenn
    mitspielt, den man in Episode als kleinen Jungen sieht. Ebenfalls finde ich es schwachsinnig,


    Naja, gelesen hab ich es trotzdem und soooo schlecht war es nun auch nicht, denn man erfährt eine Menge über Shmis späteres Leben. ;)
     
  19. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Hi,

    um wieder aufs eigentliche Thema zu kommen... :D
    Wo genau spielt denn dieses Leia/Anakin-Treffen? Erzählt sie jemandem davon? Was genau wird gesagt? Und wie geht das Ganze aus?
     
  20. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Tatooine Ghost kam glaub ich Dez.2004 raus, falls man amazon trauen kann und\oder falls ich mich nicht beim Buch verlesen hatte. :D

    Hatte eigentlich vor, mir das zu kaufen, habe dann aber doch lieber zu LoE gegriffen :rolleyes:

    Naja ... dann muss das halt später dranglauben. (Scheint ja recht gut zu sein das Buch ^^ )

    @Shmi:

    Wie es aus geht, hat Minza doch schon gesagt:
    Leia redet mit ein paar alten Bekannten\Freunden von Anakin und dann versöhnen die Beiden sich. :confused:
     

Diese Seite empfehlen