Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Palpatine - Darth Sidious

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von MrDeifel, 16. November 2004.

  1. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Hier mal eine Frage: Kanzler Palpatine ist doch Darth Sidious, soweit ich weiß. Aber warum hat er als Kanzler immer eine normale Haut und als Darth Sidious, wenn er zum Beispiel mit Darth Maul in Episode 1 spricht (aber auch in anderen Szenen aus Ep. 1,2,3) eine derart faltige und weiße Haut?? Versteh ich irgendwie nicht, ich hoff, darauf kann mir jemand eine Antwort geben.
     
  2. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger


    Er schminkt sich halt gerne. Und was wäre besser als eine Geheimidentität um seinen versteckten Neigungen nachzugehen :D :braue
     
  3. Qui-Gos_Win

    Qui-Gos_Win Podiumsbesucher

    Hat er als Darth Sidious denn überhaupt sone faltige Haut? Das sind doch, so wie ich das sehe, nur die Falten die er normalerweise auch hat, oder nicht? ich muss das nächste Mal drauf achten...
     
  4. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Palpatine ist Sidious.
    Er sieht anders aus wenn die dunkle Seite in Ihn fliesst. Das sieht man auch in dem Trailer.
     
  5. Lotus2003

    Lotus2003 Botschaftsadjutant

    Vermutlich muss er sein Aussehen auch verändern, damit er als der Kanzler Palpatine durchgeht. Eine konkrete Antwort werden woir hoffentlich in Episode III erwarten können.

    Ciao
    Lotus
     
  6. Ehrlich gesagt war ich bis jetzt auch heftiger Verfechter der Palpatine = Darth Sidious Theorie, seit dem Trailer bin ich aber unsicher.
    Ich habe bisher immer gedacht, dass die Verwandlung langsam vor sich geht und nicht so plötzlich, wie es dann im Trailer zu sehen war.
    Und das die dunkle Seite der Macht so viel Einfluss auf das Aussehen hat, kann ich mir nicht so recht vorstellen.

    Grüsse

    Chiang
     
  7. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Wahrscheinlich zeigt uns ROTJ und ROTS Palpatine´s wahres Aussehen und der freundliche, ältere Herr aus TPM und AOTC ist nur eine durch die Macht geschaffene Illusion.
     
  8. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Das klingt auch sinnvoll. Aber trotzdem, ich hab so meine Bedenken, ob Palpatine wirklich alle in seiner Umgebung so stark beeinflussen kann. Vor allem bei Kameras und ähnlichem dürfte das nicht möglich sein. Außerdem gibts ja auch Spezies, die durch die Macht gar nicht beeinflusst werden können.

    Von daher erscheint mir die Makeup-Variante einfacher. Vielleicht auch per Gesichtsmaske à la Mission Impossible oder was in die Richtung.
     
  9. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Doch keine Maske....o_O
    Palpatine muss einfach die Dunkle Seite zügeln und schon ist er ein netter alter Mann. Wenn er sich aber ganz dem plötzlichen Verfall der Dark Side hingibt, passiert sowas, was wir dann als Endresultat in RotJ sehen. Man muss bei solchen Sachen auch immer die Augen beachten!
     
  10. Harakiri

    Harakiri Botschaftsadjutant

    ich denk mir das ihn die dunkle seite ziemlich aussaugt :D irgendwie sowas wirds sein...
     
  11. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    Nunja Grevie da würde ich dir etwas widersprechen...

    Ich würde erh sagen das Palpatine sich mit der dunklen Seite tarnt. Daser einfach zwischen den Zuständen switcht glaube ich nicht. Das alte ausgemergelte aussehen ist wohl eher seine wahre gestalt.

    Also nicht so das er stets verfällt wenn er die dunkle seite einsetzt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2004
  12. Käpt´n Ralph

    Käpt´n Ralph Z 3-Fahrer

    Also ganz ehrlich: Mir gefällt diese Formwandel-Geschichte nicht so. Die Sith machen einen auf Bilbo Beutlin wenn sie die dunkle Seite fließen lassen? Warum hat Darth Maul sich dann nicht verwandelt?

    Wenngleich mir DIESE Erklärung immernoch tausendmal lieber ist, als wenn GL irgendeine Zwillingskiste oder andere Erklärung, dass Palpi und DS zwei verschiedene Personen sind, aus dem Hut zaubert. Aber seit der Idee mit der unbefleckten Empfängnis von Anakin traue ich dem alles zu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2004
  13. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich wollte es zwar vermeiden, aber anscheinend muss ich doch Spoilern...
     
  14. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    @ Grevie
    So hab ichs doch geschrieben er verhüllt diese ausgemergelte Gestalt mit der dunklen Seite. Das ist sein wahres aussehen. So wie dus geschrieben hast kommt sein aussehen aber dadurch zustande wie stark er die dunkle Seite fliessen lässt. Das würde bedeuten dsa er ständig zwischen verheizt und normal hin und her switcht. Und das glaube ich halt nicht ;)
     
  15. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Aber Anis normales Aussehen ist ja wohl auch die normale Seite, und da Palpatine ja auch die meiste Zeit als Kanzler rumläuft ist es sehr aufwendig sich ständig zurückzu"verwandeln"
     
  16. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    ani muss ja auch sein verheiztes aussehen nicht tarnen. ausserdem sprichst du hier dauernd von verwandeln er verwandelt sich doch nicht. Er verhüllt sein wahres aussehen. Ds ist bestimmt nicht einfach aber er muss es halt machen. Das Maul nicht so verheizt aussieht muss wohl daran liegen das er noch nicht so alt ist. Aber man sieht bereits an seinem Gebiss das die dunkle Seite auch seinem Körper bereits zusetzt. Und [SPOILER2=""]wie du selbst schon gesagt hast sieht man Ani den verfall auch langsam an.[/SPOILER2] Ob das bei Dooku auch schon so ist wissen wir nicht. Ihc meine der könte sich auch verhüllen.
     
  17. Qui-Gos_Win

    Qui-Gos_Win Podiumsbesucher

    Ich könnte mir vorstellen, dass Palpatine, wenn er die Jedi.Säuberung einleitet, einfach alle Hemmungen fallen lässt und sich richtig wild der Dunklen Seite ergibt, sodass er rasant sein Aussehen verändert. Durch die Jedi-Säuberung muss er ja nicht mehr darauf achten, was die anderen über ihn oder sein Aussehen denken, da er ja dann einfach die Macht ergreift!
     
  18. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    .. Ich denke, wenn ein Mann plant, die Republik - äußerst hinterhältig - zu stürzen, tausende Jedis abzuschlachten und eine Diktatur, noch schlimmer als die von Hitler durchsetzt, hat er sich schon vollkommen der Dunklen Seite ergeben. Also IMO steckt da schon jahrzehntelange Erfahrung in Palps.
     
  19. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    @ Dusty
    Es geht hier doch nicht darum wie weit er sich schon der dunklen Seite ergeben hat. Es geht darum das er sein aussehn als Kanzler nur gefakte hat. Sein wahres aussehn ist der ausgemergelte Sithlord den wir aus RotJ kennen. Zumindest wenn er nicht frisch geklont ist!
     
  20. Qui-Gos_Win

    Qui-Gos_Win Podiumsbesucher

    ich warte einfach auf den Film da wird mans ja sehen...
     

Diese Seite empfehlen