Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Palpatine geht ins Theater!

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Tai, 19. Juli 2003.

  1. Tai

    Tai Gast

  2. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Lalala... das kommt mir sooooo bekannt vor. :D

    *Poli greift sich den Comic "Mara Jade - Teil 1", und bättert auf Seite 44. Und was sieht man da: in einer Rückblende erinnert sich Mara, wie sie an der Seite von Palpatine in einer Theaterloge saß.*

    Tja, Palpatines Liebe zum Theater wurde schon 1998 im EU angedeutet. Nach Ep.III wird diese Comicseite auch einen völlig neuen Reiz erhalten... :)
    Ich find das toll. :D
     
  3. Cos Dashit

    Cos Dashit Senatsbesucher

    Außerdem wurde Palpatine im Roman Cloak of Deception (Empfehlung!) in einem Theater auf Coruscant von der Opposition gegen Kanzler Valorum faktisch zu dessen Nachfolger gekürt. :)
     
  4. IO

    IO Gast

    Das ist mir auch gleich in den Sinn gekommen :)
    Bin gespannt wie das im Film rüberkommt und was der Inhalt sein wird, und ob dies überhaupt in den finalen Schnitt kommt :)

    EDIT: Bin mir jetzt nicht mehr so sicher. War es ein Theater oder doch ein Opernhaus?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2003
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Palpatine als Kunstliebhaber??
    Oha..das sind ja mal völlig neue Ansichten :D
     
  6. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich find es cool.
     
  7. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Die Idee mit dem Theater hat wirklich etwas für sich. Man sieht nicht nur nen neuen Schauplatz von Coruscant, sondern erfährt auch dass Palpatine ein Kunst-Liebhaber ist. Nur mehr davon! Ich für meinen Teil freue mich schon auf mehr Politik und das Eingehen auf Plapatines Persönlichkeit in EP3. Hoffentlich lässt sich GL auch etwas Zeit hierfür. Vor allem seine Antipartie gegen Nchtmenschen hoffe ich kommt ordentlich zum Tragen.
     
  8. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Klingt auf jeden Fall interessant. Bin schon richtig gespannt! :)
    Aber ich glaube nicht das Lucas sich durch das EU hat inspieren lassen. Ich glaube seine Wahl auf das Theater war eher ein Zufall.
     
  9. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    es ist auf jeden Fall interessant zu erfahren, was so ein Sith in der Freizeit anstellt :D
     
  10. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ja, klar, so würde ich das auch sehen. Allerdings finde ich es trotzdem großartig. Als ich damals den Comic zum ersten mal gelesen habe, fand ich das Bild des Imperators in einer Theaterloge etwas gewöhnungsbedürftig. Daß sowas jetzt aber Jahre später in einem Film auftaucht, und wenn es nur Zufall ist, zeigt einfach, daß die Comic-Macher da eine Eigenschaft von Palaptine vorweggenommen haben; daß das Verständnis einer Figur im EU nicht unbedingt im Widerspruch zu den Filmen stehen muß. :)
     
  11. Cos Dashit

    Cos Dashit Senatsbesucher

    Wieso sollte Palpatine etwas gegen Nichtmenschen haben? Die meisten seiner Gehilfen sind Nichtmenschen (unter anderem Darth Maul und Sly Moore), von der Masse seiner zukünftigen Untertanen zu schweigen. Palpatine ist in meinem Verständnis ein viel zu cleverer Politiker, um sich auf Anti-Nichtmenschen-Tendenzen einzulassen.
     
  12. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    das schon, aber in einigen Romanen wird deutlich, dass er einen Hass auf Nichtmenschen hat.

    So ließ er z.B. die Wookies in die Sklaverei treiben, und ging auch sonst nicht gerade feinfühlig mit anderen Lebensformen um..
     
  13. Mesires Meskojan

    Mesires Meskojan Offizier der Senatswache

    DAS IST ABER EU also nicht relevant.
     
  14. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Natürlich darf es sich Papaltine als Senator oder jetzt als oberster Kanzler (selbst mit den Notfallmaßnahmen) nicht anmerken lassen, dass er etwas gegen Nichtmenschen hat (sprich er braucht sie noch). Nach dem Ausrufen des Imperiums sollte diese aber schon zum Tragen kommen. Warum sonst sieht man in der OT keine hochrangigen Aliens in der imperalen Flotte?
     
  15. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Und ich glaube allmählich, daß sich in der Einflußsphäre von GL irgendjemand befindet, dem sehr viel an der Authentizität des EU liegt.

    Und dieser jemand inspiriert GL, rein zufällig zur Verwendung von Namen wie Bogden oder der Aufnahme gewisser Swoop Bikes oder einer Theaterszene...

    Wäre mal interessant, zu erfahren, wer das ist!
     
  16. Petey Pablo

    Petey Pablo Senatswache

    Stimmt, es gibt wirklich viele kleine anspielungen auf das EU, man beachte nur Jangos Kopfbedekung in Ep2...
     
  17. Cos Dashit

    Cos Dashit Senatsbesucher

    1. weil das Militär als menschliche Klonarmee konzipiert wurde.
    2. weil es einfacher ist, wenn es um die Anfertigung von Uniformen geht und bei Paraden gleichmäßiger aussieht.
    3. weil es 1977 Geld gekostet hätte, furchterregend aussehende Alien-Masken herzustellen, und GL hatte kein Geld. Nachdem der Stil festgelegt war, wäre es nicht hilfreich gewesen, ihn für die Folgeepisoden zu verändern. Außerdem hatten die Leute schon genug Probleme, Yoda Leben einzuhauchen. Wirklich ausdrucksvolle Masken für imperiale Nebenfiguren herzustellen und zu bedienen, wäre einfach unwirtschaftlich gewesen.
    4. ist Palpatine selbst ein Mensch und kann Menschen damit am besten einschätzen und kontrollieren. Man erinnere sich an Lukes Probleme bei Jabba, oder Qui-Gons Versuche an Watto.
     
  18. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Ach ja,die Kopfbedeckung aus dem einen Marvel-Comic...............
     
  19. Petey Pablo

    Petey Pablo Senatswache

    Warum gibt es keine andren hochrangigen Aliens in der Imperialen Flotte? Weil die Imps. die Intergalaktischen Nazis sind und Aliens versklaven und umbringen desswegen. Abgesehen davon: Warum gibt es denn keine hochrangigen schwarzen Offiziere bei den Imps? Das mit den Masken zählt nich weil die Frage lautete wesshalb es keine ANDEREN bla bla bla gab, und das bezieht sich aufs EU, nich auf die Film.

    EDIT: Was hat das überhaupt mit dem Thema zu tun????
     
  20. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    @Pätte: Laß dich umarmien für diesen tollen Beitrag. :)
    Es ist nunmal so: in Ep.II hat GL eine Menge Details zugelassen, die aus dem EU stammen. Und in Ep.III wird es ganauso sein (Bsp.: Mon Mothma als Senatorin, eine noch nicht näher beschriebene EU-Figur, jetzt ein Theaterbesuch von Palpatine...). Das kann man nicht alles nur als Zufall abtun. Ok, der Threaterbesuch könnte ein Zufall sein, aber es ist offensichtlich, daß spätestens sei Ep.II das EU in den SW-Filmen eine Rolle spielt. :)
     

Diese Seite empfehlen