Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Palpatine in Episode I

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Remedy, 29. Mai 2002.

  1. Remedy

    Remedy Film-Freak aus Leidenschaft

    In Episode I ist mir was aufgefallen. Habe mal wieder die DVD angeguckt und als Mace Windu und Yoda bei Qui-Gons Verbrennung über die Sith sprechen welcher von ihnen ausgelöscht wurde, ihr wisst schon "Der Meister oder der Schüler?", da geht die Kamera direkt auf Palpatine und er wird scharf, der Hintergrund leicht unscharf, ihr wisst was ich meine. Das ist doch eine kleine Andeutung für wachsame Augen, oder?
     
  2. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Zumindest war es ein Wink, wo drauf hingewiesen wird das Palpatine noch ne Tragendere Rolle spielen wird,soviel ist sicher
     
  3. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Das war nicht nur ein Wink mit dem Zaunpfahl, da wurde der ganze Zaun samt Garten durch die Luft geschwänkt. :D
     
  4. Yonn-kuin Kenobi

    Yonn-kuin Kenobi Jedi-Wächter

    So hätte ich das auch ausgedrück;)
    Im Bch stehen noch mehrere Andeutungen, wie ein grinsen palpatines, als Amidala beschliesst, wieder nach Naboo zurückzukehren.
     
  5. Rubenbauar

    Rubenbauar Zivilist

    Also bis zu diesem Zeitpunkt als Jinn verbrannt wird, sollte man das doch längst gemerkt haben, dass Palpetin ein ganz übler Bursche ist, man erkennt das doch ganz klar an seiner Stimme, außerdem schaut aus seinem Überhang noch der untere Teil seines Gesichts raus.
     
  6. Yonn-kuin Kenobi

    Yonn-kuin Kenobi Jedi-Wächter

    Ich finde es nur unglaublich, dass Mcdiarmid, vor 20 JAhren schon den Imerator spielte, und jetzt wieder.
     
  7. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Die Nasen von Sidious und Palpatine sind ganz klar die gleichen!!!
     
  8. [fG]cpt.Kirk

    [fG]cpt.Kirk Dienstbote

    @ Yonn-kuin Kenobi: agree + *wunderauch*
    Ist aber in der OT auch arg verunstaltet (geschminkt) der Typ!
     
  9. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Das kommt davon, wenn man ein halbes Jahrhundert die dunkle Seite anwendet. *grins*
     
  10. Yonn-kuin Kenobi

    Yonn-kuin Kenobi Jedi-Wächter

    Wie das männliche Pendant zu Inge Meysel.
    Aber ich schätze, da ist er schon knapp 90, da ght das in Ordnung. oder weiss jemand genau, wie alt pAlpi ist?
     
  11. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Na ja, in Episode I war er schon nicht mehr der Jüngste. Wenn man dann noch ca 40 Jahre draufrechnet, liegst du mit deinen 90 wahrscheinlich schon dicht dran.
     
  12. Opi Wahn

    Opi Wahn Zivilist

    Sind es wirklich 40 Jahre, die da vergangen sind?

    Aber die dunkle Seite hält besser, als die helle Seite...
    wenn ich den Vergleich zwischen Papa Palpa und Yoda anstelle... :D
     
  13. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    natürlich ist das ein zeichen
     
  14. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Episode Eins spielt 32 Jahre vor Yavin, Episode 6 ungefähr 4 Jahre danach -> also 36 Jahre.
     
  15. DarkLord

    DarkLord loyale Senatswache

    Ian mcDiarmid ist glaube ich ende 60. In episode 6 wurde er nur älter gemacht. Ich finde diese Geschichte von Starwars einfach interessant das überhaupt keiner einen Verdacht hat wer der eigentliche Feind ist.
     
  16. RapFury

    RapFury Böööses Mädchen...

    *lol* Wunderbar formuliert :)
     
  17. Caputo

    Caputo Senatswache

    Keiner?
    Warte mal ab. In Episode 3 werden uns die Guten alle überraschen und schon längst gewußt haben, wer Palpatine in Wirklichkeit ist.
    Und wo bleibt der Sinn?
    Ganz einfach.;) Dem Jedi-Rat hätte anno E1 eh keiner geglaubt, wenn sie mit dem Offensichtlichen an die Öffentlichkeit gegangen wären. Sie mußten halt 12 Jahre warten, bis auch der letzte Verstandlose (Bürokrat) gepeilt hätte, daß der Kanzler ein Sith ist.
    Demnach provoziert und verleitet die passive (helle) Seite, den Obermacker sich selbt zu verraten, indem er kleinlaut zugibt: Ja ich bin schon längst der große Imperator - ihr habt mich entlarvt... aber trotzdem bleib ich an der Macht, weil ihr so blöd ward, vor einem Jahrzehnt, einen Misstrauensantrag des damaligen Kanzlers Vulorum zustellen. bätsch :p

    (oh hoffentlich glaubt man mir zukünftig noch irgendetwas - was habe ich angerichtet:D )
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2002

Diese Seite empfehlen