Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Palpatine/Sidious auf Mustafar!

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Vader- Fan, 12. Juni 2005.

  1. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Erst will ich Euch erklären, dass ich nicht mit Ausdruck und Grammatik Perfekt schreiben kann. Trotzdem hoffe ich, dass Ihr mich versteht.

    Nun also:

    1. Woher wusste Palpatine (Ich weiss nicht genau), dass Anakin etwas passierte? Oder haben beide schon ausgemacht, dass beide in Mustafar getroffen und abgeholt wurden?

    2. Wenn Palpatine schon während Vader-Obi Wan Duell vorher da wäre und wie reagiert Palpatine damit.. Ob er zusammen mit Anakin gegen Obi Wan hilft, wäre Obi Wan keine Chance mehr??
     
  2. Darth Feder

    Darth Feder Botschaftsadjutant

    Palpatine hat über die Macht gespürt, dass Vader in Gefahr ist. Deshalb ist er nach Mustafar gereist.
    Wenn er vorher da gewesen wäre hätte er vermutlich mit Vader gegen Obi-Wan gekämpft, und wie du schon gesagt hast, hätte Obi-Wan keine Chance gehabt.
     
  3. Bane

    Bane Now available with grey hair

    1. Da Anakin nun Palps schüler wurde besteht zwischen ihnen eine besonder verbindung. Er konnte wohl durch die Macht fühlen das was nicht stimmt.

    2. Hm da kann ich nur vermuten das er ihn wohl mit anakin angegriffen hätte, da er ja die ganze zeit der meinung war das Obi Wan aus dem weg geschafft werden müsste. Und gegen die beiden hätte Obi Wan nicht denn hauch einer chance gehabt.
     
  4. KitFisto

    KitFisto Dienstbote

    Genau wie in Episode 2!
    Da hat Yoda das ja auch gespüurt das Ani die Tusken abschlachtet!

    Gruß, KitFisto
     
  5. Slayne

    Slayne There are some who would consider these M&M's to b

    Palpatine würde ich zutrauen einfach amüsiert zuzusehen.
     
  6. KitFisto

    KitFisto Dienstbote

    Der freut sich auch immer wenn man vor seinen Augen kämpft!
    Wie in Episode 6 + 3!
     
  7. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    Ich glaube, wenn Palpatine sofort da gewesen wäre, also zusammen mit Annie angekommen wäre, hätte Palpatine Obi-Wan angegriffen und Anakin hätte Palpatine getötet...
     
  8. madphisto

    madphisto 501st ID: 7076

    Palpatine wusste, wo Anakin war, da er ja einen Auftrag ausführte und konnte es wohl spüren, das was nicht läuft - spätestens, wenn er sich nicht gemeldet hätte, wäre eine Abordnung dahin beordert worden, um ihn zu suchen.
     
  9. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Das glaube ich niemals. Anakin ist schon Sith geworden und hasst Jedi.. und Zum Schluss hätte er Palpatine getötet, finde ich lächerlich. Wie kommt dein Vermutung?
     
  10. Admiral Pellaeon

    Admiral Pellaeon Level 100 Lokführer

    Weil er sowas wie ...mein Imperium... sagt ?
     
  11. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Vader sagt im Film selber, dass er Palpatine töten will.
     
  12. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Hat Vader wirklich im ROTS gesagt, dass er Palp töten will?????

    TESB: Vader hat wegen Luke beeinflusst und deswegen hat er gesagt.
    Er bekehrt nicht zu Helle Seite, Luke hat auch nicht ihn bekehrt zu schaffen, dankbar durch Todblitz von Sidious zu Luke hat plötzlich Gedanken..

    Ich meine nur an ROTs Duell zwischen Vader und Obi Wan, wenn Palpatine schon da wäre.. Nicht andere Thema tun!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2005
  13. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Er sagte zu Padmé, dass sie zusammen die Galaxis beherrschen können. Das geht IMO nur, wenn er dazu zuvor Palpatine aus dem Weg räumt, denn ich glaub kaum, dass dieser freiwillig Vader die Herrschaft über die Republik überlässt. Aber direkt gesagt hat er es glaub ich nicht.
     
  14. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Er hat gesagt: "I am more powerful than the Chancellor. I ... I can overthrow him. And together you and I can rule the galaxy!"

    Also schon ziemlich explizit :).
     
  15. Darth Alex

    Darth Alex Sith-Lord

    Zum 2. Punkt hab ich 2 Theorien:
    1.: Entweder hätte Palpatine nur zugesehen und Darth Vader kämpfen lassen, da sein neuer Schüler ja sicher alleine gegen seinen alten Meister kämpfen will,oder..
    2.: Palpatine hätte mit Vader gegen Obi-Wan gekämpft, was natürlich den Tod für Kenobi bedeutet hätte. Dann hätte Darth Vader wahrscheinlich Palpatine gekillt als der nicht aufpasste. Vader wollte ja den Imperator stürzen und mit seiner Frau herrschen.
     
  16. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Seltsame Kreatur...

    Aber er wollte Padme doch auch vor dem Tod bewahren. Dafür hat er den Imperator ja noch gebraucht, denn er selber beherrscht die Technik das Leben zu beeinflussen ja nicht.
     
  17. Priester-FK

    Priester-FK Star Wars im Ganzen, SG-1, Filmfan/Kritiker, Zynik

    "Ich bin mächtiger als der Kanzler, ich kann ihn stürzen, wenn ich will..." waren glaub ich seine Worte. Zusammen können wir (Ani-Vader/Padme) über die Galaxis herrschen. Also SO treu war Vader Sidious wirklich nicht mehr. Er wäre ein guter Sith gewesen, er wollte ALLES*g.
     
  18. Windu is Alive

    Windu is Alive SW-Fanatiker und Jedi der sehr traurig ist daß Mac

    Genau , Sidious hat es gespürt ! Genau wie Yoda gespürt hat daß Mace Windu gestorben ist , nur hier hat er gespürt daß sein neuer "Schüler" in Gefahr ist !
     
  19. Testa

    Testa Jedi

    Zwar Off Topic aber:

    Ich bin mir auch sicher, dass Anakin seinen neuen Meister getötet hätte.
    Hat jemand von euch mal das Spiel zu Episode III gespielt?
    Da gibt es zwei Versionen vom Ende. Einmal die richtige, wo Anakin besiegt wird und noch eine andere wo Anakin siegt. Da stehen dann die Strumtruppen vor so einem schiff, eine Rampe kommt runter und Anakin Kniet nieder und Palpatine sagt sowas wie:

    "Das hast du gut gemacht Lord Vader. Hier nimm deine neue Waffe entgegen."

    *Er gibt ihm ein rotes Lichtschwer.*

    "Danke mein Meister."

    *Er dreht sich um und sagt:*

    "Nun gehört das Imperium mir ganz alleine!"

    *Anakin zündet das Schwer und köpft seinen Meister"

    "Nein, das Imperium gehört nun MIR!"


    Und ich denke so wäre es auf jeden Fall gekommen wenn Anakin nicht durch den Kampf mit Obi-Wan so geschwächt geworden wäre.
     
  20. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    @ Testa

    Schon möglich, aber in "echt" hätte es Anakin wohl nicht so leicht gehabt wie im PS2-Spiel.
    Es sei denn, er hätte - wie Sidious - seinen Meister im Schlaf getötet
     

Diese Seite empfehlen