Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Palpatine und Sidious

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von the_atomic, 3. März 2003.

  1. the_atomic

    the_atomic Dienstbote

    Palpi und Sidius

    ich hab mir mal folgendes überlegt:

    dex - der freund von obi, hat gesagt das es kloner gibt und das er von denen bei arbeiter im outer rim gehört hat, das war vor langer zeit.

    die kloner sagen, daß ihr klone zu 100% gehörsam sind.

    wäre es nicht im bereich des möglichen das sidius sichen einen klon angeschafft hat --> palpi <--.

    WIESO?

    ich denk mit mal das es sidius ziemlich viel kraft kosten müsste sich immer so klein in der macht zu machen das der gesammlte jedirat in nicht erkennt. sicherlich machbat für einen sith aber auf dauer?
    da wäre die sache mit den klonen viel praktischer. müssen ja nicht die kloner selber gewesen sein - evtl hat er sich die technik geklaut und es selber gemacht damit es kein anderer weiss ausser er.


    atom
     
  2. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Arg... nein! Nicht!
    *sichwindwieeinWurmvorSchmerzen" ;)

    Diese Theorien mit dem Palpi Klon sind doch wohl mehr als (sorry) dämlich.
    Das würde einfach alles kaputt machen.
    Es ist doch einfach das geniale an Palpi das er es schafft sich eben so zu verstecken und seine 2 Rollen zu spielen und seine Pläne zu verwirklichen ohne das irgentjemand es bemerkt...
     
  3. the_atomic

    the_atomic Dienstbote

    hmmm - sicher würds einiges kaputt machen aber glaubst net das es viel mehr kaputt macht wenn der gesammelte jedirat palpi nicht erkennt und ein paar jahre später luke die sith besiegt oder ob man sieht das die sith auch schwächen haben. wenn die sith nämlich keine schwächen hätten würde es schon lange keine jedi mehr geben. soviel sollte klar sein.

    atom
     
  4. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Seien wir ehrlich.
    Wie dämlich würde Star Wars dastehen wenn George sagen würde das Palpi nur ein Klon ist he?
    Eine der wichtigsten Figuren im SW Universum wäre entzaubert...
    Also ich denke das will wohl niemand oder?
     
  5. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Eben das ist die Kunst der Sith....tausend Jahre lang existierten sie unendeckt... Die Klon-Idee ist purer Müll....
     
  6. Moro Skywalker

    Moro Skywalker Senatsbesucher

    genau wie dein neuer Avatar :D
     
  7. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    der Avatar is cool!!!!!!!!!!!!!

    Ne aber diese Theorie mit dem Klon gab es schon kurze Zeit nach Episode I und damals gabs da echt heftige Diskussionen- aber was solls- also Yoda spürt schon die Dunkle Seite, aber sie ist am wachsen- sie ist überall, verhüllt sich- will noch nicht enttarnt werden- in Episode III wird sich das ändern:D
     
  8. Toby

    Toby junger Botschafter

    Nicht schon wieder diese Klon-Theorie. Das wäre einfach nicht mehr Star Wars.
     
  9. the_atomic

    the_atomic Dienstbote

    also mal sorry, die ot ist star wars se hin oder her sie ist der kult und nicht die pt.

    die pt ist doch nur noch dafür da einiges zu erklären obwohl ich es besser gefunden hätte wenn er ep 7-9 gedreht hätte.

    aber die kommen ja nie bzw wir sie GL nicht drehen :P. ich verwett meinen arsch das LA die auch noch drehen wird.


    dann verrat mir doch mal die logik warum die sith jahrtausende versteckt hilten und nicht einfach die jedi ausgelöscht haben wenn die sith keine schwächen haben.

    aussdem hab ich nicht geschrieben das es so sein wird sonder des gut vorstellbar wäre.


    atom
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2003
  10. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Steht denn irgendwo geschrieben dass die Sith keine Schwächen haben?
     
  11. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    Natürlich haben auch die Sith Schwächen! Sie haben sich Jahrtausende versteckt, da sie immer nur zu zweit waren und daher einen sehr starken Meister brauchten, der in der Lage war diese zahlenmäßige Unterlegenheit zu Nichte zu machen! Und Palpatine war eben stark genug zumindest für einen kleinen Zeitraum die Jedi zu besiegen! Die Klon-Idee finde ich auch ziemlich dämlich, denn wenn es so wäre, wo ist denn dann bitte einer von beiden in der OT? Glaubst du er tötet seinen Klon nach der entgültigen Machtübernahme? Na gut, das wäre möglich geb ich zu! Aber ein Klon wäre genauso machtsensitiv wie sein Spender, auch wenn er nicht ausgebildet wäre, was ihn noch leichter zu durchschauen macht, da die Jedi das Machtpotenzial erkennen würden und er es nicht verbergen könnte! Außerdem müsste der Klon ja schon entweder genauso alt sein wie er, was unwahrscheinlich ist, oder eine Wachstumsbeschleunigung haben, was aber ebenfalls unlogisch ist, da er dann in EII 20 Jahre älter sein müsste als in EI!
     
  12. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Ne, bitte nicht. Papatine und Sidious sollen eine Person sein. Ansonsten wäre dessen geniales Ränkespinnen in EP1 und EP2 zerstört. Solch einen Fehler kann GL einfach nicht machen.
     
  13. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Bitte keine Klontheorie. Ich finde diese Idee mehr als lächerlich. Gerade weil Palpatine es schafft gleichzeitig beide Rollen auszufüllen, macht ihn so genial. Warum diesen wunderbaren Mythos zerstören?
     
  14. Lord Insanity

    Lord Insanity geistig verwirrter, ...

    Palpi ist einfach genial!

    Also nichts mit Klonen und so, der schafft das, ich schließe mich der Meinung der anderen an, das würde star wars kaputt machen! :angry
     
  15. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    nein bloß nicht, er würde es eh nicht machen, das würde ihm seine Würde geben, dann ist er ja nicht mehr der Mächtigste

    aussderm würde das die Story kaputt machen...
     
  16. Uliq Qel-Droma

    Uliq Qel-Droma junges Senatsmitglied

    Humbug!

    Vollkommener Schmarrn! es wird gesagt, dass Darth Tyranus(Count Dooku) Die Kaminoaner kurz nach der Schlacht um Naboo kontaktiert, und da gab es Palpatine schon lange, zudem kennt Königin Amidala Palpatine schon sehr lange, wie gesagt wird, und wenn Sidious den Klon gegen sich ausgetauscht hätte, hätte irgendwer was vom Charakterunterschied merken müssen.
    Somit ist diese wage Theorie wohl eindeutig wiederlegt!
    Thread= Zuende!
     
  17. Darth Malak

    Darth Malak loyale Senatswache

    Klar ist die Theorie mit dem Klon unsinnig! Aber andererseit währen dann auch alle Bücher wie z.B. Darth Maul der Schattenjäger, Jedi Padawan unsinnig! In "Schattenjäger" steht z.B. das Sidious früher mit seinem Schüler öfters vor den Jedi Tempel gegangen ist um ihm seine Feinde zu zeigen! Da stand dann auch noch was, das sie nicht bemerkt werden können wenn sie nur vor dem Tempel stehen! Aber Palpatine hat ja die ganze Zeit mit Jedi zu tun! In der Jedi Padawan reihe wird ja auch genau beschrieben das die Jedi die Lebewesen in umgebung Spüren können! Das währe doch ziemlich unwarscheinlich das Sidious sich so verbergen kann das der ganze Jedi Rat nichts von der "Dunklen Seite" merkt!

    Ist alles etwas merkwürdig! Naja es ist ja nicht mehr soooo lange bis Episode 3! :-)

    MfG Malak
     
  18. herbstmeister

    herbstmeister Beobachter

    Zitat Yoda:
    "Die dunkle Seite, alles sie vor uns verbirgt...."

    Das sagt doch alles...

    Die Macht ist nicht mehr im Gleichgewicht, die Wahrnehmung
    der Jedi ist getrübt. Die ganze Stärke der dunklen Seite
    personifiziert sich in Paplatine/Sidous... Er ist nunmal
    <b><font color="red">DER</font></b> Meister und kennt die dunkle Seite wie kein
    anderer... Selbst Vader mußte ihm eine Zeit lang gehorchen...

    Zitat Vader:
    "Luke, du weißt nicht wie stark die dunkle Seite der Macht ist,
    ich muß meinem Meister gehorchen..."

    Es kann und darf keinen Palpi/Sidious-Klon geben. Falls doch,
    wäre Epi III eine echte Lachnummer...
     
  19. ernesto

    ernesto hasta la victoria siempre

    Wenn sich Palpi als ein Klon von Sidious entpuppt, ist die PT für mich gestorben...:D Ich vernichte alles Eigentum, was mit der PT zu tun hat, insbesondere die DVDs und unterziehe mich einer Gehirnwäsche, die mich geistig in das Jahr 1999 zurückverstetzt

    Aber ich bin zuversichtlich, dass das nicht von Nöten sein wird :p ;)
     
  20. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Re: Humbug!

    Natürlich hat sich Dooku als Sifo-Dyas ausgegeben!
    Richtig?
    Falsch!
    Warum?
    Zitat:"Wie konnten sie in so kurzer Zeit eine solche Armee aufstellen?" So ähnlich hat Dooku den Verlauf der Schlacht kommentiert,dabei hat er einen unglaublich bestürzten und überraschten Eindruck gemacht. Also entweder,er kann gut schauspielern,oder unser aller Palpi hat mal wieder alle über den Tisch gezogen,allen voran Dooku,indem er ihm nicht gesagt hat,das er die Kaminoaner kontaktiert hat!
    So einfach ist das!;)
     

Diese Seite empfehlen