Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Palpatine's Pläne

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Mr. Lightside, 15. März 2005.

  1. Mr. Lightside

    Mr. Lightside hofft intensiv auf eine PT-DVD Box

    Hey everyone...

    ... mal ne Vermutung zwecks Palpatine's Pläne. Glaubt ihr dass er die in klassischer Schurken-Manier in Episode III offenbaren wird? Das würde gut passen vor dem Yoda-Duell... da erzählt er halt nochmal wie er die Handelsförderation bestochen hat, sich den Kanzlerposten ergaunert hat, die Klonarmee herstellt und vor allem: wie er sie denn alle getäuscht hat, die Jedi.
    Denkt ihr, das würde Palpatine machen... würde doch zu ihm passen,oder? Ich persönlich fände das gut, weil man dadurch vielleicht die ersten beiden Filme noch'n bissel besser verstehen würde.
    Gibt's denn schon irgendwelche Spoilerberichte ob so was geplant ist?
     
  2. Priester-FK

    Priester-FK Star Wars im Ganzen, SG-1, Filmfan/Kritiker, Zynik

    wie er sie denn alle getäuscht hat, die Jedi.

    Es war die perfekte Täuschung, aber man sollte nicht nur die Jedi als Hauptgetäuschte ansehen, Palpatine ist der unbestrittene Meister der Täuschung. Um es im jugendlichen Slang zu forumulieren, er hat ja wirklich ALLE ausser sich selbst verarscht. Jedi, Separatisten, Republik(Senat), Anakin (speziell), Grevious und sogar seinen Schüler Dooku, dem er einige wichtige "Pläne" nicht mitteilte. ALLE, wirklich ALLE sind ihm total auf den Leim gegangen. Ironischerweise hat dieses Intrigantenspiel fast einen Oscar verdient.... bzw. GL, denn es ist ja alles auf seinem Mist gewachsen;)
     
  3. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Also ich würde es schrecklich finden, wenn er das machen würde. Das kotzt mich auch immer in anderen Filmen an. 1. Ist das unrealistisch 2. würde Palpatine dumm sein mit sowas Zeit zu verschwenden 3.würde er Yoda für dumm halten (als ob Yoda das ganze nicht selber rafft) 4.würde GL die Zuschauer für zu blöd halten die Filme zu verstehen 5.Wer zu blöd ist, die Filme zu verstehen hats nicht anders verdient
     
  4. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Es ist aber auch nicht unmöglich.

    Warum?

    Tut er ja nicht. The darkside cloudes everythig.

    Na nach Episode III werden sie schon verstehen.

    Solange der "Blöde" nicht hinterfragt, hat ers auch nicht anders verdient.
     
  5. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    1. Weil das nur Zeitverschwendung ist seinem Gegner noch mal alles zu erklären. In der Zwischenzeit könnte der Gegner angreifen und im Kampf sollte man sich besser auf den Kampf konzentrieren statt zu schwafeln. Übrigens was hat Sidious davon, außer sein ego zu stärken und anzugeben. Das ist alles unnötig und passt eher zu schlechten Comicbösewichtern.

    2. Bis um Kampf mit Sidious hat er es bestimmt gerafft. Und schon vorher war Yoda der erste, der etwas vermutet hat (siehe Ep2)
     
  6. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Es hat doch gar keiner erwähnt, dass er im Angesicht seiner Fende seine Pläne erzählt (außer du vor dreißig Minuten ;)).

    Yoda argwöhnt die ganze Zeit etwas, zieht aber die falschen Schlüsse. Außerdem meine ich wenn ich dem Spoiler glauben darf, dass Yoda vor der Konfrontation nicht von selbst drauf gekommen ist.
     
  7. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Ich hab das, was der Threadersteller erzählt hat so aufgefasst. Er spricht ja davon dass er in klassischer Schurken-Manier seine Pläne vor dem Yoda-Duell offenbart. Ich hab das so verstanden, dass er Yoda direkt vor dem Duell alles nochmal erklärt, so wie es Bösewichte in Comics und Trickserien machen. Und das wäre finde ich etwas lächerlich.

    Ich glaube schon, dass Yoda kurz vorher herausfindet, was vor sich geht. Wenn nicht, dann spätestens als Palpi sein Lichtschwert zückt. Yoda ist wohl schlau genug dann alles zu verstehen und braucht keine Nachhilfe mehr in Sachen Palpis Pläne.
     
  8. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Achso, ja gut, das klingt schon sehr nach Comicbösewicht vor dem Stereotypischen "Muhahahahaha".

    Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass Palpatine kurz vor dem Kampf irgendetwas sagt wie: "Ich habe euch die ganze Zeit getäuscht, Jedi. Ihr wart meine Marionetten und habt es nicht bemerkt. Doch jetzt ist es an euch zu sterben."
    Das halte ich noch für vertretbar, wird meines Wissens nach aber nicht passieren.

    In einem Spoiler den ich für sehr glaubwürdig halte, findet Yoda es nicht heraus, sondern er erfährt es durch Mace, bei dem sich Ani verplappert hat.
    Ich weiß jetzt leider nicht mehr den Thread in dem ich das gelesen habe, sonnst würde ich das hier verlinken.
     
  9. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Denn Spoiler kenn ich leider noch nicht. Aber selbst wenn, dann weiß Yoda doch vor dem Duell bescheid. Käme irgendwie blöd im Film rüber, wenn Palpatine erst Anakin alles erzählt,dann Anakin zu Mace, dann Mace zu Yoda, und dann Palpatine noch mal zu Yoda. Das wäre irgendwie zu viel des ganzen.
    Und das schließt auch nicht aus, dass Yoda etwas in der Art vermutet. Er vermutet bestimmt, dass Palpatine was mit den Sith zu tun hat, nicht unbedingt dass er selbst der Sith ist, aber etwas in der Richtung. Die Jedi fangen nun an, Palpatines spiel zu durchschauen, doch das kommt leider etwas zu spät und sobalt sie es wissen hat die Falle schon zugeschlagen.
     
  10. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Ja, aber von sich aus kommt er nicht drauf.
    Nee das ist klar. Palpi nochmal zu Yoda ist überflüssig.^^
    Ich bezweifel dass er da konkreten (oder auch nur vagen) Verdacht hatte. Hätte er das, hätte er von vorn herein Maßnahmen ergriffen um dem Sith bzw. der Sith-Marionette entgegenzuwirken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2005
  11. Walli Skywalker

    Walli Skywalker Sith Schüler

    Das ist kein Meter Star Wars LIKE!!!!!!!!
    Wir sind hier doch nicht bei Detectiv Conan oder was weis ich !
    Nachdem Anakin , Windu von Palpaltine Spiel berichtet wird ihm alles klar und es werden Taten folgen. Das selbe gild für Yoda.
     
  12. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    yoda tritt gegen sidious an, nicht wie mace gegen palp, dessen wahre fratze noch verborgen war... man muss ja beachten, wo sich yoda zum todespunkt mace aufhält und nach der verkündung, dass alle jedi feinde sind... da muss yoda eigtl. überhaupt nichtmehr denken ;)
     
  13. naja irgendwas wird sidious schon sagen während des kampfes gegen yoda, zumindest kurz davor.

    Aber das er alles erklärt, wer wirklich etwas zu "billig". Glaube kaum dass GL das macht. Bspw. Dooku sagte ja auch gegenüber Yoda "Ihr werdet euch nicht mehr in unsere Angelegenheiten einmischen!".
     
  14. Mr. Lightside

    Mr. Lightside hofft intensiv auf eine PT-DVD Box

    Ging mir ja auch nicht darum, dass Yoda das nicht rafft... der merkt das schon... keine Angst. Zwar spät aber immerhin.
    Ich meinte auch nicht, dass er Yoda einen ewig langen Vortrag hält... aber während des Kampfes im Senat könnte er das doch mal erwähnen... wär doch cool wenn er Yoda nochmal all seine Fehler vorhält... würde aber auch zu ihm passen... mit dem typischen "ich habe das alles vorausgesehen". So isses wohl am besten :)
     
  15. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Der Zuschauer weiß doch, welches Spielchen Palpatine da mit den anderen getrieben hat. Das muss er doch nicht explizit den anderen gegenüber erwähnen (Yoda wird sich in dem Moment ja auch selbst alles zusammenreimen können)
     

Diese Seite empfehlen