Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Parallele Charakterentwicklung

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von AnakinSolo, 5. Juni 2013.

  1. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Lost Chapters - parallele Charakterentwicklung

    EDIT: Hier geht es zum inzwischen zustandegekommenen Geschichtenthread: Lost Chapters - unerzählte Geschichten
    Hier finden die dazugehörigen Diskussionen statt.​


    Hallo liebe Leute,

    ich weiß der Titel ist vielleicht etwas verwirrend, aber ich wollte mal eine Idee meinerseits zur Debatte stellen.

    Ich habe mir überlegt, dass es doch gut wäre wenn man die Möglichkeit hätte, Geschichten über seine/n Charakter/e zu erzählen, auch außerhalb des üblichen "Inplay". Viele hier nutzen ja dafür ihre Charakterthreads, aber ich finde es irgendwie schade, dass dabei sicherlich viele spannende Sachen unentdeckt bleiben oder einfach schnell überlesen werden - zumindest habe ich den Eindruck und merke es bei mir selbst.

    Eine konkrete Idee von mir war, dass man einen Thread, ähnlich den Holonet-News, erstellt, in den jeder Posten kann, wenn er Geschichten zu seinem Charakter schreiben möchte. Alle sollten nur diesen einen Thread nutzen. Das ganze sollte natürlich optional sein und bleiben, so dass Leute die weniger Zeit zum Lesen haben, dort nicht reinschauen müssen. Wer sich aber dafür interessiert bliebe mit diesem Thread immer auf dem aktuellen Stand.

    Natürlich sollte ein Charakter nicht an zwei Orten gleichzeitig sein. Deshalb müsste der Zeitrahmen, den man hier verwursten kann eingeschränkt sein. Ich stelle es mir aber interessant vor, mehr über die Zeit einiger Charaktere vor ihrem Einstieg in die jeweilige Orga zu erfahren. Mit Nei hatte ich da z.B. einiges zusammengeschrieben. Andererseits könnten Spieler auch Geschichten über ihre Charaktere erzählen, die zu Zeiten spielt, in denen sie nicht aktiv waren (z.B. Exil). Denkbar wäre auch eine Story in ferner Zukunft.

    Das wichtigste an der ganzen Sache ist allerdings, dass es keine inplay-Einflüsse geben dürfte. Man kann nicht einfach von einem Trainings erzählen, dass inplay-Erfahrungen aufheben würde. Es geht lediglich darum, dem geschaffenen Char mehr charakterliche Tiefe zu geben oder Geschichten über ihn zu erzählen, die anders vielleicht nie das Licht der Welt erblicken würden. ;)

    Soviel dazu. Lasst mal hören, was ihr davon haltet!

    Ich hoffe ich bin nicht der einzige, der sowas interessant fände. :kaw:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2013
  2. Wonto Sluuk

    Wonto Sluuk Rollenspieler Premium

    Also im Grunde ein Bereich für kleine Fanfictions über den Charakter? Eine gute Idee eigentlich. Ich persönlich würde wohl keinen Gebrauch davon machen, aber als Angebot kann es eigentlich nicht schaden und ich könnte mir durchaus vorstellen, die eine oder andere Geschichte mit Interesse zu verfolgen.
    Ich hoffe allerdings, dass es nicht darauf hinausläuft, sich nachträglich Kenntnisse und Fähigkeiten in die Vorgeschichte zu schreiben, die man gerade im Inplay braucht, und auf diesem Weg unlogische Reaktionen und Entwicklungen seines Charakters zu rechtfertigen.
     
  3. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Exakt! :thup:


    Das meinte ich ja auch, sollte definitiv ausgeschlossen (und falls notwendig unterbunden) werden.
     
  4. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Wo ham ich jetzt mein "Als OL aus Prinzip dagegen"-Schild hingelegt... :kaw:

    Die Idee find ich nicht schlecht, aber ich denke eigentlich ist der Charakterthread doch gar ein schlechter Ort. Jeder kann ihn in seiner Sig verlinken, und die meisten tun das ja auch. Ein Thread im Stile der HNN fände ich unpassend, weil da nicht alle Geschichten eines Charakters beisammen sind. Im Eigenen Thread könnte man z.B. auch die Reihenfolge ändern (also durch "Runterkopieren" der Inhalte eine frisch geschrieben Geschichte in den chronologischen Verlauf einbauen. Und wenn jemand sich für die Geschichten eines Charakters interessiert weiß er genau wo er hin muss, und muss sich nicht durch einen großen, bunten Thread wühlen. Wäre zumindest meine aktuelle Meinung ;).

    Edit: noch ein Punkt für Charthreads - wenn jemand Posts erweitert, Listen o.Ä., oder an einer Geschichte weiterschreibt (Stichwort Tagebuch) sieht man das im Charthread (bei Interesse) ziemlich schnell, in einem Sammelthread müsste man erst wieder suchen...
     
  5. Wes Janson

    Wes Janson Träger des altrosa Lichtschwertes und Jedi-OL Mitarbeiter Premium

    Hier ist es doch:
    [​IMG]
    Als OL bin ich natürlich ebenfalls dagegen, schon weil die Idee nicht von uns kam. :klugs

    Nein, im Ernst: grundsätzlich bin ich sehr dafür, Charakteren auf diese Weise mehr Tiefgang zu verleihen, zumal man im üblichen RS-Tempo nur sehr wenig Geschichte pro realer Zeiteinheit ausspielen kann. Laut Regeln darf man sich nicht an zwei Orten gleichzeitig aufhalten, aber das wäre wohl unproblematisch, solange man nicht gerade anfängt, den Thread zu benutzen, um postweise wie im "Haupt-RS-Bereich" mit anderen zu interagieren. So hat es sich auch nicht angehört, und in einem einzelnen Post eine kleine Mission beschreibt, auf der man vor dem RS-"jetzt" war, um besser zu erklären, wo die ganze Zeit verschwindet, wäre aus meiner Sicht auch okay.

    Allerdings fürchte ich das Durcheinander im Hinblick auf Ort und Zeit. Falls diese Geschichten im Jetzt passieren, verlieren Spieler den Überblick was sich an einem gegebenen Ort gerade oder vor kurzem ereignet hat. Wenn sie in der Vergangenheit spielen, befinden sie sich in einem Thread zeitlichen Durcheinanders, ohne dass ich eine chronologische Reihenfolge bilden kann wie in meinem eigenen Thread. Es führt also dazu, dass ich drei Bereiche, die IP-Threads, den Charthread und diesen neuen durchgehen muss und zumindest ich stelle es mir nicht so toll vor, meine eigenen Geschichten wieder aus so einem "buntes Allerlei"-Thread wieder herauszusuchen. Hab selbst schon genug Probleme damit, Briannas Anekdoten aus der Vergangenheit aus den IP-Threads herauszufieseln.

    Zusammenfassend: mehr Charakterentwicklungs-Posts, ja gerne, aber den Thread halte ich nicht für allzu benutzerfreundlich. Wenn ich meinen Charthread erweitere, wandert der ebenfalls ganz nach oben und kann gesehen werden. Spontaner Gedanke: wäre es nicht besser, einen OP-Thread zu haben, in dem man per Link auf diese Geschichten aufmerksam machen kann, wer das möchte?
     
  6. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Leute, bitte ... ;)

    Mir gefällt die Idee. :thup: Ich finde es immer cool, wenn sich jemand die Mühe macht und seinem Charakter mit weiteren Geschichten, Auszügen, Tagebucheinträgen oder ähnlichem noch mehr Tiefe verleiht. Bisher ist das über die Charakter-Threads geschehen, wobei ich mich auch daran erinnere, dass Tear vor Jahren mal auf Ambria eine Vorgeschichte seines Charakters erzählt hat - sogar damals noch mit Kapitelüberschriften im Planetenthread. :konfus: Das würde ich heute in der Form zwar nicht mehr erlauben, weil es einfach sehr konfus war, dass er in zwei Threads parallel gespielt hat - als literarisches Stilmittel fand ich das damals aber ziemlich cool. Natürlich eignen sich die Char-Threads schon gut dazu, aber wenn jemand eine andere Form dafür wählen möchte - wieso nicht? Klar wäre das insgesamt etwas chaotisch, aber ich stelle mir das gerade eher als eine Schmöker-Ecke mit interessanten Geschichten, Gedichten, Briefen - was auch immer - vor. Abseits des Rollenspiels, einfach um sich kreativ auszutoben. Für jemanden, der seinen Char-Thread aufgeräumt und systematisch lassen will, wäre das doch eine gute Möglichkeit.

    Das könnte man natürlich auch machen. :) Obwohl ich nicht weiß, ob ich selbst da posten und meine Storys anpreisen würde - käme mir dann doch etwas egozentrisch vor. :p
     
  7. CARACAL

    CARACAL loyale Senatswache

    Kann man doch im Charakterthread jeder für sich persönlich machen und quasi ein Tagebuch führen. Wer das macht kann Gedanken einfügen, die im IP-Gespräch nicht möglich waren, die Art und Weise wie das jeder macht erlaubt auch Gedanken, die einem nach einem Post kommen auch aufführen und geben einen Aufschluß über die wirklichen Charaktere. Man redet ja in der Vergangenheitsform und kann ja auch rückwirkend auf Ereignisse wieder Bezug nehmen, weil sie dem Charakter wieder hoch kamen.

    Keine schlechte Idee, kann man doch machen. In einem eigenen Gesamtthread würde das ja wuselig werden, wenn aus jedem Planeten einer was schreibt und man nicht weiß...wo bin ich jetzt hier gelandet.
    Ich hab meinem neusten Charakterthread auch unbedeutende Holonews aufgeführt, die das Schicksal von bedauerlichen NPCs noch mal beleuchtet. Kann man lesen um den Hintergrund zu beleuchten, muß man aber nicht.

    Die Gefahr besteht aber in folgendem: wer fa(r)cebookmäßig alles in sein Tagebuch postet kann dafür evtl. sorgen das Spielerwissen aufs Charakterwissen übergeht, quasi spoilert.
     
  8. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Hmm... danke erstmal für Feedbacks. Außer an Wes und Satrek! Ihr seid wie immer sch*****! :stocklol:

    Also ich finde, wenn man im Charthread was editiert, fällt das schonmal untern Tisch.
    Der wichtigste Punkt bei meinem Vorschlag ist ja im Grunde, eine Übersicht zu haben, wer solche zusätzlichen Sachen überhaupt schreibt. Kann man von mir aus auch gerne in einem OP-Thread machen. Eure Gedanken dazu klingen ja schlüssig. :p

    Vielleicht könnte man ja einen OP Thread machen, in dem man eine Übersicht in den ersten Post packt, der dann immer mal aktualisiert wird. Wer das möchte postet dann einfach rein.

    Das da dann halt zB unter "AnakinSolo" steht.

    Reise nach Ryloth

    Teil 1 *link*
    Teil 2 - in Arbeit

    Wiedersehen in Cloud City

    usw.


    Denke ihr wisst wie ich's meine. Halt mal aufführen was man so geschrieben hat oder schreiben möchte und dann verlinkt man das schön übersichtlich zum entsprechenden Charthread. ;)
     
  9. Janus Sturn

    Janus Sturn Man of wealth and taste/Sith-OL Premium



    Hi Anakin,


    so modifiziert finde ich die Idee auch ziemlich toll, der Punkt mit der Übersichtlickeit und dem Einfluss aufs Spielgeschehen ist ja schon wichtig. ;)

    Generell halte ich es für eine gute Idee, solche Charaktervertiefung auch "öffentlich" zu machen, da kann man mehr über alle Spieler-Charaktere erfahren und es werden vielleicht auch die ermutigt, die jetzt in ihrem Charakterprofil noch nichts stehen haben. :D

    Also von mir Daumen hoch dafür, aber wie schon von angesprochen sollten wir halt schauen, dass es übersichtlich ist.
     
  10. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf Mitarbeiter Premium

    Ich finde die Grundidee wirklich reizvoll, da man so dem Charakter eine zusätzliche Tiefe geben kann, die der (potenzielle) Leser auch mitverfolgen kann. Coole Idee. :thup: Wobei ich glaube, dass diese Idee gar nicht so neu ist. :verwirrt:

    Grundsätzlich habe ich auch kein Problem damit, wenn man die Sache in einem Thread postet. Zum einen bietet das wahrscheinlich ein schönes Potpourri an unterschiedlichen Geschichten und zum anderen kann man ja per Filtersuche bei jeder Threadübersicht die Beiträge von Account X heraus ziehen. ^^

    Diese Idee bietet zudem noch die Möglichkeit, dass man zum Beispiel die Ich-Form verwenden könnte, anstatt auch hier in der Er-Form zu schreiben. Jedoch müsste man wohl überlegen, ob man trotzdem die Ortsangabe beibehält.

    Cool fände ich zudem noch, wenn man tatsächlich Kapitelüberschriften verwenden würde. So hebt man diese "Spielwiese" vom eigentlichen Rollenspiel etwas ab. Genauso sollte man auf Interaktionen mit anderen Spielern (so wie man es im eigentlichen Rollenspiel macht) verzichten, um hier keine zweite Ebene zum Bespielen von Stories zu ermöglichen.

    Interessant finde ich - aus OL-Sicht - diese Möglichkeit zudem noch, da ich für Militärcharaktere, die zum Beispiel zu den Sturmtruppen wechseln, eine IP-Ausbildung für notwendig halte, aber man selbstverständlich den Spieler mit dieser Sache nicht ewig binden will. Ein Spieler könnte also die "Grundausbildung" Inplay machen und bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Thread problemlos in die Breite gehen (wobei ich das nicht zu einer Pflicht machen möchte). Aber das ist auch nur ein kurzer Gedanke von meiner Seite. ^^

    Grüße,

    Aiden
     
  11. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Mir gefällt die Idee auch!
    Oftmals spiele ich in Gedanken mit Ideen bezüglich des Lebenslaufs meines Charakters und ärgere mich dann wiederum darüber, dass wir zeitlich nicht annähernd weit genug sind bzw. ich mit meinem Charakter erst viel zu spät in das RS eingestiegen bin, um frühere Erlebnisse nochmal beschreiben zu können.
    Und ich bin keinesfalls ein ungeduldiger Mitspieler, dies sind nunmal Dinge, die mir erst im Nachhinein einfallen.
    Daher wäre ich definitiv dafür! :)
     
  12. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Wie wäre es mit einer Mischung? Ein Thread, in dem diejenigen die da posten wollen ihre Geschichten schreiben können, während andere Links zu Posts im Charthread reinsetzen können. Allerdings sehe ich einen zentralen Sammelpost am Anfang eher kritisch - denn das bedeutet, dass einer sich darum kümmern muss alles zu ordnen und zu sammeln.

    Denkbar wäre auch ein Post in besagtem Thread, in dem ein Charakter quasi links zu "geschichtsträchtige Posts" zusammentragen kann - einschließlich Charakterthread-Posts und Inplay-Posts, in denen wichtige Details vorkommen (z.B. wenn er von seiner Vorgeschichte erzählt). Auch nur ein Gedanke ;).
     
  13. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Okay. So wie ich das sehe, gibt es ja durchaus Interessenten. :)

    Es sollte also diesbezüglich einen OP-Thread geben, in den jeder hier, andere Spieler über Geschichten, die seine/n Charakter/e betrifft informieren kann. Da ich das hier angeleiert habe, biete ich mich auch gerne an, den Thread zu "überwachen" und zu aktualisieren.

    Am besten ist dann vielleicht auch ein erster Post, in dem zumindest erwähnt wird, welche Charaktere an dem Projekt teilnehmen - dazu dann ein entsprechender Link in den jeweiligen Char-Thread. Innerhalb seines eigenen Char-Threads kann ja jeder schalten und walten wie man möchte.

    Wer direkt was reinschreiben möchte kann das ja auch tun (und ggfs. den Post auch in seinen Thread kopieren). Vielleicht will ja auch jemand einfach nur einen Einleitungstext oder Teaser in den Thread tun oder einen Teaser oder ein Bild/Cover oder oder oder... jeder kann so kreativ werden wie er möchte, denk ich mir. :)
     
  14. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Der Inplay-Bereich ist meiner Auffassung nur für die gegenwärtigen Handlung, also die aktuell gespielten Geschichten da. Alles weitere, das neben dem eigentlichen RS die Geschichten von Charakteren erzählt, gehört dort IMHO nicht hin. Dafür gibt es die Charakterthreads, die nach Belieben umfangreich gestaltet werden können und die für Geschichten zum eigenen Char auch deutlich übersichtlicher und strukturierter gehalten werden können als ein wirrer Thread in dem ganz viele Leute posten. Aus diesem Grund bin ich definitiv gegen einen solchen Thread im IP-Bereich. Ein OP-Thread, in dem die verschiedenen Stories der Charakterthreads promoted werden können, ist aber eine schöne Idee. Ich bin immer an Charakterentwicklung interessiert und würde mich freuen, wenn das die Spieler zu ausführlichen Hintergrundstories motivieren würde. - Vernachlässigt mir nur nicht das IP ;)
     
  15. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Sehe ich ähnlich, ein Thread wäre da um einiges unübersichtlicher..
    Wenn mich ein Char interessiert, lese ich mir seinen Charthread durch, wenn er mich dann (noch) richtig doll interessiert, lese ich mir auch gerne mal die längeren Geschichten die der Autor dort geschrieben hab und die tiefe des Chars fördern durch.
     
  16. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Ich habe einfach mal einen Thread eröffnet. Es ist ja nicht verpflichtend darin zu lesen. Keiner wird dazu gezwungen.

    Schauen wir einfach mal, ob die Sache Anklang findet oder nicht. Das Inplay und Outplay sollte ja bis auf den Foreneintrag unberührt bleiben. Im schlimmsten Fall schläft das Ganze ein, bevor es überhaupt beginnt. :rolleyes:
     
  17. Tom Kent

    Tom Kent troublemaker, bites Premium

    Hab ich was überlesen oder war die überwiegende Meiung nicht das das gane in den Char-Thread passt und gehört? So wie andere das schon gemacht haben.
     
  18. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Ja, na klar passt es auch in den Char-Thread. Das schließt ja aber nicht aus, das von Anakin vorgeschlagene Format mal auszuprobieren. Wenn es nicht hinhaut - gut, wieder was gelernt. Wenn es klappt - umso besser. :)
     
  19. Tom Kent

    Tom Kent troublemaker, bites Premium

    Gilt das dann auch für andere Ideen? Wie, sagen wir mal einen dritten Orden? :verwirrt:
     
  20. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Das gehört zwar nicht hierher, aber es wurde schon mehrmals vorschlagen, die Idee zunächst als Story zu testen und dann zu sehen, wie sie sich entwickelt. Da die Konzeptlosigkeit ja zum Konzept gehört und sich alles Inplay entwickeln soll, halte ich das für eine ziemlich gute Lösung. Alles weitere bitte im entsprechenden Thread.
     

Diese Seite empfehlen