Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Parallelen zu den Geschehnissen zwischen 1900 und 1945

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Xx-The-Force-xX, 19. Mai 2005.

?

Zieht GL Parallelen zu 1900-1945 ?!

Diese Umfrage wurde geschlossen: 18. Juni 2005
  1. JA

    86,1%
  2. NEIN

    13,9%
  1. Xx-The-Force-xX

    Xx-The-Force-xX Ordenshüter

    Meines Erachtens zieht GL mit Star Wars immer wieder Parallelen zur Menschheitsgeschichte von 1900 bis 1945.

    Episode I:
    In der Republik gibt es Schwierigkeiten. Einige streben nach mehr Macht und
    langsam nähert sich die Republik ihrem Ende.


    Vergleich:
    Zeit vor dem 1. Weltkrieg/Kaiserreiche/viele streben nach mehr Macht

    Episode II:
    Attentat auf Senatorin Amidala. >Klonkriege

    Vergleich:
    Attentat auf österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand.>Auslöser für 1. Weltkrieg

    Episode III:
    Die Klonkriege gehen dem Ende zu,Kanzler Palpatine und seine Handlanger ergreifen die Macht >Imperium

    Vergleich:
    Nach dem 1. Weltkrieg - Aufsteig der Nationalsozialisten - Hitler ergreift die Macht
    >Deutsches Reich


    Und in Episode 4,5,6:
    Kampf der Rebellion gegen das Imperium - Imperator gestürtzt

    Vergleich:
    2.Weltkrieg - Kampf der Alliierten gegen Hitler-Deutschland - Diktator gestürtzt

    Ich weiß nicht ob GL diese Dinge bei seinen Filmen mit Absicht so gemacht hat, oder ob diese Überlegungen eben einfach nur Hirngespinnste meinerseits sind.
     
  2. Shepard

    Shepard LVskywalker

    also der Vergleich

    IMPERIUM -----> DRITTES REICH

    war so schon beabsichtigt.
    GL hat schon öfters erwähnt das er sich bei den Imperialen von den Nazis inspirieren (wenn man da noch "inspirieren" sagen kann) ließ
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2005
  3. Pharaun

    Pharaun Drow-Magier

    Ich denke Xx-The-Force-xX hat die Parallelen schon ganz gut aufgezeigt die man sehen kann, allerdings gibt es auch Unterschiede. So hat Palpatine bereits in E I eine wichtige Position inne, während dies bei Hitler vor dem ersten Weltkrieg nicht der Fall war.

    Aber grundsätzlich würde ich auch sagen, dass GL da schon das Dritte Reich im Hinterkopf hatte; besonders die Machtübertragung vom Parlament auf den jeweiligen "Führer" ist schon sehr vergleichbar.
     
  4. Walli Skywalker

    Walli Skywalker Sith Schüler

    Gab schon 2 Threads von der Sorte.
    Aber ja GL hat sich absichtlich von der Nazi Zeit leiten lassen.
     
  5. Smoker

    Smoker Freak

    sorry force, aber deine "aufzählung" is doch etwas arg öberflächlich!!!


    1. bei uns (in der BRD) gibt es auch auch probleme und ich strebe auch nach etwas macht und geld...... willst du mich jetzt auch mit hitler vergleichen????

    2. franz ferdinand war tronfolger in einer der wichtigsten und mächtigsten nationen europas/der welt. padme war eine von vielen tausend senatorinen. ihr tod hätte wohl keinen außer ein paar jedi, die sie persöhnlich kannten, wirklich interessiert (is diskussionfähig). auf keinen fall kann man die beiden situationen vergleichen!!!

    3. hitler und seine gefolgsleute haben die ungünstige situation zwischen den beiden weltkriegen ausgenutztm palpatine war maßgeblich daran beteiligt!!!

    4. du willst doch wohl nicht militärisch absolut unterlegene rebellion mit den mit des vereinigten staaten während WWII vergleichen???

    wenn es parallelen gibt , dann z.B. im bereich der ideologie, aber das andere ist meiner meinung nach einfach nicht stimmig...
     
  6. Akamaru

    Akamaru Freak

    lucas hat es gesagt, und es ist mir bereits damals mit der OT aufgefallen...die ähnlichkeiten sind verblüffend.
     
  7. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Er zieht Paralellen zur Menschheitgeschichte insgesammt. Nicht nur zu der von 1900 - 1945. Ein paar Elemente des Imperiums sind durchaus beabsichtigt mit dem Dritten Reich zu vergleichen. Aber... na ich geh mal auf deine Vergleiche näher ein. :braue

    In Episode I neigt sich noch nichts in der Republik dem Ende zu. Es gibt auch keinen Klassenkampf o.ä. Ferner gab es solche Situationen auch schon lange vor 1900 - 1914 und danach gab es sie wieder.

    Das Attentat hat nicht die Klonkriege ausgelöst. Auch der geschichtliche Hintergrund war ein ganz anderer.

    Warum nicht die Machtergreifung der römischen Kaiser? Passt genauso gut. Außerdem haben die Nazis noch lange gebraucht, bis sie die Macht an sich reißen konnten. Bei Palps sieht das ganz anders aus.

    Dann hätten es aber die Separatisten sein müssen und nicht die Allianz der Rebellen, die Palps stürzte damit dieser Vergleich passt.
     
  8. Bacta

    Bacta Dienstbote

    Man hat ja auch bei den Indy-Filmen gesehen, das George Lucas wie viele amis auf Nazis als Böse steht. Er hat diese Paralelen in einer sehr rudimentären form gezogen. Es ist ihm halt nicht 100pro gelungen.
     
  9. SiLL

    SiLL Auf-Stiften-Rum-Kauer

    Das mit dem 3. Reich und dem Imperium ist ja alles schön und gut, nichts desto Trotz findet man in jeder Fiktion Parallelen zur Wirklichkeit. Das ist sozusagen nicht vermeidbar. Außerdem könnte man auch die Römische Geschichte heranziehen, die ja sowieso ein Vorbild für den Aufbau der Republik ist.

    Palpatin = Caesar + spätere Diktatoren bzw. Imperatoren
    Senat = Senat ^^
    Klonkrieg = Bürgerkrieg
    und (achtung jetzt kommts) Rebellen = Germanen muhahaha (plötzlich sind die "Deutschen" die Guten)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2005
  10. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    Also:
    mit dem Imperium und dem dritten Reich das stimmt echt.
    wenn man sich die Uniformen der Flotten offiziere anschaut.
    Man muss sie nur ein klein wenig abändern und man hat eine Uniform der Waffen SS oder Totenkopf SS
     
  11. Kartan88

    Kartan88 Zivilist

    wie drittes reich und Imperium ??? was hat das damit zu tun ...... ja gut so in grenzen aber es gibt gewisse unterschiede^^
     
  12. seht euch doch mal vaders helm genauer an -- hat die ähnlichkeit wie der helm der wehrmacht + gasmaske
     
  13. Smoker

    Smoker Freak

    @Trismann Entrece
    @Malik Carr

    interpretieren ist eine tolle und macht auch viel spaß, keine frage, aber machmal kann man es auch etwas zu weit treiben......
    genausogut könnte man aus vader outfit (schwarz, lack und leder) schließen, daß georgy-boy homosexuelle sm-phantasien hat.
     
  14. Xx-The-Force-xX

    Xx-The-Force-xX Ordenshüter

    Das stimmt! Ich habe dieses Thema nicht angeschnitten um jetzt absolut jedes Detail an Star wars mit dem 3. reich zu vergleichen!
    Das wäre nicht richtig!
     
  15. Boba-09

    Boba-09 Kopfgeldjäger der Mafia; Soldat aus Leidenschaft;

    Genau das habe ich mir auch gedacht als ich den Film das erste mal sah. Man sieht schon gewisse Paralellen.

    Ich glaube schon das George Lucas das beabsichtigt hat, denn aus der Sicht der Amis sind die Nazis das ultimative Böse. Und für mich auch! :angry

    Vor allem die Uniformen (wie oben schon angeführt wurde) erinnern stark an die SS.
     
  16. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    Dann schau dir mal die Bilder einer Uniform der Waffen SS an (die Schwarzen)
    und eine Uniform der Imperialen Offiziere.
     
  17. Boba-09

    Boba-09 Kopfgeldjäger der Mafia; Soldat aus Leidenschaft;

    Ich ahb ja nicht gesagt das sie gleich aussehen, aber eine gewisse Ähnlichkeit ist doch zu merken. (Farbe ist egal) ;)
     
  18. Smoker

    Smoker Freak

    leutz, wir sind etwas vom thema abgekommen!!!
    die frage ist nicht, ob es irgendwelche parallelen zwischen den nationalsozialisten und den imps gibt, sondern ob man die "geschehnisse" vergleichen kann!!!
     
  19. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    nein, das mit dem Attentat und den Machtbestrebungen einzelner Leute ist nicht vergleichbar... außerdem hat Lucas gesagt, dass er sich bei Palpatines Aufstieg an Caesar orientiert hat, also nix mit Hitler... ;)
     
  20. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Sorry. Aber das ist einfach nur Falsch. Schau dir noch mal die Wehrmachtshelme und den Vaderhelm genau an. ;)

    Und die Gasmaske... *kopfschüttel* Also Wirklich! Wie kann man nur behaupten da sei eine ähnlichkeit?

    Ach, eine gewisse Ähnlichkeit... na warum vergleichst dus dann nicht mit ner französischen Uniform?

    @All
    Ich seh grad das Ergebnis der Abstimmung und frage mich allen ernstes ob die Geschichtslehrer heut zu Tage überhaupt noch ihr Geld verdient haben...
     

Diese Seite empfehlen