Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Paranormale erscheinungen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Squall, 22. Oktober 2004.

  1. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    Glaubt ihr an solche erscheinungen ? hier mal ein paar beispiele !

    http://www.deecee.de/Xfiles1.htm

    also ich fand das echt argh und das schlimste bild kopier ich mal rein !

    [​IMG]

     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2004
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ja, ich glaube an solche Dinge. Und zwar, weil es in den meisten Fällen einfach nur optische Täuschungen oder ähnliches sind. Dazu kommen natürlich noch etliche Fälschungen.

    Der Teufel im Rauch des WTC ist bekanntermaßen hinterher dementsprechend bearbeitet worden. Im Fernsehen konnte man mit etwas Phantasie aber tatsächlich sowas wie eine Fratze erkennen.

    Ähnliche Threads:

    http://www.projektstarwars.de/forum/showthread.php?t=24689
    http://www.projektstarwars.de/forum/showthread.php?t=24694
     
  3. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Kenn ich! Ob das nun war ist oder nicht,ne glaub ich net!Habe mir das Bild auch länger angesehn und keine Schäden davon getragen!
    Das ist doch dieses X Files mit den kleinen Geschichten zu den Bildchen!
    Gesicht im Fernsehen,Gott,Frau ohne Beine usw.!
     
  4. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    ja schau doch mal den link eins drüber ^^
    aber das bild macht schon schiss erinnert mich an The Ring. Das WTC bild find ich nicht glaubwürdig aber zB das gesicht in dem ausgeschaltenen fernseher sieht schon schlimm aus
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Also, die Frau ohne Beine ist ja wohl ein schlechter Scherz. Die steht doch lediglich hinter diesem Pfosten und beugt sich nach vorne. Die stand garantiert schon ewig da herum....
     
  6. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Ja muss zugeben das die Bilder mich auch net ganz kalt gelassen haben und ich habe sie um ca. 23.30 uhr gesehen,als ich dann ins Bett ging habe ich noch länger über die Bilder nachgedacht!Aber ich seh es so,die Fotos wurden gemacht,da war nix zu sehen und solange sie keinem was tun,was soll es! Wenn sie mich angreifen sollen warum auch immer,dann werde ich hoffentlich auch so ne gestalt lol ne, dann hab ich einfach pech gehabt!Zu Frau ohne Beine,es brauch auch nur etwas bei der Entwicklung schief gelaufen zu sein und zu dem oben zu sehenden Bild ist das nicht ne Gestalt aus der Exorzist oder so??
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2004
  7. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Also bei den meisten Bildern erkenn ich als Hobbyfotograf ganz eindeutig Doppelbelichtungen... daran is nix besonderes.

    Ich selbst glaube schon an übersinnliche Dinge, allerdings halte ich es für absoluten Humbug, diese irgendwie darstellen zu können... und das Bild von dem Mädchen erinnert mich an Wednesday Addams, die ich überaus niedlich finde. :)
     
  8. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

  9. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Papier is geduldig, Bilder auch

    zumal Bilder im netz.... :rolleyes:
     
  10. Oh mein Gott, sie hat den Hasen erwürgt !

    Scheint mir aber ein 3D Bild zu sein... und ne Geschichte dazu zu erzählen kann doch wohl wirklich jeder...
     
  11. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    ich fand nur siht schlimm aus sag ja nicht das ich dran glaub oder das es stimmt
     
  12. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    Also ich glaube jetzt zwar nicht an geister aber diese bilder können einem schon einen schauer über den rücken jagen, obwohl sie wahrscheinlich fakes sind. Mit der musik kibbeln :D .Aber konnte jemand in der welle einen mann erkennen?
     
  13. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    ne ich nich war für mich ne normale wlle
     
  14. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Aus dem "Buch der populären Irrtümer", Abschnitt: Zufälle.
    "Manche Zufälle kann man nicht natürlich erklären."

    Dabei geht es vor allem darum, dass die Wahrscheinlichkeit, dass bestimmte seltsame Zufälle einer bestimmten Person passiert praktisch 0 ist, die Wahrscheinlichkeit, dass ein solcher seltsamer Zufall irgend einer Person passiert aber im Grunde sehr hoch ist.
    Die Chance, dass eine bestimmte Person im Lotto gewinnt, liegt bei 1:13 Millionen. Die Wahrscheinlichkeit, dass irgend eine Person im Lotto gewinnt liegt in etwa bei 1 (1 = 100%).

    Was Bilder in Wellen oder Wolken angeht, so kann man alles mögliche darin erkennen, wenn man Phantasie hat. Ich habe schon oft Wolken gesehen und konnte darin Gestalten erkennen. Aber den Mann in den Wellen hätte ich nie erkannt, wenn der Text nicht dabei gestanden hätte. :)
    Das Gehirn funktioniert meines Wissens so, dass man bei Unklarem das wahrnimmt, was man kennt. Das ist ja auch nicht weiters verwunderlich.

    Ich kann jedem hier aus Bundeswehrzeiten versichern: Jemand, der nachts nur zwei Stunden ruhig in einem Alarmposten im Wald liegt und die Gegend vor sich beobachtet, der sieht mit großer Wahrscheinlichkeit, wie Gestalten von einem zum anderen Baum huschen, die nie da waren und er sieht Bäume, die ihre Position wechseln.


    :edit:

    Sehr schön, genau das was ich meinte :D

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  15. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    es gab auch mal ein experimetn oder ähnliches weis nicht mehr genau wo ich das gesehen habe,
    es wurden personen rauschen vorgespielt und niemand hat was erkannt und dan sagt jeamnd was ja schaut doch mal da spricht jemand zu uns ( bitte satz einsetzen ) und jeder hat auf einmal den satz gehört
     
  16. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Genau, es gibt sogar Experimente, bei denen Personen in geselliger Runde unwiessend alkoholfreies Bier vorgesetzt wurden und diese fühlten sich nachher betrunken.
    Hat halt viel mit dem Unterbewusstsein zu tun und damit, dass man bei unbekanntem das wahrnimmt was man schon kennt.
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das Bild mit dem Mädchen sieht aus wie ein 3D Bild.

    EDIT: Wenn ich mich nicht täusche ist das aus dem Film Yu On. Ist ein japanischer Horrorfilm im Stil von The Ring.

    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  18. imion

    imion Podiumsbesucher

    uhm. also ich glaub zwar irgendwie an paranormale sachen.. aber an keine 'beweisfotos'..

    das eine bild da mit dem hässlichen goblinvieh des angeblich nen fotografen zerfetzt haben soll is meines wissens n fake un das vieh is ne attrape.
    hat glaub ich sogar in irgendnem film mitgespielt..
    hier
    ja.. vorn paar jahren gabs hier inner gegend angeblich sichtungen von sonem panther oder so der aus irgend nem zirkus ausgebrochen sein soll. zu der zeit binsch dann ma mit nem kumpel nachts n paar km durchn wald geloffn..
    ham au hinter jeder ecke ne großkatze gesehn. *schulterzuck*
    die psyche kann sowas von gemein sein.
     
  19. DAS kann ich zu 100% bestätigen. Man hört Buchstäblich das Gras Wachsen und alles um einem herum ist richtig umheimlich.

    Zum Thema :

    Ich denke auch, das es Dinge auf dieser Welt gibt, die unsere Schulweisheit nicht erklären kann oder will. Aber Fotos wie das Nessie Monster überzeugen mich nicht wirklich. Die Fotos dieser Website sind schön gefaked. Das letzte mit den Geist ist wirklich witzig, bin sogar zusammengezuckt. :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2004
  20. Darth_Lego

    Darth_Lego schnarschnase

    Ich glaube zwar, dass es etwas gibt was wir nicht erklären können aber ich glaube nicht dass man das Fotografieren oder so kann. Bei den Bild mit Gott der in einer Wolke erscheint habe ich erst garnichts erkannt, meine Mutter hat die Gestalt aber sosofrt gesehn. Bei den Bild mit der Welle habe ich den Mann erkannt, meine Schwester sah ein Tier. Es kommt doch immer darauf an wer das Bild betrachtet.

    Und solche erscheinungen hat doch sicher jeder schonmal gesehn wenn man z.B. Angst hat und schlafen will dann hört man plötzlich ein knacken oder man sieht einen Schatten. Die Kinder bei mir aus der Nachbarschaft haben einmal total schockiert bei mir angeschellt und meinnten im Wald im Gebüsch liegt ein Menschenkopf. Als sich einer getraut hat dahin zu gehen stellte sich heraus, dass es nur eine Tüte war auf der ein paar Fäden lagen. Und als der dann gesagt hat, He das ist nur ne Tüte, habens plötzlich alle gesehn.

    Sowas bildet man sich halt oft nur ein diese schatten und so zu sehn. Die Fotos da kann man halt fälschen ich nehm an das sind die meisten auch
     

Diese Seite empfehlen