Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Peinlich oder cool?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Padme Naberrie, 5. August 2004.

  1. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Zur Vorgeschichte:

    Ich habe gestern auf MTV eine Sendung gesehen, wo es um „peinliche Eltern“ ging. (Ein Typ hatte z. B. Eltern, die ein Nudistenhotel betreiben... *g*) Und einer hatte einen Vater, der auch absolut Star Wars-verrückt ist. Der Sohn fand das schon peinlich und er meinte, er würde immer über verkleidete SW-Fans lachen, wenn er sie sieht – und dann ist der Vater mit ihm auf eine Convention gegangen... Der Vater ist schon im Jedi-Kostüm durch den Flughafen gelaufen (da wollten 2 Mädels ein Foto mit einem Jedi zusammen haben) und auch im Flugzeug hat er zu der Dame neben ihm gesagt, dass er als Jedi sie beschützen würde und so. *g* Der Sohn fand das ziemlich Banane.

    Auf der Con angekommen haben sie dann mit verschiedenen Leuten gesprochen, unter anderem mit einem, der mehrere Stormtrooper-Kostüme hatte. Und auf einmal hat der Sohn dann doch die Macht gespürt – allerdings eher die der dunklen Seite – und hat eines davon anziehen dürfen. So ist er dann den Rest der Zeit über die Con gelaufen und fand sich ziemlich cool. Er meinte hinterher, dass er seinen Dad jetzt verstehen würde, aber dass er sich halt „zur dunklen Seite“ zählt.

    Sein Dad war aber der festen Überzeugung, dass er ihn doch noch konvertieren kann – wie Luke und Vader, nur umgekehrt halt... :p

    Jetzt zu meiner Frage: Fändet ihr es peinlich oder cool, wenn eure Eltern SW-Fans wären?

    Meine Eltern wissen noch nicht mal, wer Darth Vader ist und das finde ich eigentlich eher schade...

    Oder wer hier schon Elternteil ist: Denkt ihr, daß euer Kind auch mal SW-Fan wird? Oder wird euch euer Kind dann auch peinlich finden? ;)
     
  2. Na solange OT und nicht PT sehe ich da kein Problem...

    Aber mein Vater im Jedi-Kostüm ? ... ne,ne,ne... soweit will ichs doch nicht kommen lassen...

    Star Wars Fan ... Ja...
    Extrem-Warsler... Nein...
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Also,da dieser Bericht auf MTV lief liegt der Wahrheitsgehalt m.E. zwischen 0,00 und 0,01%.
     
  4. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Okay, meine Ma ist Star-Wars Fan... wobei sie in den letzten Jahren mehr zu Star Trek tendiert... aber daher... ^^

    Okay, sie ist nie mit nem Jedi-Kostüm aus dem Haus gegangen, aber sie hat sich bei ANH mit ihrer Schwester aus dem Haus geschlichen, um es zu gucken... und da war sie 11... also... SW ist in unsere Familie fest integriert... und ich denke, dass wird auch so bleiben ^^
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Da sich mein Vater zwar für einen großen Star Wars Fan hält, die Saga aber immer für eine "Fortsetzung der King Arthur Legende" hält, erübrigt sich das bei mir irgendwie... Pseudo wie mein Erzeuger ist kappiert er eh nix.

    Meine Mom ist da viel cooler, schaut sich gerne die Filme an und geht mit mir auch ins Kino.

    Da ich diese ganze Fanboy/Verkleidungs-Nummer an sich schon etwas gaga finde, wäre das natürlich der Abschuß bei meinen Eltern... würde es aber akzeptieren, wenn sie es denn wollen würden (muß ja nicht mitmachen ;))
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2004
  6. Detch

    Detch Gast

    Also ich hab die Sendung auch gesehen. Ich würde mcih sehr freuen, wenn Leute aus meiner Familie(oder Freundeskreis) auch Star Wars Fans wären und sich auch mit der Materie auskenen würden.
    Jedenfalls haben die beiden was zusammen gemacht. Mir geht's da fast wie dem Typ mit den vielen Kostümen...

    Sollte ich mal Kinder haben, müssen die das akzeptieren, dass ich Star Wars Fan bin. Immerhin würd ich mich mit denen auch in der Öffetnlichkeit zeigen, wenn sie einen dieser "Moden" tragen würden. Zumindest höchstwahrschienlich :D
     
  7. Spyke

    Spyke Dienstbote

    Meine Eltern sind auch keine Star Wars Fans.

    Jedoch war ich gestern richtig stolz auf meine Mutter, als sie auf mein Poster (das mit Anakin auf Tatooine mit dem Vader-Schatten) schaute und fragte: "Das ist doch Anakin Skywalker, oder?" :)
     
  8. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Also ich kann mich da nicht beklagen.... meine Eltern sind absolute Sci-Fi fans und kennen sich somit auch in SW aus...selber in Kostüme steigen ist zwar nix für die, aber meine Mom macht hat mir mein Jedi-Kostüm komplett selbst geschneidert und sowas.... meine Mom liest ja sogar ein paar EU-Romane... *g*

    ich finds total klasse.... und ich geh mit meinen Eltern auch öfter in Mitternachts-Previews etc..... bin ich froh, dass ich solche Eltern habe, mit denen ich auch über mein Hobbie reden kann *gggg*
     
  9. darth_padme

    darth_padme Offizier der Senatswache

    jup, so sehe ich das auch. meine eltern schauen gerne SW, sind jetzt net so grosse fans wie ich :D , aber ich glaube dabei sollte es auch bleiben...ein freak in der familie reicht ;) .
     
  10. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Die "Doku" auf Mtv habe ich auch gesehen. War sehr *rofl*
    Dem Vater kamen die Tränen, weil sein Sohn in einem Trooper Kostüm rumläuft :rolleyes:
    Meine Eltern haben leider k.A. von SW und zeigten auch nie Interesse daran.
    Meine Kinder werden gleich mit SW großgezogen, damit ihnen ihre Mama nicht peinlich ist ^^
     
  11. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Mein Papa versucht dauernd die Verwandschaftsgeschichte mit Anakin/Vader und Luke und Leia auf die reihe zu bekommen, doch irgendwie kriegt er das einfach net hin...so kompliziert ist es ja nun wirklich nciht,aber bei ihm will's einfach nciht in den Kopf rein:D
     
  12. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Wenn ichs endlich mal schaffen würde meinem Vater den Unterschied zwischen Star Wars und Star Trek zu erklären, könnte man ihn vielleichjt auch Fan nennen...

    mtfbwy,
    Yado
     
  13. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Nach dem mein Vater so paar SW Fans hüpfend mit Miniatur "Leuchtschwertern" (seine Bezeichnung) im Garten gesehen hat, ist er noch mehr distanzierter zu SF :D ;)
     
  14. Tessek

    Tessek Gast

    Meine Mutter ist bei meinem ersten Star Wars Kino Film im Kino eingepennt.
    Von daher seh ich da keine Gefahr. :)

    Und auch mein Vater haelt Star Wars eher fuer Kinderkram als das er sich wirklich damit befassen wuerde.

    Lustig waers schon, wenn meine Eltern Fans wären. Dann wuerde so manches SW-Merchandising mehr in unserem Haus stehen... :D :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. August 2004
  15. moses

    moses Botschafter

    keine ahnung wie meine tochter reagieren würde wenn ich als jedi rumlaufen würde. wahrscheinlich währe es ihr egal. bei stormtrooper/vader hätte sie sicher angst vor mir. darf sie aber auch mit 4 jahren. ;)
     
  16. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Meine Eltern kennen die Filme (und haben die glaube ich damals auch im Kino geguckt *amkopfkratz* behaupt ich jetzt einfachmal :p )

    Aber so richtige Fans sind sie nicht, ich darf wenn der Film im TV läuft eh nicht mehr mitgucken weil immer wenn wir den gucken muss ich ca. 5 sekunden vorher den gesprochenen text (der dann 5 sekunden später kommt) von mir geben und dann hören die quasi alles doppelt...also ich laber den Text mit ;)
    Und seitdem ich das zweimal gemacht habe darf ich alleine in meinem Zimmer hocken und Star Wars gucken :angry
     
  17. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Hab das Zeugs auf Mtv auch gesehen .. fands total witzig ^^

    Ich halts wie Luce .. wär schon cool, wenn sie wenigstens ansatzweise was davon halten würden und ned immer das Gsicht verziehen würden bei meinen Postern, wenn sie richtige Fans wären wär das natürlich noch besser, aber extrem wär auch ned das Wahre.
     
  18. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Meine Mutter hält eh nichts von diesem ganzen "Raumschiff-Scheiß" :D , da muß ich mir keine Sorgen machen. Wir stehen in der Familie durchweg sowieso nicht auf Verkleiden, insofern muß ich mir keine Gedanken mache.
    Und was das allgemeine Fan-Sein angeht, warum sollte ein Familienmitglied/Elternteil nicht auf Star Wars stehen?

    Und was mein Vater macht, weiß ich seit 10 Jahren nicht mehr.... ;)
     
  19. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Würde ich genauso machen wie deine Eltern... sowas nervt einfach nur tierisch und kann einem den ganzen Film versauen :rolleyes:

    Bist schon richtig aufgehoben im Exil :p
     
  20. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich glaube nicht, daß ich meine Mom bewegen könnte, die Filme mit mir zu sehen. Meinen Dad vielleicht noch, aber begeistern wird er sich nicht dafür, soviel steht fest.

    Und das Problem mit dem Mitsprechen kenne ich, da haben sich bei mir auch schon Leute drüber beschwert. Aber, hey, das ist ein Reflex, was kann ich dafür? :cool:
     

Diese Seite empfehlen