Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Pelze tragen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Wookie Trix, 18. April 2004.

  1. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Hi Leutz

    Nach zwei Jahrzehnten restriktiver Zurückhaltung wird Pelze tragen wieder chick.

    Eine Modeerscheinung, der ihr Rechnung trägt oder gehört ihr zu denen, die bei Echtpelz sagen: "Nein, danke..."


    Schönes Wochenende

    Beatrice Furrer
     
  2. Yoda Topgun

    Yoda Topgun ist eins mit der Macht

    Also ich halte echte pelze für unsinnig weil die künstlichen doch genauso aussehen aber eben kein Tier gestorben sind .
     
  3. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich gehöre sowieso nicht zu der Zielgruppe von Pelzen- rein von der Schicht her, in der ich mich bewege, und zwangsläufig auch vom Geldbeutel. (Jedenfalls bei "Echtpelzen".)

    Und wenn Leute es mit ihrem Gewissen vereinbaren können, sollen ruhig Ectpelze tragen... bis sie vom nächsten Tierschützer einen hübschen Farbklecks auf denselbigen erhalten...:D

    Ansonsten: wozu Echtpelze, wenn künstliche sowieso den gleichen "Effekt" haben...?
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Man kann nur hoffen,daß denen,die einen echten Pelz tragen auch mal die Haut abgezogen wird.
     
  5. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Wenn ich diese reichen Fettärsche mit echten Pelzen sehe steigt mein Blutdruck immer etwas an.
    Ich frage mich dann manchmal wie krank die menschliche Rasse doch eigentlich ist.

    Pelze kann man heutzutage auch anders herstellen.
    Wie schon gesagt, gehört denen die Echtpelz tragen auch die Haut abgezogen.
     
  6. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    naja, ich trageja kaum Leder, und das wird den Tieren wenigstens nicht bei lebendigem Leib abgezogen. Auch Leder von seltenen Tieren wäre für mich absolut tabu, zB Reptilienhaut.

    Ich versthe Leute eifnach nciht die Pelze tragen. Da trägt man nur ein totes, teures Tier mit sich rum, das für einen durch Hällenqualen gehen musste nur damit man es ab und zu anzieht und damit angibt. Besonders toll find ich Leute die sich sowas zulegen, es einmal anziehen und dann im Schrank verstauben lassen...

    Kennt ihr diese eine Werbung, ich glaube sie war von 4 Pfoten, wo ein Model aufs Katzenklo gegangen ist? Tja, so seh ichs auch.
     
  7. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    [​IMG]

    Wer Echte Felle zu tragen is hirnrissig, Künstliche brauch ICH persönlich au net, aber wer unbedingt Pelzmäntel will
     
  8. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich habe eine Jacke, wo ein wenig Kunstpelz zur Verzierung dran ist, das ist alles. Einen Mantel komplett aus Pelz wollte ich eh nicht haben, nicht mal, wenn er aus Polyester ist, denn: Pelzmäntel machen fett... ;)

    Wie alle schon gesagt haben: In der heutigen Zeit ist das absolut unnötig und Leute, die glauben, daß sie einen Pelz brauchen, haben in meinen Augen einen an der Klatsche.
     
  9. hapanerin

    hapanerin ownership by a demon

    gleich werden steine fliegen, aber
    ich trage pelz
    sowohl kunst als auch echten
    allerdings achte ich bei echten pelz darauf wer mein dealer ist
    was heisst die tierchen haben ein klasse leben .. sprinten gluecklich ueber die praerie bis sie eines tages eine kugel vom jaeger trifft
    also nix mit kaefighaltung und bei lebendigen leibe haeuten
    ich beziehe die pelze auch nicht fertig als mantel (ist eh zu warm und zu schwer) ich beziehe sie als tierfell (also komplett mit pfoten, schwanz und auch "gesicht" wenn es sich restaurieren lies) und verarbeite sie selbst - wenn ich sie mal nicht den katzen zum spielen gebe
    "anonyme" pelze kaufe ich nicht - wobei ich glaube das es viele pelztraeger abschrecken wuerde wenn sie beim jaeger zusehen wie aus einem lebenden fuchs ein toter wird und daraus ein fell und dann erst ein mantel

    bei meinen pelzen seh ich das pragmatisch - da die tiere eh geschossen werden aus jagttechnischen gruenden und nicht aus gruenden des pelzerwerbs sterben .. da kann man schon mal einen pelz abnehmen
    und wenn man weiss wo und wie kommt man auch an exotische pelze auf die das gleiche zutrifft

    ach ja - ich war mal aktive tierschuetzerin und sogar bei greenpeace
     
  10. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich sag: nein danke. Pelze passen einfach nicht zu mir. Ich trag lieber ganz lässig im Alltag oder wenn mal chick, dann dennoch dezent...und n Pelz trägt zu dick auf. Außerdem hat man immer fusseln im Mund :rolleyes:
     
  11. Nerun

    Nerun loyale Senatswache

    [​IMG]

    Wobei ich hier betonen will, dass ich kein Peta-Fanatiker bin (offiziel)
     
  12. Pelze tragen fand ich noch nie"schick"! In der heutigen Zeit muß das einfach nicht sein.
    Wer einen Pelz trägt will doch damit offensichtlich zeigen "hey ich bin wer und kann mir das leisten"!
    Und dafür müßen arme Tiere sterben? Ich habe erst vor kurzem einen Bericht gelesen, in dem Stand das die Felle der Robben die gerade einfach so abgeschlachtete werden heiß begehrt sind.
    Und ein Großteil davon geht leider nach Deutschland!
    Wenn ich auf der Straße so schicki micki Tanten sehe die Pelz tragen könnte ich echt kotzen!

    :(

    Gruß,

    Eleandra
     
  13. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    also ich finde echten pelz sowieso hässlich und selbst tragen würde ich sowas auch nich...
     
  14. Pelz tragen, Leder tragen, Fleisch essen oder Kosmetika, Pflegeprodukte benutzen die an Tieren getestet worden sind, ist alles das gleiche.
    Immer wieder belustigend zu sehen, dass sich solche Leute über Pelzträger aufregen.
     
  15. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Das finde ich zu verallgemeinernd.

    Ich meine, Schweine oder Rinder werden sowieso gezüchtet wegen des Fleisches, da ist es doch okay, gleich das ganze Tier zu verwerten, und die Haut zu Leder (für Schuhe und dergleichen, oder trägst Du nur Stofflatschen?) zu machen. So hat das Tier, wenn es schon für uns Menschen sterben mußte, gleich noch einen weiteren Zweck erfüllt.

    Aber ich finde es dennoch *******, arme Nerze oder Robben nur wegen des Fells zu töten, damit irgendeine Angeber-Tussi einen Mantel davon tragen kann.
     
  16. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Uhm, ja genau, es ist absolut das selbe, wenn ein Tier schnell getötet wird, damit ein Mensch sich davon ernährt, oder wenn einem Tier Gifte in die Augen geträufelt werden, bis diese ihm wegschmelzen, damit eine reiche Tussi ihre Falten bekämpfen kann, die sie eh mit Botox aufgespritzt hat.
    Es ist auch genau das Selbe, wenn von einem Tier, dessen Fleisch verwertet wird, die Haut für Kleidung verwendet wird, wie ein Tier, dem bei lebendigem Leibe der Pelz über die Ohren gezogen wurde, obwohl es hochwertige Ersatzpelze gibt und es dann blutend unter Schmerzen in den Müll geworfen wurde, um dort über Stunden hinweg zu verrecken.

    Ganz das gleiche, du hast ja so recht.

    Und alle, die Fleisch essen, tun dies nicht, weil sie von Natur aus Allesfresser sind, sondern nur, weil sie sich dabei daran aufgeilen, daß man das Tier bestialisch für sie umgebracht hat und sind ein wenig enttäuscht, daß sie nicht selbst mit der Axt randurften...

    Edit:
    mal etwas sachlicher:
    Wer den Pelz nach außen trägt, hat eh was falsch gemacht, da wärmt er nämlich nicht...

    Ich mag Pelze nicht, ich bin sowieso auf alles allergisch, was Fell hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2004
  17. Ja, es ist das gleiche, weil diese Tiere genauso leiden! :rolleyes: Ach nein, du hast natürlich recht, diese Tiere schweben ja vor Freude auf der grünen Wiese, bis sie vom Sandmännchen glücklich in den Tod begleitet werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. April 2004
  18. hapanerin

    hapanerin ownership by a demon

    meine katze muss eine heimliche gruene sein (obwohl - wenn ich so sehe was sie mit ihrer beute treibt zweifle ich wieder)
    sie hat mein schoenes schwarzes iltisfell genommen und ist damit abgedampft .. voellig zerkaut habe ich es wiedergefunden
    zum haemisch grinsen fuer die pelz gegner :p
     
  19. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    *selbst editiert, bevor's ein Mod tut*
     
  20. Sol Deande

    Sol Deande junges Senatsmitglied

    Ich finde es nicht belustigend, muss dir aber zustimmen. Es ist für mich eine Einstellung dem Leben gegenüber, die ich entweder habe oder auch nicht (Ich weiß diese Bemerkung liefert Raum für Interpretationen, aber ich möchte das hier ausdrücklich NICHT als Wertung in die eine oder andere Richtung verstanden wissen)

    Ich trage keine Pelze, werfe es denen die es tun aber auch nicht vor. Obwohl es mir in der Seele wehtut, denn ich als Biologin liebe Tiere über alles, aber das ist nur IMHO.

    Es mag schon sein, dass Tiere "dafür" und fürs Essen gezüchtet werden. Aber alle die sich damit beruhigen wollen, empfehle ich einmal eine Weile vor einem Schlachthof auf und abspazieren zu gehen. Ein ganzes Leben voll "Friede, Sonnenschein und artgerechter Haltung" kann nicht für diese qual- und angsterfüllten letzten "Sekunden" ausgleichen (und ich spreche aus Erfahrung).

    Da finde ich hapanerins Variante, auch wenn ich persönlich Pelze absolut ablehne, noch beinahe akzeptabel.

    Ich frage mich oft, ob den Leute eigentlich bewusst ist, wieviele Hormone und sonstige Stoffe, die durch die Todesangst der Tiere ausgeschüttet werden, in dem "Müllfleisch" steckt, dass sie dann in den Supermärkten zu kaufen bekommen

    Sol Deande
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2004

Diese Seite empfehlen