Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Pilotenkram

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Tinya Fox, 6. Juni 2007.

  1. Tinya Fox

    Tinya Fox back to the roots

    Piloten in der Krise .....

    Da uns das folgende Problem schon mindestens ein Jahr lang beschäftigt, hoffe und denke ich, dass ein eigener Thread dafür gerechtfertigt ist.
    Immer wieder stehen die Imperial Falcons und auch die Night Hawks vor einer drohenden Auflösung - sei es wegen rapide sinkender Mitgliederzahl oder es mangelt an Phantasie und Motivation der Piloten. Das soll nun kein Vorwurf sein, aber wir fragen uns natürlich schon, woran es happert. Die Falcons hat es nun erwischt und die Hawks könnten die nächsten sein. Natürlich - als Pilot hat man nicht die Macht, eine Schlacht entscheident zu beeinflussen. Dennoch kann das Spiel gegen einen feindlichen Piloten eine Menge Spaß machen - und man hat ja schließlich auch ein Privatleben, welches sich ausspielen lässt ;).

    Wir beide - Mira und ich - fragen uns nun gerade, ob es Sinn machen würde, mehrere Staffeln zu einer zusammenzuschmeißen? Es ist nämlich verdammt hart, eine ganze Staffel mit nur ein oder zwei ständig postenden Mitgliedern aufrecht zu erhalten. Und auf die Dauer auch recht zermürbend.

    Mittlerweile sind wir am Ende unseres Lateins angekommen und dachten, wir fragen einfach mal so in die Runde hinein. Vielleicht hat ja einer eine Idee, die das ganze Problem wenigstens entschärft .....
     
  2. Annie

    Annie Gast

    Das gleiche Prob hatte ich damals mit der NBS.... nachdem das ganze reformiert wurde (nicht von mir ich stieg damals aus) lief es besser.
     
  3. Mirakula

    Mirakula Auf dem Weg zur Besserung Premium

    Die Frage ist nur wie? Wir sind Piloten, gehören alle zu anderen Fraktionen und langsam gehen die Spieler aus. Alle Piloten zusammen tun geht zwar, aber dann haben wir wieder keine Gegenspieler.
     
  4. Jorth Yan'lie

    Jorth Yan'lie Zweitchar von SebJanson

    Als Gründungsmitglied der Night Hawks (mit dem Char Seb Janson) kann ich eure Lage ziemlich gut verstehen. Zu Anfang hatten wir keine Probleme Piloten zu finden und hatten sogar teilweise zwölf aktive Piloten. Doch mit der Zeit wurde die Anzahl immer weniger. Dann kamen wieder welche dazu. Manche gingen schnell wieder, aber irgendwie wurde es nicht mehr so lebendig wie noch zu Anfang.
    Später dann als ich Staffelführer wurde, habe ich die Probleme noch deutlicher gespürt, wie schwer es ist, Leute zu finden, die einen Piloten spielen wollen. Piloten können sehr wohl etwas in einer Schlacht ausrichten, auch wenn viele anders denken. Einen Piloten zu spielen ist schon etwas besonderes und für mich hat sich nie die Frage gestellt, ob ich nicht doch z. B. einen Jedi spielen sollte. Ich hatte bei den Night Hawks eine verdammt gute Zeit und mit Wehmut erinnere ich mich an die alten Zeiten und ich kann nur jedem raten einen Piloten zu spielen, denn sie sind oft die wahren Helden der Schlacht. (Das Piloten-Ego spricht.) :D

    Was ich euch raten kann? Versucht neue aktive Spieler zu finden. Baut euch vielleicht erstmal ne kleine, gesunde Grundlage in der Einheit auf und baut sie dann weiter aus.
     
  5. Copperblade

    Copperblade Senatsmitglied

    Hm ja also ich denke wenn man Imperial Falcons und Night Hawks zum Beispiel zusammen legen würde, dann wäre die Gefahr groß, dass es bald noch weniger sind auf Grund des Gegnermangels ;)

    Mein Vorschlag wäre ganz einfach mal den Thread vielleicht etwas um zu bennenen ;) Sowas wie: PILOTEN GESUCHT!!

    Ich hab schließlich auch mal soetwas gestartet bei den Night Hawks vor einiger Zeit. Und es hat eigentlich schon Früchte getragen! Ich hatte danach sogar riesen Stress mir mal zu merken wer wer ist und wer männlich und wer weiblich und sowas *rofl* [ich mein hier vor allem Mira und Owen ;) :p ]
    Zwar muss ich auch eingestehen, dass von der Aktion wieder die meisten abgesprungen sind, aber meiner Meinung nach hat es schon was genützt!

    mfg
    Copper


    PS.: Mein 500. offizieller Post *gg* [wenn man die Suche benutzt hab ich nämlich 665 aber naja was solls *gg*]
     
  6. Jorth Yan'lie

    Jorth Yan'lie Zweitchar von SebJanson

    Also den Gegnermangel sehe ich nicht als ein Problem. Sind keine "richtigen" Gegner da, dann denkt man sich halt Stories aus und spielt gegen nichtmenschliche Gegner. Is doch kein Problem, oder? Klar ist das spielen gegen richtige Spieler schöner, aber man muss es nehmen wie es kommt, wenn es die Situation erfordert. :D
     
  7. Mirakula

    Mirakula Auf dem Weg zur Besserung Premium

    Zeiten ändern sich, seit es die falcons gibt sind alle hawks verwöhnt und wollen immer echte gegner ^^
     
  8. Tinya Fox

    Tinya Fox back to the roots

    @Copper: Herzlichen Glückwunsch :D

    Piloten gesucht? Das ist vermutlich noch nicht mal das eigentliche Problem. Ihr beide (Jorth und Copper) sagtet ja grade selber, dass immer mal wieder welche dazu kommen - ob Werbeaktion oder nicht. Das eigentliche Problem liegt darin, dass nur wenige länger dabei bleiben.
    Auch ich wollte eigentlich nie und nimmer einen Piloten spielen - ihhh, wie langweilig! Und mittlerweile spiele ich viel lieber Charaktere ohne Machsensivität^^. Tinya war ein Deal - blöderweise nicht imperial genug angelegt, als dass sie es auf Dauer bei den Falcons ausgehalten hätte. Vll. lags aber auch an ihren privaten Verstrickungen :D. Egal, es gab einen Ersatzchara - Billie. Und mit ihr stricke ich aus lauter Langeweile (und weil ich ohne Pilotenschein anscheinend nicht mehr kann ;)) an einer Wegwerfstaffel für Bilbringi. Eigenartigerweise sind wir auf einmal wieder 3 Spieler ... aber fangen wir erst einmal an und schauen dann weiter. Vll. kommen die Falcons wieder zusammen....

    Ein weiteres Phänomen ist auch die totale Begeisterung zu Beginn einer Schlacht - es wird gepostet auf Teufel komm raus und ganz plötzlich ist die Luft raus. Und die nachlassende Motivation einiger Spieler verbreitet sich dann rasend schnell unter dem Rest :(. Auch hier: kein Vorwurf, nur eine Feststellung. Aber dieses Phänomen betrifft wohl die gesamte Flotte und nicht nur die Piloten an sich.
    Und doch - verdammt nochmal - eine Schlacht besteht doch nicht nur aus dem Abballern von Gegnern ....man kommuniziert untereinander, einer macht bestimmt mal einen flotten Spruch, auf den man reagieren kann - auch wenn es eigentlich gegen die Funkdisziplin verstößt ;). Dann hat wenigstens der Staffelführer was zu meckern ^^.
    Und nach der Schlacht gibt es ein von mir vorher schon angesprochenes Privatleben - Trauer, Freude und was weiß ich was für Gefühle sind möglich.

    Dann will ich noch etwas ansprechen, was mir als Pilotin während Corellia extrem gefehlt hat: die Zusammenarbeit mit den Flottencharakteren. Ich hab eigentlich nur versucht dort zu sein, wo die Flotte ist ...aber ich wusste noch nicht mal, welchen Verband wir eigentlich zugeteilt waren (ich musste mich da erst durchfragen *schäm*). Vielleicht ging es nur mir so, als relativer Neuling damals - aber ihr glaubt gar nicht, was ich mich gefreut habe, als es die imperiale Führung für nötig befunden hatte, die logische Auflösung der Falcons zu erwähnen. Im Endeffekt war das eigentlich der zündende Funke für mich, mit Billie weiterzumachen.
    Was ich damit sagen möchte ist, dass das oftmals fehlende Zusammenspiel der Flotte und der Piloten auch einer der Gründe sein könnte, dass man den Spaß am Ganzen verliert. Und vll. wäre es auch mal ein zusätzlicher Anreiz für die Flottenspieler mit einer Staffel zusammenzuspielen (wenn denn nicht plötzlich der Staffelführer aufgibt, wie bei Wes geschehen :(), denn ich glaube ein Zusammenspiel mit NPCs macht denen sicherlich auf Dauer auch keinen Spaß -oder?
    Naja, auch hier gilt wie für alle von mir gemachten Aussagen: ist kein Vorwurf - ich denke einfach mal laut.

    Die Staffeln zusammenführen halten wohl die meisten für wenig sinnvoll - ich fände es auf Dauer auch wenig reizvoll, nur gegen NPCs zu spielen. Andererseits ....dass immer nur die gleiche Staffeln aufeinander treffen ist auch nicht besonders realistisch (auch wenn ich mich immer über ein Wiedersehen freue;)).

    @ Mira: da ist was dran - und das geht nicht nur den Hawks so;)
     
  9. Copperblade

    Copperblade Senatsmitglied

    @Mira: Ja das kann wirklich gut sein *gg* Bei den Ravens hab ich nie gegen echte Imp-Piloten gespielt ^^

    Ein Vorschlag von mir wäre vielleicht noch, wieder aus den reinen Pilotenstaffeln Spezialeinheiten zu machen. Die Ravens zum Beispiel haben früher viele Missionen in der Luft UND auf dem Boden gespielt. Bei den Night Hawks habe ich das wirklich sehr vermisst. Und das war auch nicht zu letzt der Grund dafür, warum Copper gegangen ist ...

    Ich sag ja nicht, dass man nun lauter Bodenmissionen spielen soll. Aber eine gesunde Mischung ist bestimmt nicht schlecht um die Laune am posten oben zu halten!
     
  10. Tinya Fox

    Tinya Fox back to the roots

    Stimmt, das hatte ich eben auch schreiben wollen, aber vergessen^^.
    Leider waren da die Falcons irgendwie nicht so ganz angetan davon bzw. wusste ich gar nicht an wen ich mich da halten sollte. Die Ausbildung der Hawks hatte es mir nämlich sehr angetan - aber auch die setzte ein Zusammenspiel verschiedener Organisationen vorraus. Euer Zusammenspiel fand ich recht gelungen damals, aber mir ist es bei den Falcons irgendwie nicht gelungen einen Verantwortlichen beim Imperium zu aktivieren - allerdings hatten die selber grade eine ziemliche Krise zu bewältigen.
    Aber ja, das wäre vll. eine weitere Möglichkeit, das Pilotendasein einer breiteren Masse schmackhaft zu machen ;).
     
  11. Nergal

    Nergal Immortal

    Ich bin jetzt zwar nicht in einer der Staffeln dabei, aber wo Copper es gerade anspricht - Bodenmissionen etc...

    Gerade jetzt bei den gegebenen Machtverhältnissen, wäre es doch auch ganz logisch, wenn Staffeln so eingesetzt werden. Orientieren könnte man sich da ja an den X-Wing Büchern, in denen ist die Sonderstaffel ja auch oft in der Luft und sowohl auch am Boden unterwegs. Und die Staffeln, die durch Spieler ihr Leben erhielten, sind ja, soweit ich mich entsinne, sowas wie Sonderstaffeln der jeweilgen Fraktionen.
    Soviel dazu...vielleicht hilft es euch ja irgendwie.^-^"
     
  12. Mirakula

    Mirakula Auf dem Weg zur Besserung Premium

    Daran hatte ich garnicht mehr gedacht aber ich glaube das werde ich mal ansprechen. Wobei wir da ja sofort wieder in Konflikt mit den Zeros gelangen ^^
     
  13. Darth Zion

    Darth Zion EDL & Tenias Hassliste#1-Pokale:EM-Tippspiel 08/16 Premium

    Moin ich hab vielleicht net extrem viel zun tun mit den Pilotendasein, aber ich würde mich gerne weiterbilden und einen Chara erstellen, zusätlich könnte ich mir au vorstellen das der Pilot auch stirbt und dadurch wird ein neuer Pilot erstellt. So ist auch immer bisschen frischer Wind drin.
    Aber das ist nur eine möglichkeit, aber eins steht fest würde einen Char machen. die Fraktion wäre mir egal ich sag ma dort wo es am wichtigsten ist.
    Will ja net das unsere Flotten zu grunde gehen gel^^

    Cheers
     
  14. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    ...beispielsweise in Zusammenhang mit den Geheimdiensten. Der NR Geheimdienst hat doch mittlerweile einige Mitglieder und hier könnte man dann doch auch mal mit neuen Leuten zusammen spielen. Es ist schon beinahe ein Witz, aber ich habe, obwohl ich schon so lange beim RS dabei bin, noch nie eine nähere Story mit Pilotenchars gespielt. Vielleicht könnte man da mal was drehen.

    Möglich wäre auch mal eine Story/Schlacht zu spielen, bei der es um viel geht und bei der es auf einen einzelnen Piloten ankommt. Beispiel ANH, wo ein einzelner Jäger den Todesstern zerstören muss. Luke und Han sind hinterher als Helden gefeiert worden. Sowas könnten wir doch auch mal machen, ein passender Zeitpunkt wäre sogar auch schon da: wenn die NR wieder zu Kräften kommt und irgendeinen wichtigen Sieg erringt.


    Gruß
    *ches*
     
  15. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Flottenspieler sehen Schlachten meistens in anderen Maßstäben. Schon ein ISD trägt 6 Staffeln TIEs an Bord, ein SSD gleich doppelt so viel. "In natura" geben die Sternjägerkoordinatoren der jeweiligen Großkampfschiffe Order an die jeweiligen Staffeln weiter, der Kommandant gibt lediglich grobe Befehle wie "blast mal diesem Mon Cal-Kreuzer da vorne seine Schilde weg, der nervt". Während Flottenspieler in einem Postings Tausende Lebewesen vernichten (*schluck*), kommt es bei Piloten auf den Kampf "Mann gegen Mann" an. Das vielleicht zur Erklärung dieses Mangels (den ich bereit bin, auch auf meine Kappe zu nehmen. Ich habe eine imperiale Sonderstaffel selbst anfangs nicht sehr ernst genommen, da - sein wir ehrlich - das imperiale Sternenjägerkorps in den Filmen und im EU... na ja... immer fertiggemacht wird. Dafür ist primär dieser Tölpel Stackpole verantwortlich... :p)

    Nun gut. Schlachtensituationen sind ja eigentlich auch nicht euer Problem - da habt ihr eure Gegner und wenn die Flottenspieler künftig auch auf eure sehr schön zu lesenden Gefechte eingehen, sollte dieses Problem aus der Welt geschafft werden. Bleibt die lange Zeit zwischen den Schlachten. Und da haben auch Flottenspieler massive Probleme. Wäre Nereus mein einziger Charakter, nun ja, meine Motivation wäre vermutlich viel schneller in sich zusammengesunken. Was also tun? Tatsächlich habe ich bereits ernsthaft mit dem Gedanken gespielt, die Pilotencharakter der damaligen Falcons mehr in mein Geflecht aus NPCs zu integrieren (auch imperiale Flotte genannt ;)), etwa dadurch, dass sich die Damen und Herren vom Hochadmiral persönlich einen Orden wegen besonderer Leistung für das Imperium an die Brust heften lassen können. Allerdings war ich mit der IP-Durchführung dessen wohl zu langsam... schon desertierten die ersten Spieler IP und ich musste mir eingestehen, dass ich in mancherlei Hinsicht wohl ein lausiger Orgaleiter bin. Wahrscheinlich war ich so sehr damit beschäftigt, mal etwas Beachtung bei Sith und Jedi zu erlangen (hat auch nur teilweise funktioniert), dass ich selbige anderen nur unzureichend gewährt habe. Sowas wie eine feierliche Übergabe eures Eskortträgers hätte ja mindestens sein können, wobei ich anmerken möchte, dass ich auch nicht überall sein kann. Und auch nicht will.

    Vielleicht ergibt sich nach der Schlacht um Bilbringi - innerhalb derer man die diversen Mängel ausmerzen kann - ja ein recht motivierter Kern um die Ex-Falcons, sodas sie in allen Ehren reaktiviert werden können. Ich würde mich freuen. Allerdings solltet ihr dann Defender nehmen und als Trägerschiff etwas mit ein paar mehr Kanonen...:D
     
  16. Jorth Yan'lie

    Jorth Yan'lie Zweitchar von SebJanson

    Die Night Hawks haben früher auch an Bodeneinsätzen teilgenommen. Mal im All, mal auf dem Boden. Sowas wäre ne Möglichkeit die Attraktivität zu steigern.
    Leider gibt es trotz aller Methoden um das spielen interessant zu machen, immer wieder Spieler, die das nicht schert und die sich dann einfach ausklinken und aussteigen und die anderen dumm dastehen lassen. Damit müssen wir leben, leider...
    Aber wenn sich erstmal ne vernünftige Basis in einer Einheit gefunden hat, dann, denke ich, kann man darauf auch ausbauen. Wenn die untereinander gut miteinander klarkommen, dann wirkt sich das auch auf Neue aus.

    Ein Spielen gegen NPC's ist auf Dauer keine Lösung, aber wir bei den Hawks haben das mal ne Zeit recht lang gemacht, geschadet hat es keinem. In den Kämpfen konnten wir wenigstens unsere Egos raushängen lassen ohne das sich wer aufregt. :D
     
  17. Mirakula

    Mirakula Auf dem Weg zur Besserung Premium

    @Zion also wenn du "schnell" einsteigen willst haben die Hawks immer noch Platz und um so mehr um so lustiger ^^ oder du meldest dich bei Foxi die irgendwie ne Staffel Imps zusammenbasteln will für Bilbringi, wobei ich nicht genau weiß, was mit der nach der Schalcht passiert.

    Hey Ck das lag ganz sicher nciht an dir, du weißt wie gern ich nen Piloten unter deiner Führung hatte, das mit dem desertieren ist einfach Rollenspiel technisch entstanden und wir hatten ja dann alle noch andere chars bei den falcons, nur als dann ALLE Spieler desertiert waren, sahen wir vorübergehend keinen Sinn darin eine NPC Staffel zu spielen, aber glaub mir wir reaktivieren die bald wieder, nciht war Foxi?


    Können wir egrne machen freue mich immer mit neuen Leuten spielen zu können.
     
  18. Tinya Fox

    Tinya Fox back to the roots

    Boah *erst mal hinsetzen muss und staune*

    Ich bin echt überrascht - über die Menge der Posts und auch das Engagement, welches darin liegt :).

    @ Zion: Bedarf ist überall, Entscheiden musst du ;). Allerdings würde ich mir überlegen, ob ich einen "Wegwerf-Charakter" erstellen oder die Ehre des Ablebens nicht lieber diversen NPCs überlassen würde.

    Und nun zu CK *mal die Messer wetz* :D
    Nein, du bist kein lausiger Orgaleiter und du kannst auch nicht überall sein. Tatsache ist, dass ich mich auf Corellia unendlich alleine gelassen gefühlt habe. Wir haben so vor uns hingespielt und außer einer einer Erwähnung, dass wir die Lufthoheit verteidigen sollten, haben wir uns unsere Befehle selber erteilt bzw. erteilen müssen. Das mag Wes (Jace) nicht so schwer gefallen sein, mir aber als absoluter Anfänger schon. Aber ich bin lernfähig - auch wenn ich wegen des neuen Trägerschiffs, der Bewaffnung und div. Ränge wahrscheinlich noch tausendmal nachfragen muss :konfus:.
    Die Tatsache, dass so viele Falcons desertiert sind, ist aber in erster Linie in ihren diversen privaten Verstrickungen zu suchen. Dass die Mitspieler immer weniger wurden machte die Situation natürlich nicht besser. Die Sache mit dem Trägerschiff fand ich jetzt auch nicht so tragisch - umziehen müssen wir ja selber. Und Orden - nun, die gab's ja auch. Auch das hat mich ebenso gefreut wie dein Abschiedspost an die Falcons. Das war das erste Mal, das ich dachte: wow, wir werden wahrgenommen, wir sind nicht nix, unser Tun wird gewürdigt. Aber es wär echt schön, wenn sich tatsächlich ein besseres Zusammenspiel zwischen Flotte und Staffel ergeben könnte - es würde vll. wirklich zur gegenseitigen Motivation dienen.

    Und auf FoH/NR Seite scheint es ja auch schon recht konkrete Ideen und vll. sogar Planungen zu geben. Wenn sich jetzt noch der imperiale Geheimdienst dazu durchringen könnte, uns ebenfalls eine solche Allround-Ausbildung zu gewähren, wie sie damals den Hawks zugute kam, dann sähe die Zukunft doch einigermaßen rosig aus. Aber halt, ich bin zu schnell! Warten wir erst einmal ab, was Bilbringi für uns alle bereithält ;).

    EDIT: Mira war schneller^^, aber das bestätigt nur, dass unsere Flucht tatsächlich nicht am Orgaleiter lag ;)
    EDI EDIT: die Staffel für Bilbringi war als Wegwerf-Staffel geplant - einfach aus Langeweile und "wegen der Atmosphäre" (*g*). Ich habe es mittlerweile aufgegeben mit meinen Chrakteren groß zu planen - schauen wir mal, was draus wird ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2007
  19. Darth Hybris

    Darth Hybris Tötet seine Feinde ab sofort mit seiner cuteness!

    Als erstes möchte ich gleich mal diese Helden-Geschichte aufgreifen. Ich bin so was von dafür, das geht ja gar nicht^^
    Ein oder zwei Galaxiebekannte Republikhelden zu jagen wäre sicherlich ein Mordsspaß. Und vielleicht könnte sich dann auch irgendwann ein besonders guter imperialer Pilot hervorheben, sodass sogar schon im Holonet darüber gesprochen wird, wer denn nun wen abschießt. Da könnte man schon weit ausholen. Zum Beispiel könnte man aus Propagandazwecken behaupten, das NR Held 1 heute mal wieder zwei Dutzend TIEs und eine Fregatte zerstört hat. Man könnte ihn dann so feiern wie Anakin in den Klonkriegen. Es gebe Hoffnung für die Republik und das Imperium würde Frust schieben und eben versuchen diese Helden abzuschießen und gleichzeitig selber einen Helden raus zu bringen.
    Von mir gibts 10 von 10 Punkten für diese geniale Idee :)

    Vielleicht könnte man auch mehr Piloten anlocken, wenn sie wüssten das ihre Leistungen auch gewürdigt werden, indem sie hier und da erwähnt werden. Wer will schließlich nicht im Holonet auftauchen oder vor einem Admiral stehen, um sich eine Belobigung abzuholen. Für mich ist das auf jeden Fall ein Ansporn bei meinem Char Ysim. Ich will das man ihn eben in der gesamten Galaxie fürchtet und daher lasse ich da nicht locker, auch wenn ich mal ne längere Postingflaute habe.

    Also. Wenn man ein wenig Ehrgeiz besitzt und Lust hat einen TIE Fighter oder einen X Wing abzuschießen oder gar ein größeres Schiff wenn man im Rudel auftaucht, dann werdet bloß Pilot.
    Und seht es mal so. Wenn ihr in einem Jäger sitzt, habt ihr mehr Macht ( Feuerkraft ) als ein Jedi Meister oder Sith Lord.

    Ähm nu ja. Ich habe mich jedenfalls dazu entschlossen einen Piloten-Char zu erstellen und ich freue mich jetzt schon darauf bei Bilbringi Hunderten von Turbolasern auszuweichen, Jäger abzuschießen und die Bordschützen der Republik mit meinen halsbrecherischen Flugmanövern wahnsinnig zu machen.

    Nu aber genug geschwärmt. Meine Theorie bezüglich der wenigen Piloten Anwärter wäre, das viele Jedi und Sith werden wollen, weil sie eben auch mal Helden bzw Schurken sein wollen. 9 von 10 Kindern wollen Superhelden wie Superman, Spiderman und so weiter werden und das eine Kind eben Pilot.
    Und so ist das auch hier. Ich denke nicht das man ein Wunder bewirken kann und ab nächster oder übernächster Woche die beiden Staffeln voll sind. Aber ich glaube, wenn sich erst mal rum gesprochen hat was diese Piloten so alles erreicht haben, dann kommen sie schon und wollen auch Helden werden. Dann heißt es nicht mehr, ich will Yoda sein, sondern Wedge oder ein anderes Fliegerass.
    Ich denke man muss nur auf sie aufmerksam machen, dann klappt das schon.

    Was meint ihr? Übertreibe ich es und die beiden Staffeln werden genug beachtet und gewürdigt ( bzw wurden gewürdigt ) oder denkt ihr wie ich und meint, das man ihnen mehr Beachtung entgegen bringen könnte?
     
  20. Darth Zion

    Darth Zion EDL & Tenias Hassliste#1-Pokale:EM-Tippspiel 08/16 Premium

    Ok nachdem der Typ da so groß seine Rede geschwungen hat mache ich nun einen festen Pilot Chara. und bei der Fraktion ist nur ein Wartepunkt wo brinbt es am meisten sinn, bei der NR, Imperium oder Black Sun bzw FoH. mir ist es egal wo ich die gegener abschiese, solange ich im "Holonet" oder ein Orden vom "Admiral" bekomme und in der ganzen Galaxy bewundert werde :D

    Also sucht euch schnell was für mich ich bin ein hibliger Typ^^ wie gesagt mir eagl was für ne Fraktion
     

Diese Seite empfehlen