Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

podracer

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lord_Vader, 16. Januar 2005.

  1. Lord_Vader

    Lord_Vader Jedi Adept

    hi,

    könnte man eigentlich podracer bauen und mit denen auch fliegen oder wären die zu schnell ?.:::::::::
     
  2. Boba-Fett

    Boba-Fett Dienstbote

    Meints du in der Realität. Ich glaub bauen kann man die ob die dann fliegen wie du das möchtset weiss ich nicht.


    www.starwars.q27.de
     
  3. Justen

    Justen Good Old Fashioned Lover Boy

    :D

    Man könnte im Prinzip schon welche bauen, nur dass die Energiekupplung zwischen den Triebwerken ein einfaches Seil sein müsste und man damit nicht wirklich gut lenken könnte ^^... außerdem wäre es wahrscheinlich bei der Geschwindigkeit bei der es vom Boden abhebt so schnell dass du es nicht mehr kontrollieren könntest ... oder es würde immer höher fliegen, der Treibstoff würde zu schnell ausgehen und und und... vielleicht würde der Motor auch einfach explodieren ^^. Auf jeden Fall nix gute Idee :D
     
  4. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Sorry, aber die Frage verstehe ich jetzt nicht ganz.
    Falls du dich auf die GFFA beziehst ist TPM der definitive Beweis, dass man einen Podracer bauen und mit dem dann auch fliegen kann. (Logischerweise sehr schnell, wie der Name schon sagt.) In der Realität hingegen wäre es natürlich nicht möglich einen zu bauen, schließlich gibt es keine Möglichkeit ihn wirklich schweben zu lassen. (außer vielleicht als Luftkissenboot, aber sicher nicht in der Form wie in den Filmen)
     
  5. Justen

    Justen Good Old Fashioned Lover Boy

    @Vuffi Raa: Prinzipiell wäre es möglich den Podracer schweben zu lassen... wenn du an ein Auto mit ca. 150km/h ein Seil mit einem Hund dran hängen lässt, dann "schwebt" der auch... wenn die beiden Motoren also von Anfang an schnell genug wären... :D
     
  6. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    @OwenMaar
    Okay, da hast du Recht. :D Aber ich meinte jetzt, dass man das ganze wirklich in der Form aufzieht, wie es in den Filmen zu sehen ist. Und da denke ich, gibt es dann doch erhebliche technische Probleme.
     
  7. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Also, der Podracer "fliegt" ja nicht nur durch das Tempo der Triebwerke. Die schweben schon einmal prinzipiell, weil sie auf Repulsorfeldern "liegen". Solange wir also keine vergleichbare Schwebetechnik entwickelt haben, die den Repulsoren ähnelt, kann man die Sache vergessen.
    Und der Treibstoffverbrauch wäre wahrscheinlich gewaltig...
     
  8. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied


    Ich bin zwar kein Physikgenie, aber man könnte das doch einfach durch Magnete regeln, die so ca. 40 Tesla drauf haben Oo. Also einfach den Magneten unter der Pod-Kapsel negativ polen und das Feld auf dem das Teil schwebt auch negativ polen.. dann würde die sich ja gegenseitig abstoßen.. oder nicht? ^^
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Man braucht doch nur vier Teile, um einen Podracer zu bauen:

    - Einen Kleinwagen (Fiat Panda, Smart, A-Klasse.....) als Cockpit (umbauten erforderlich)

    - Zwei Triebwerke (am besten aus einem Kampfjet.... einfach mal beim nächsten Luftwaffenstützpunkt nachfragen, ob die zufällig was übrig haben)

    - Eine Energiekupplung (u.U. nur schwer zu bekommen!)

    Man muß dann nur die Triebwerke mit zwei Treibstoffleitungen am Tank des Kleinwagens anschließen und die Energiekupplung (oder einen vergleichbaren Ersatz) an den Turbinen anbringen.

    Viel Spaß beim basteln, bitte Bilder posten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2005
  10. Jackie Wan

    Jackie Wan Kaffee her!!!

    Das würde Theoretisch gehen, aba man müsste berechnen wie stark die Magneten sind sonst hauts dir das Teil in die Stratosphäre. :D
     
  11. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    @Master Kenobi: Habe ausser dem Kleinwagen alle Teile zusammen. Kann ich statt dessen auch meinen Focus Turnier nehmen?
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Wenn die Turbinen stark genug sind, könnte es funktionieren, aber ich garantiere für nichts! :D ;)
     
  13. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    hmm....es hat wohl noch keiner beachtet, dass es einem Menschen in diesem Racer aufgrund des Fahrtwindes den Kopf abreißen müsste? (Anakin verhinderte dies mit Zuhilfename der Macht und außer ihm hat es kein Mensch überlebt) - also müsste noch irgendwo ein Cockpit oder zumindest irgendeine Abdeckung eingebaut werden
     
  14. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Ach was. Da kann man ruhig mal ein Bisschen Mumm zeigen. Nur wegen etwas Fahrtwind gleich ein Cockpit einbauen? Das wäre reine Materialverschwendung, schließlich will man doch auch das pure Erlebnis haben... ;)
     
  15. Jackie Wan

    Jackie Wan Kaffee her!!!

    Ja egal wenns dir den Kopf abreißt. Dafür hattest du dann ein irres Feeling und ausserdem bin ich gegen sowas versichert und mir wird sofort mein Zweitkopf hintransplantiert. :D
     
  16. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Wie genua soll sich Anakin mit Hilfe der Macht dagegen wehren, dass ihm der Fahrtwind den Kopf abreist??

    Dank seiner schnellen Reflexe (eben seinem sechsten Sinn) kann er einen Pod fliegen, ansonsten würde jeder andere menschliche Pilot sofort (na vielleicht auch ein wenig später) an einem Felsen, anderen POd oder ähnlichem zerschellen.

    Das mit dem Wind ist halt wieder ein Fall für SW-Physik.
    Der Fahrtwind reißt niemandem den Kopf ab (z.B. auf einem Speeder ja auch nicht und die sind ja auch nicht gerade langsam.)
     
  17. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    @Woodstock: Ich habe das vor ein paar Tagen wo gelesen, das schwöre ich. Nur mit meinem extrem tollen Mittelzeitgedächtnis habe ich wieder mal vergessen wo. Sobald es mir wieder einfällt, werde ich es natürlich mitteilen. (kam mir anfangs auch ziemlich komisch und unlogisch vor)
     
  18. Perios

    Perios Alter Weiser

    Cockpit?? Pah!
    Wo bleibt denn da der Spaß, wenn man nicht ein bischen "Catch the flies" spielen kann.
    Das knirscht so schön zwischen den Zähnen. ;)
     
  19. Scud

    Scud Team Coco

    Vielleicht wäre sowas ähnliches Möglich was auf dem Wasser fährt.
    Wenn man diesen (wie heißt das genau?) Bodenwelleneffekt, oder so ähnlich ausnutzt.
    Wenn nämlich etwas knapp über dem Wasser fliegt, dann schiebt es eine Luftwelle vor sich her auf der es surft.
    Wenn man den Pod selbst also mit Stummelflügeln und einem entsprechenden aerodynamischen Desing ausrüsten würde und es dann noch schafft, dass die Triebwerke nicht im Wasser versinken, dann währe es theoretisch vielleicht möglich.

    Wie man das bewerkstelligt und wie man für angemessene Treibstoffversorgung sorgt und wie man lenkt und...

    Das sind so viele technische (noch) Unmöglichkeiten, dass es nicht machbar ist.
     

Diese Seite empfehlen