Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Politische Karten...

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Iron Fist, 9. November 2003.

  1. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    In den Büchern wird oft von politischen Karten und so geredet, die die Herrschaftsgebiete anzeigen.
    Aber nie wird gesagt wie die Karten im Momemt der Erwähnung aussehen. Ich hab schon überall gesucht aber politische Karten der Galaxis scheinen nicht zu existieren.
    Kann mir jemand sagen wo es die gibt, weil ohne ist irgendwie nicht so toll...:(
    Danke für die Hlfe;)
    IronFist
     
  2. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das es direkt politische Karten gibt, wäre mir neu.
    Sowieso gab es diesbezüglich für die Star Wars-Galaxie nie relevantes, daher offizielles Material.

    Erst mit der New Jedi Order wurde es eingeführt und dabei handelt es sich auch um nicht viel mehr als eine Galaxis-Übersicht mit den wichtigsten oder story-relevanten Sektoren, Planeten und Wegen.

    Eine direkte politische Karte mit Grenzlinien etc. ist diese auch nicht, sondern vielmehr ein grober Überblick.
     
  3. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich denke, das es eine solche Karte in 2D überhaupt nicht geben könnte - schließlich ist die GFFA dreidimensional, und wie will man es dort darstellen das z.B. ein System der NR "über" einem durch die Hutten kontrollierten Sektor liegt? So oder so, eine solche Karte ist mir bisher nicht begegnet. Sie dürfte sich jedenfalls nicht aus zusammenhängenden Gebieten, sondern allenfalls aus bunten Punkten und Verbindungslinien zusammensetzen.
     
  4. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Theoretisch magst Du damit recht haben, aber faktisch denke ich mir, daß weder George Lucas himselft noch die ganzen Autoren eine 3D-Karte vor Augen hatten, als sie die GFFA ausbauten.

    Es wird wie in so ziemlich allen SF-Romanen sein.....es ist 2D! :p :D ;)
    Ein weiteres Beispiel: BattleTech's Innere Sphäre!
     
  5. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Na, dann muss ich mich wohl damit begnügen, dass das alles in meinem Kopf stattfindet. Ist auch viel spassiger:p
    Danke an alle
    IronFist:clone
     
  6. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Und wenn schon, Hauptsache ich hab recht ;) Ich denk am nächsten rangekommen ist Zahn mit dem Hologramm in Thrawns Festung. Aber das wars dann auch schon... Wobei, eine 2D-Karte muss ja nicht bedeuten, alle Planeten liegen in einer Ebene. Auch wenn wir dabei keine Überdeckungen haben können besteht ja immernoch die Möglichkeit das zwei Systeme unterschiedlich "hoch" in der GFFA beheimatet sind.

    Saht mir so direkt nichts :alien
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    BattleTech solltest Du zumindest schon einmal gehört haben.... ;)

    Die Innere Sphäre ist das Gebiet, in dem das ganze spielt, in etwa kreisförmig von Terra ausgehend und gemessen mit der GFFA höchstens Stecknadelkopf groß....
    Worauf ich hinaus wollte war eben, daß dort auch nur eine 2D-Karte existiert und auch 3D gar nicht eingangen wird.

    Schaust Du mal hier für eine schön bunte Karte. :D
     
  8. Garg

    Garg Senatsbesucher

  9. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Sieht interessant aus - und tatsächlich 2D. Allerdings... man könnte so argumentieren, das dort nur grobe Linien gezeichnet wurden, die alle Systeme umfassen - wie nah die sich kommen, und wie hoch/tief sie liegen, bleibt komplett unberücksichtigt... Okay, das sind Haarspaltereien, die meisten Autoren denken scheinbar wirklich in 3D... ;)

    Interessant wäre mal ein Kartenprogramm im Stil von Ascendandy (altes aber gutes DOS-Spiel - ein paar Infos gibts auf meiner Seite, hier). Da spielt man eine von mehreren Rassen in einem Sternenhaufen - den man frei drehen kann um sich nen Überblick zu verschaffen.
     
  10. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Genau von sowas träume ich auch. Die FF-Karte frei dreh- und zoombar als 3D Computerprogramm :cool:
     
  11. badehaubendealer

    badehaubendealer arbeitsloser Akademiker der Zukunft

    das wäre doch mal eine Herausforderung für Hobby-Programmierer... :D
     
  12. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Bei BattleTech ist die Galaxie richtig schön.....flach! ;)
    Zumindest wird meines Wissens nach nichts anderes erwähnt. :D
     
  13. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Eine 3d Karte für den PC zu frei drehen mit einer Liste vieler Systeme, Planet,...
    deren Kordinat und Informationen über die Planeten: Geografisch, Rassen, Geschichte,........
    Eine kommplete Enzöklopedie mit noch mehr.
    Ein schöner Traum.
    Manche werden wahr hoffen wir.
     
  14. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Bei gut 200 Milliarden Sternensystemen, davon etwa 2 Millionen oder mehr bewohnt, eine recht große und viel zu aufwendige Sache. Mal davon abgesehen ist es bisher gut ohne gegangen und warum sollte sich jemand da von offizieller Seite die Mühe machen? Es reichen doch solche wie die aus SWG, FF und der NJO völlig, um zu wissen, wo was liegt. Die Infos gibts auch schon in Enzys und Chroniken.
    So ne 3D Karte wäre zu groß, besonders wenn man reinzoomen will (was man ja auch können müsste, um etwas erkennen zu können), braucht Rechner, die sich keiner leisten kann und passt garantiert nicht mal auf ne DVD.
     
  15. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Natürlich geht es auch ohne, aber rein biologisch betrachtet soll ja auch Leben ohne SW möglich sein - und hindert uns das etwa? :D
    So schwierig wäre es nicht mal... das Schwerste dürfte ein System sein, das das geforderte leistet - also einen Punkt irgendwohin zu pflanzen und nen Namendranzuschreiben - die masse an Daten kann dann nach und nach eingebaut werden. Unmöglich ist es nicht, siehe Ascendancy - und wenn die das zu DOS-Zeiten konnten, sogar mit bunten Punkten und unterschiedlich verteilten Raumstraßen... Man konnte ausserdem in jedes System rein und da frei mit seinen Schiffchen fliegen und kämpfen - eine einfache Systemansicht würde ja für unsere Zwecke ausreichen... nur wer soll das alles machen? Einen "Customizable Space Mapper" :D
     
  16. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Ich meinte ja nicht alle sondern so ca. 100 bewohnte und einige ohne etwas halt dur Name und Kordinaten oder so.

    Natürlich gibts schon welch, aber nicht so wie ich mir das gerade vorstelle.

    Ich will nicht frei hinein zoomen sondern zum Bsp. dann einen Sternhaufen stat der ganzen Galaxis oder ein System am Bildschirm haben.
     
  17. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Na dann ;)...
    (Ich wusste, ich hatte da mal was gelesen... ah, hier ist es ja:
    http://www.geocities.com/CapeCanaveral/7472/ifosweb/index.htm )
     
  18. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    @Wraith: lass dich drücken :D Auf sowas hab ich gewartet... komisch das da noch niemand was in Richtung SW versucht hat - andererseits, es gibt tatsächlich nucht viel Informationen was die Z-Achse betrifft... Wie dem auch sei, mal etwas rumbasteln... ;)
     
  19. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Sheep Mapping präsentiert: Coruscant, als erstes System soweit fertig. An der Sternenkarte wird durchaus noch gearbeitet. Die Abstände und größten der Planeten musste ich größtenteils raten, wobei ich mich leicht an unserem Sonnensystem orientiert hab. Coruscant's Orbit hat eine AE und nen Radius von 6120km. Die verschiedenen Monde kann man so natürlich nicht erkennen. Alle Informationen stammen aus "Coruscant and Core Worlds"-Sourcebook.

    Um Modem-Nutzer nicht zu sehr zu belasten: hier
     
  20. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Wer hätte gedacht, dass diese Frage auf so großes Feedback stößt?;)
    Ist nur ein Vorschlag, aber wie wäre es denn eine Petition an LucasArts zu schicken und sie mal anzuregen so ein Projekt
    zu starten?
    Was haltet ihr davon ? :p
    IronFist
     

Diese Seite empfehlen