Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Probleme im RS

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Exodus, 31. Dezember 2002.

  1. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Also in letzter Zeit gab es im RS ja einige Probleme, auch einige Sachen die noch nicht angesprochen wurden stören mich...ich fasse hier mal zusammen welche Probleme ich meine.

    1. Zusammenarbeit zwischen Flotte und Jedi:

    Also, ich habe in letzter Zeit des öfteren von Flotten Mitlgiedern gehört, dass die Jedi ja gar kein Interesse an Missionen mit ihnen hätten. Teilweise mag das ja sein, aber es liegt (denke ich) vor allem daran, dass es wenn es Aufträge sind wo man Piloten braucht, Jedi fehl am Platz sind, genauso wie wir besser bei Bodenangriffen geeignet sind als die Piltoen. Also wenn Zusammenarbeit stattfindet, dann finde ich es nur sinnvoll wenn beide Parteien das machen was sie können und wo sie sich sinnvoll fühlen. Ein weiterer Punkt sind die Gegner. SO lange es nur irgendwelche NPC Gegner sind ist es halt nicht so interessant. Ich denke wenn man gegen die Imperiale Flotte kämpft oder gegen Sith, dann würden mehr mitmachen. Aber: es sollte auch vorher bekannt gegeben werden wenn jemand für eine Mission gesucht wird. Wenn das alles nur über PNs stattfindet, dann erfahren Jedi die Interesse haben nicht unbedingt davon. Und wenn es in den Holonet News steht, dann ist es schon zu spät um einzusteigen...

    2. Zu viele Missionen:

    Irgendwie finde ich, laufen in letzter Zeit zu viele Missionen. Im Tempel sind kaum noch Jedi...jeder läuft in kleinen Grüppchen irgendwo herum und macht sein eigenes Ding. Ich gebe zu, ich hab das auch gemacht, aber mittlerweile habe ich da keine Lust mehr zu...bei Missionen geht alles zu schleppend. Ich erinnere mich an zeiten wo alle 2 oder 3 Stunden eine Seiten im Tempel voll war. Es ist auch kein Wunder wenn momentan viele lieber auf Missionen gehen, denn im Tempel ist ja kaum einer!
    Im prinzip habe ich nichts gegen die Missionen, das ist ja auch mal ganz spaßig, aber noch besser wäre es, wenn es weniger Missionen geben würde, dafür die Gruppen die unterwegs sind größer wären. Vor allem weil es immer der fall ist das aktive und weniger aktive zusammen unterwegs sind, und dann kommt es häufig vor (zumindestens bei mir war es so) das man dann mal länger warten muss bis man wieder posten kann. Mit mehreren aktiveren bei einer Mission hätte man das nicht mehr so stark.

    3. Die neuen im Tempel...interessiert sie die Community nicht?

    Was ich wirklich schade finde, ist dass die neuen im Tempel sich scheinbar nicht für die Tempel Seite oder das OP-Forum interessieren...auch im Chat trifft man viele nicht an. Ich möchte hier jetzt niemanden angreifen, aber es ist doch schon komisch, dass mir alle Jedi-Ritter/Meister ihre Char-Infos für die Website geschickt haben und von den Padawanen nur die die schon länger dabei sind. Und wenn ich das hier jetzt im OP-Forum gepostet hätte, dann hätte es ja sowieso niemand von den neuen gelesen. :(

    4. Das RS ist nur ein Spiel!!!

    Ok, das Thema hatten wir ja nun schon ausführlich...und die die sich das hier durchlesen werden, hatten auch da schon gepostet. Also das Thema will ich nur kurz ansprechen.
    Ich finde es wiederum schade, dass teilweise keine großen Storys gespielt werden, weil schon von vornerein klar ist, dass irgendjemand gewinnen will. :(
    Große Storys sind denke ich mal wesentlich interessanter, aber solange einige nur gewinnen wollen geht das halt nicht so gut....ein weiteres Problem der großen Storys ist, dass es mittlerweile so viele hier sind, dass so eine Story im Chaos enden würde...

    5. Rangsystem

    Ich hoffe wirklich das alle mit dem Rangsystem was sich Phol und Shia ausgedacht haben einverstanden sind, denn das was ich bisher gehört habe ist wirklich gut. Und dieses Rangsystem wird wohl eher Streit schlichten anstatt ihn zu entfachen. :)
    Mehr dazu wird Phol wohl in Köln sagen...

    Gut ich denke mal das wars erstmal. Wenn mir noch mehr einfällt dann werde ich es posten. :D
     
  2. Casta

    Casta junger Botschafter

    Wieso gibt es ein neues Rangsystem? Beim alten waren wir doch grad auf die Einigung gekommen, dass die Jedi-Ritter-Ernennungen in einer Zeremonie im Tempel stattfinden...und es wäre nett, wenn das dann auch bitte für diejenigen bekannt gemacht werden könnte, die leider nicht in Köln dabei sein können.

    Danke
     
  3. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Re: Re: Probleme im RS

    Also es wird ein Rangsystem sein, womit deutlicher festgelegt wird, wann ein Padawan mit seiner Ausbildung fertig ist. Aber keine Sorge, Phol wird es nach Köln hier bekannt geben.
    Und das mit den Ernennungen bleibt auch so, soweit ich weiß.
     
  4. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Na ja, die öffentliche Ernennung ist ja nicht wirklich eine änderung im system.... :rolleyes:

    Zu 1.: Das liegt vorallem daran, dass niemand seine Missionen so auslegt dass die Flotte daran interesse haben könnte... was hätten die auf Chandrila machen sollen?

    Zu 2.: Missionen haben auch positive Aspekte... ich denke die wiegen die Nachtteile auf :)

    Zu 4.: Vielleicht habens ein paar schon mitbekommen, ich hab mir ne story ausgedacht und ich bin auch bereit zu verlieren...

    Zu 5.: Wie sieht das denn aus?

    Viele Grüße

    Walter
     
  5. Casta

    Casta junger Botschafter

    Re: Re: Re: Probleme im RS

    Ich bin ja eigentlich für Neuerungen immer offen, aber wieso muss denn schon wieder an etwas rumgedoktort werden, was nun so lange bestand hatte und manche ziemlich schnell zum Ritter werden ließ, gelle Exo? ;) Naja, ich bin mal gespannt...

    Liebe Grüße, Casta
     
  6. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Zu 1. Ja, aber die Flotte legt ihre Missionen auch nicht darauf aus das jemand anders interesse hätte.

    Zu 2. Ich finde Missionen ja auch gut, aber wenn alle nur noch unterwegs sind? :rolleyes:

    Zu 4. Dann fände ich es sinnvoll wenn du vorher bekannt machst worum es gehen soll, denn dann hat jeder ne Chance mit einzusteigen, und vielleicht wird auch mal was größeres draus.

    Zu 5. siehe oben. Ob die Sith da auch mit einbezogen werden weiß ich aber nicht.
     
  7. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Re: Re: Re: Re: Probleme im RS

    Es war nicht meine Idee. :p
    Und außerdem, ist das System wirklich sinnvoll. Und die die aktiv sind werden auch weiterhin schneller Ritter werden als die weniger aktiven.
     
  8. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Ich muss noch ein paar einzelheiten planen, aber dann folge ich deinem Rat und machs öffentlich...

    Ein Problem hab ich aber da: Was ist wenn ALLE da mitmachen wollen, und sich das vielleicht gar nicht ausgeht? Wer soll dann auswählen wer mitmacht und wer nicht?

    Ich wär trotzdem froh, wenn du mir verraten könntest wie das neue system aussieht :)

    Viele Grüße

    Walter
     
  9. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    So genau weiß ich über das neue System auch noch nicht Bescheid. Phol soll es lieber erklären, denn 1. war es seine Idee und 2. weiß ich ja noch nicht alles.

    Also ganz erhlich: ich denke nicht das da alle mitmachen wollen...wie gesagt, einige interessiert die Community hier scheinbar nicht so sehr, die würden das gar nicht mitkriegen. Achja: Mein Padawan und ich wir sind dabei. :)
     
  10. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    :D ... nicht so schnelll mein lieber. Ich sag dir mal im Chat kurz wies ungefähr aussieht...

    Viele Grüße

    Walter
     
  11. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Also von einem neuen Rangsystem habe ich noch gar nichts gehört, wusste gar nicht, dass sich da jemand Gedanken drüber macht?! In unserem momentanen sehe ich gar kein Problem, ich finde es gut so, wie es ist. Das Problem der Streitigkeiten besteht eigentlich einzig auf der "Machtgeilheit", die manche Spieler mitbringen oder die jeder von Zeit zu Zeit zeigt (um es allgemein zu formulieren). Aber ich bin natürlich auch immer für neue Vorschläge offen. Bin mal gespannt, was Phollow in Köln dazu sagt.
     
  12. Aramân

    Aramân Ehemaliger Lord der Sith

    Das kenn ich doch schon aus einem anderen Thread :confused: - nicht hier wieder drüber anfangen ;)
     
  13. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Das Problem ist halt immer, dass man erst mal eine Story erfinden muss, die einigermaßen plausibel ist. Und dann muss man auch noch einige Leute fragen, ob die mitmachen wollen. Je mehr dabei sind, desto komplizierter wird es und man läuft auch Gefahr die Übersicht zu verlieren.

    Will man eine richtig große Mission ins Leben rufen muss braucht man halt nicht nur imaginäre Gegner. Außerdem muss man dafür sorgen, dass alle immer was zu tun haben und alles einigermaßen realistisch abläuft. So wird dann die Koordinationsarbeit oft mehr Aufwand als man bereit ist für eine kleine "Beschäftigungsmission" bereit ist einzugehen. Allein oder zu zweit ist das halt schon ziemlich viel Arbeit.

    Aber prinzipiell wär ich gern bereit (sofern ich nicht anderweitig im RS beschäftigt bin) in anderen Missionen, auch von der Flotte teilzunehmen ;), sofern es nicht grad um einen Jägerangriff handelt, bei dem eine Jedi wohl doch ein bisschen fehl am Platz vorkäme...
     
  14. phollow

    phollow Botschafter

    also, um alle fragen möglichst im vorfeld zu klären:

    1. das war nicht alleine meine idee, shia hat genauso daran mitgearbeitet und wird auch in köln dabei sein.

    2. vorerst wird nicht verraten, das würde nur unnötige diskussionen geben.

    3. in köln werden ferit, sarid, tionne, sivlie, chesara, menari, shia und ich anwesend sein, das bedeutet es werden von beiden seiten führende kräfte da sein. wir (shia und ich) werden dort unsere ideen zum besten geben und gemeinsam uns was überlegen. entweder es wird was, oder nicht...

    4. wir haben NICHT vor, ein rangsystem zu schaffen, in dem alles genau gegliedert und festgehalten ist!
    wir wollen mehr ordnung in das beförderungschaos bringen, und nach gewissen kriterien das aufsteigen neu festlegen. die alten ränge bleiben selbstverständlich bestehen.

    5. das man dieses aufstiegssystem auch teilweise, oda oberflächlich, wie auch immer, als rangsystem einbeziehen könnte, oda sich danach richten könnte, wäre möglich!!!! es ist aber KEIN rangsystem an sich!

    6. alle werden NACH KÖLN über die ergebnisse informiert!!!


    so. hoffe ich konnte die fragen diesbezüglich erstmal "abwürgen" ;)

    bis nach köln und nen guten rutsch!

    pholly
     
  15. Casta

    Casta junger Botschafter

    Wieso wird gerade so ein System nicht mit allen Usern abgesprochen, sondern nur mit denen, die in Köln anwesend sind? Ähm...und weiß Iceman schon davon? Find das alles recht merkwürdig...
     
  16. ernesto

    ernesto hasta la victoria siempre

    Ich bin zwar nicht der meinung, dass im Sith Orden ein Beförderungschaos herrscht, aber ich freue mich trotzdem, die Vorschläge zu hören *g*


    @casta
    nun, es sind Vorschläge... Jeder kann wo und wann er will Vorschläge machen, daran ist nichts auszusetzen. Ice muss doch nicht unbedingt erfahren, wenn irgendwo ein Vorschlag gemacht wird...
    ich denke mal, dass phol und shia Köln vorziehen, weil es in real einfacher ist das ganze rüberzubringen meinetwegen auch überzeugen...

    @Exo und Thema
    naja..das sind halt Grundsatzdiskussionen, die schon oft geführt wurden und nur bedingt was gebracht haben.

    Das Hauptproblem ist, dass es 70 "Helden" (oder mehr) gibt. Die Probleme werden weiterbesrehen, wenn die Mitspieler nicht kapiert haben, dass man miteinander spielt. mein char ist ein Sith, aber ich sehe z.B einen Jedi als gleichberechtigten Mitspieler und nicht als Konkurrent.
    Das was mich am meisten nervt ist die bedingungslose Demonstration von Stärke... Auf Kosten des Realismus.
    Das ist zur Zeit das Hauptproblem im RS....
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2002
  17. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    argh, mein ganzer post wurde gelöscht!!! okay, das ganze nochmal, wenn uch nich so ausführlich... :rolleyes: :o

    zu 1. mehr zusammenarbeitfände ich gut. Da ich aber nich weiß, wie viel mühe das erfordert, halt ich mich da raus... wäre jedoch dafür.

    zu 2.: Der meinung bin ich auch. In letzter Zeit war ich ziemlich oft fast allein mit meinenm armen Padawan im Tempel, wos dann dementsprechend auch nix zu tun gab... Da ich aber hier auch n ich weiß, wie die arbeit aussieht, halt ich mich hier auch raus

    zu 3.: echt schade. erstens, hat exo sich so viel mühe gmeacht, und zweitens, will man mal infos, sind keine da. Außerdem haben auch schon manche, die länger dabei sind nix gemacht...

    zu 5.: Eigentlich bin ich dagegen. Ich weiß ja aber noch nich, wie das system aussieht, also wart ich ab. Allerdings gibts in SW ja auch kein System, der padawan wurde ritter, wenn der meister ihn für bereit hielt. Finde ich auch gut so. Wenns Ice aber arbeit erspart, von mir aus Ich hoffe auch nicht, dass ihr uns das system nach köln vorsetzt, sondern dass wir mitreden dürfen ;) ( erwarte ich eigentlich auch nicht, dass ihr so was macht, aber ich frag mal so... ;) )
     
  18. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Wenn Ihr Euch erinnern wollt lag genau darin der Ursprung des RS *gggg*

    Ich persönlich habe den Eindruck als würde sich dieses Problem zunehmend bessern.
     
  19. ernesto

    ernesto hasta la victoria siempre

    ich weiss.... aber das RS hat sich verändert, es ist nicht mehr das ursprüngliche...
     
  20. Aramân

    Aramân Ehemaliger Lord der Sith

    Wovon redet ihr genau (Arthi+Impi :D)? Geht es darum, dass das RS am Anfang nur aus Helden bestehen konnte und das mit der zunehmenden Mitgliederzahl nicht mehr möglich ist oder was?
     

Diese Seite empfehlen