Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Probs mit Adobe Premiere

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Light Saber, 4. Oktober 2002.

  1. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Hi,
    ich bin vom Windows Movie Maker auf Adobe Premiere zwangs umgestiegen (neues BS Win98SE)
    Und weil ich das Programm nur brauche um Trailer zu erstellen habe ich eine Frage:

    Man kann im Movie Maker z.B. eine schwarze Bilddatei nehmen diese in die Leiste schieben, sie ein wenig über den film schieben, und schon hat man eine ausblendung. Dies ist voralllem bei Texten sehr sehr nützlich da diese dann langsam auf dem Bildschirm zu entstehen scheinen.

    Wie geht das nun mit Adobe Premiere?

    2. Frage:
    Für den Trailer habe ich mir ein Bootleg von Star Wars Episode I gesaugt weil ich schlecht meine VHS Kasette in meinen PC schieben kann. Diese ist im AVI Format. Mit Movie Maker konnte ich sie hervorragen benutzen. Er hat alles super in Clips geteilt und ich konnte kompfortabel einfach die kleinen Clips auf die Leiste ziehen und bearbeiten.

    Kann ich Adobe Premiere auch sagen das es den Film in Clips aufteilen soll?


    3. Frage:
    Ich vermisse meinen Movie Maker :( gibt es eine Installations
    Version?


    THX! LS
     

Diese Seite empfehlen