Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Produktions-Thread-Star Wars: Anthology - Han Solo

Dieses Thema im Forum "Han Solo" wurde erstellt von count flo, 10. Februar 2016.

  1. count flo

    count flo weiser Botschafter

    KyleKartan gefällt das.
  2. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    ja, der Dezember wird wohl wirklich zum neuen SW Monat. Schade, ich fand den Mai immer sehr angenehm. Und im Dezember ist DHL immer so überfordert, dass man auf das neue Merch ewig warten muss.
     
    count flo und Karto Trtor gefällt das.
  3. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
    Mr. Kevora, Luther Voss und TobiKenobi gefällt das.
  4. TobiKenobi

    TobiKenobi Zivilist

  5. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Bisher interessiert mich der Film irgendwie mit jeder Meldung weniger....
     
  6. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Abwarten :), die Regiseure haben ein Gespühr für den richtigen Humor und Kasdan schreibt einfach die besten Lines für Han. Ich erwarte ein Action-Adventure-Komödie. Eine Mischung aus Indy und Guardians. Ich freu mich drauf. Mit den Spins kriegen wir schön verschiedene Filme serviert, auch Genre mäßig.

    Mit Chewie hatte ich klar gerechnet, jetzt ist nur noch die Frage ob und wie sie sich kennen lernen, oder sie schon am Anfang des Films ein Team sind.
    Rechnen tu ich auch noch mit Lando und Jabba und mit dem ein oder anderen Kopfgeldjäger.
     
    count flo und Mr. Kevora gefällt das.
  7. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Ich halte zwar ein Han Solo Spinoff nachwievor für unnötiger als etwa eins das Obi-Wan Kenobi thematisiert, oder eben einen Film der rein garnichts mit bereits bekannten Charakteren zu tun hat (wie scheinbar ein Großteil von Rogue One), aber diese Meldung gefällt mir dann doch.
    Wenn es eine Geschichte gibt, die mich als Fan reizt, dann die Umstände unter denen Han und Chewie sich kennengelernt und angefreundet haben. TFA hat mal wieder bewiesen dass Chewbacca der wohl loyalste Co-Pilot in der ganzen GFFA ist und es muss schon etwas Besonderes passiert sein, damit eine solche Loyalität und dicke Freundschaft überhaupt zustande kommen kann.
    Vielleicht entwickelt sich das ganze Projekt doch in eine interessantere Richtung, abwarten...
     
    count flo und Luther Voss gefällt das.
  8. TobiKenobi

    TobiKenobi Zivilist

    Ich denke, das ganze steht und fällt mit dem Han Solo Schauspieler. Wenn sie hier einen sympathischen Typen auswählen, der nicht so ins Teenie-Star Klischee fällt, ist schonmal viel erreicht.
     
  9. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Hoffentlich nicht nur das schnöde 0815 Wookieleben gerettet = Lebensschuld.
    Klar, kann gerne mit bei sein, aber da darf auch gerne mehr passieren.

    Ich hoffe übrigens auch auf ein Obi Spinoff! Vielleicht wartet man ja auch nur darauf, bis McGregor die ersten grauen Haare bekommt. :D
     
    Luther Voss und Mr. Kevora gefällt das.
  10. Johnny Rep

    Johnny Rep Sith Lord mit Übergewicht

    Echt jetzt. Han Solo der Film? Na dann freuen wir uns doch sicher auch auf weitere TOLLE Filme wie Chewbacca & die Wookies oder R2D2 kleiner Droide ganz groß. Ich hake das mal unter Filme die die Welt nicht braucht ab,sorry. :wallb:thumbsdown:
     
  11. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Naja, dass dieser Film kommen wird ist ja nun schon ewig bekannt oder?

    Ich mache mir ein Bild von diesem Film, wenn man mehr Details kennt, der Film ist noch in weiter ferne und aktuell ist auch noch kein Hauptdarsteller gecastet. Jetzt wäre meiner Meinung nach weder ein Hype noch eine Verteufelung des Films angebracht.
     
    Luther Voss, Mr. Kevora und Steven Crant gefällt das.
  12. Johnny Rep

    Johnny Rep Sith Lord mit Übergewicht

    Da stimme ich dir zu.Am ende ist es eh geschmackssache. Manche werden sagen ,wow super der Film, andere brauchen danach vielleicht ne Flasche
    Whiskey um ihn zu vergessen;-)
     
  13. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Laut einem Interview mit Lawrence Kasdan ist der Drehbeginn für den Han Solo Ableger im Januar 2017.

    Quelle: http://www.starwars-union.de/nachrichten/17062/Kasdan-Interview-Han-Solo-Drehbeginn-im-Januar-2017/

    Könnte doch sogar sein das auf der Celebration Europe in London so ein kleiner Appetithappen präsentiert wird,wie es letztes Jahr mit Rogue One gemacht wurde.

    Hier noch ein Video mit dem Lawrence Kasdan Interview.

     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2016
    Teach und Luther Voss gefällt das.
  14. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Ist doch geil heut zu Tage Star Wars Fan zu sein. Kaum ist ein Film fertig kommt auch schon der Nächste.

    Ich frage mich ob der Mai 2018 diesmal gehalten werden kann?
     
    count flo gefällt das.
  15. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    War nicht einigen Gerüchten nach, schon eine Verschiebung auf Dezember im Gespräch? So Kurz nach Episode VIII schon der nächste Star Wars Film, ob sie das 'Risiko' eingehen?
     
  16. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Davon habe ich noch nichts gehört. Wir hatten doch neulich mal das Thema. Avatar 2 soll ja angeblich im Dezember 2018 kommen. Da wäre es doch der perfekte Zeitpunkt mal den Mai Termin zu halten.
     
  17. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    Laut SWU bedienen sie sich einer sehr sicheren Quelle, dass auch dieser Film in den Dezember verschoben wird:


    http://www.starwars-union.de/nachrichten/16662/Auch-der-Han-Solo-Film-wird-nach-hinten-verschoben/


    Das wäre nicht das erste Mal, dass James Cameron sehr naiv ein Release-Datum in den Raum wirft :p
     
    Luther Voss und Teach gefällt das.
  18. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Teach gefällt das.
  19. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Im Endeffekt ist mir beides recht. Ich halte jedoch ein Jahr Pause zwischen den Filmen für einen angenehmen Abstand. Ich könnte mich mit dem Dezember, als Star Wars Monat, durchaus sehr gut anfreunden.

    Zum Interview: Das Kasdan mit seinen beide Nachfolgeautoren im Kontakt steht, ist sicherlich sehr sinnvoll.
     
    count flo und Luther Voss gefällt das.
  20. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Oder einen Wettbewerber zu killen.;)

    Es wäre für Disney wirklich ein potentielles Risiko, welches man sicher nicht unbedingt eingehen möchte. Auf der anderen Seite sehe ich bei Avatar 2 noch nicht, dass er auch nur annähernd so ein box office monster wird wie sein Vorgänger, immerhin sind wir dann 9 Jahre weiter und 3D ist allgegenwärtig. Das macht ihn natürlich noch lange nicht zu einem zahnlosen Tiger und insbesondere die Asiaten werden sicher darauf abfahren (eher als auf SW), mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass es an Ende eher Fox statt Disney sein wird, welches einen Rückzieher macht. Insbesondere dann, wenn die nächsten beiden SW-Filme an den Erfolg von TFA anknüpfen können.
     
    Raven Montclair, Deak und Luther Voss gefällt das.

Diese Seite empfehlen