Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rogue One Produktions-Thread-Star Wars: Anthology - Rogue One

Dieses Thema im Forum "Rogue One" wurde erstellt von count flo, 13. März 2015.

  1. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Da haben die ersten Beschreibungen von Konzeptbildern nicht lange auf sich warten lassen. ;)

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15169/Bob_Iger_zeigte_Konzeptzeichnung_von_Rogue_One/
     
    Master J gefällt das.
  2. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    :nope:
    [​IMG]
     
    Seth Caomhin und Darth Stassen gefällt das.
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    In Film Form? Ich denke nicht.. ^^
     
  4. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Hmm, man hätte die Konzeptzeichnungen vielleicht mal Leuten zeigen sollen, die IRGENDWAS von Star Wars wissen.
    Ich kann mich jetzt sonst auch hinsetzen und einfach mal behaupten: "Joa, da war son Bild mit so Science-Fiction und halt so Farben und so, aber auch bisschen dunkel so..".. :crazy

    Gut, dass keine X-Wings zu sehen waren, muss erst mal nichts heißen.
    Wär ja auch schön dämlich, wenn man einen Film über die tatsächliche Rogue Squadron aus dem Legends EU drehen und dabei in jeder Szene X-Wings zu sehen sein würden... :D
    Bisher wissen wir außer dem Titel leider nichts, aber die Pläne des Todessterns bräuchten es meiner Meinung nach nicht unbedingt sein.
    Ja, im neuen Canon-EU ist das Thema wenigstens noch garnicht angerührt worden, aber ich hätte gehofft, dass man dies mit Rebels täte und nicht in einem Spinoff - irgendwie braucht die Crew der Ghost für mich noch eine gewisse Relevanz für die gesamte Rebellenallianz, abgesehen von kleineren Sabotageaktionen auf Lothal..
     
    Master Kenobi und count flo gefällt das.
  5. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Ist denn sicher, dass "Rogue One" irgendwas mit der alten Rogue-Staffel zu tun hat?

    Oder ist das mehr Fanwunschdenken/hoffen?
     
  6. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    count flo und Mr. Kevora gefällt das.
  7. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Das ist eine sehr gute Wahl.

    Ich denke mal da er auch die Musik zu Episode VIII und Episode XI schreiben und komponieren wird,sollte es John Williams gesundheitlich nicht mehr schaffen.
     
  8. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Er oder Michael Giaggichno. Der bekommt auch echt gute Dinger hin und kommt nah an den Williams Style ran.
     
    count flo gefällt das.
  9. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Ich hätte es ja schön gefunden, wenn man mal Mark Griskey eine Chance gegeben hätte; denn der hat schon bewiesen, dass er Soundtracks schreiben kann, die sich nach SW anhören (TFU, SWTOR).
    Desplat sollte aber auch eine gute Wahl sein. Von dem kenne ich zwar nur die Potter-Soundtracks, doch die haben eigentlich immer ganz gut zum Film gepasst.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Sehr gute Wahl, Alexandre Desplat wurde schon in der Diskussion um einen Nachfolger für John Williams oft als Wunschkandidat genannt. Wenn man sich ein paar Tracks aus seinen Soundtracks zu z.B. "Zero Dark Thirty" oder "Godzilla" anhört, dann kann ich mir das schon gut vorstellen.

    Bin zwar immer noch etwas skeptisch, wohin das mit den Spin-offs führt und wie gut die Filme zu Star Wars passen, aber die Wahl der Hauptdarstellerin und des Komponisten machen mich doch ein wenig neugieriger als bisher.

    Für den nächsten Ablegerfilm dann bitte Musik von Michael Giacchino, damit man den auch mal auf seine Star Wars Tauglichkeit testen kann.
     
  11. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Disney und Paramount haben sich wegen der Titel des ersten Spin-offs und des fünften Teils von Mission Impossible geeinigt,da hat es wohl ein kleines Problem gegeben was aber aussergerichtlich geregelt wurde.

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15203/Guetliche_Einigung_zwischen_den_Rogue-Studios/
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2015
  12. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Der Charakter Moff Delian Mors die in dem neu kanonisierten Roman "Lords of the Sith" eingeführt wurde, soll einen Auftritt in Star Wars:Rogue One oder einem anderen Ablegerfilm bekommen.

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15214/Geruecht_Ein_Roman-Charakter_in_einem_Spin-Off/
     
    Lord Garan gefällt das.
  13. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier ein paar Infos zu Star Wars:Rogue One.

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15222/Ein_paar_Details_zum_Spin-off-Film_Rogue_One/
     
  14. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Interessant finde ich das Jones im Konzept wie eine weibliche Version von Luke Skywalker aussieht...
     
  15. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Oder halt wie eine Rebellen Sternenjägerpilotin ;)
     
  16. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Vom Gesicht her, Lord Garan.
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hmm ne sehe es nicht.
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Auf ein Wiedersehen mit den Geonosianern freue ich mich nicht gerade, aber das mit dem Wissenschaftler hört sich nicht schlecht an. Imperialer Wissenschaftler mit Moral, würde sich ein wenig vom üblichen gut/böse Schema abheben und könnte dann sowas wie der Oppenheimer oder Szilárd des Star Wars Universums sein. Würde mir gefallen, wenn die Rolle ggf. wirklich an Ben Mendelsohn gehen würde, den ich für eine gute Wahl halte. Jedenfalls wird das Projekt langsam etwas interessanter.
     
  19. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Nur weil die Geonosianer für den Prototyp des Todessterns verantwortlich sind,was ja logisch ist,heisst das ja nicht das sie auch im Film eine große Rolle spielen werden...
     
  20. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Rogue One wird im IMAX Format gezeigt werden.

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15265/Rogue_One_und_Episode_VIII_im_IMAX-Format/
     

Diese Seite empfehlen