Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Professor Gunter Dueck: Wir müssen lernen, Jedi zu sein.

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von moses, 4. Mai 2011.

  1. moses

    moses Botschafter

    Professor Gunter Dueck (Gunter Dueck ? Wikipedia) sagt im Interview mit Zeit.de:

    Wir müssen lernen, Jedi zu sein.

    Hier das ganze Interview:

    Stress bei der Arbeit: "Wir müssen lernen, Jedi zu sein" | Digital | ZEIT ONLINE
     
  2. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    wer sich nicht so alles auf SW bezieht ^^
    Aber nettes Interview :D
     
  3. Raven Curox

    Raven Curox Spaßbremse & Dauernörgler

    Bin aber auch seit langem der Meinung philosophisch könnte man sich einiges von den Jedi abgucken, Abwesenheit von Hass & Wut sowie innere Ruhe und Ausgeglichenheit.
     
  4. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Da lerne ich lieber, ein Sith zu sein. Die sind auch nach außen hin ruhig und geduldig, aber lassen´s dafür deftig krachen, wenn man ihnen an die Karre fährt.
     
  5. Eivlin

    Eivlin Senatsbesucher

    Im Real Life musste ich leider bisher die Erfahrung machen, dass es mehr bringt, wie ein Sith zu agieren als wie ein Jedi. Ich persönlich neige zwar eher dazu, nach außen hin nie die Ruhe zu verlieren und möglichst Streit aus dem Weg zu gehen. Wenn man es aber "knallen" lässt, wenn einem einer an die Karre fahren will, hat man irgendwie mehr Erfolg.:verwirrt:
     
  6. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Jo und bringen mal so nebenbei einfach mal die Leute um die ihnen im Weg stehen, und wenn's nur ein Passant auf der Straße ist...

    Jedi als Vorbild zu nehmen finde ich allerdings schon ganz interessant. Allerdings auch nicht zu 100%, da sie mir persönlich in den Prequells und im neuerem EU etwas zu dogmatisch und engstirnig und etwas arrogant rüberkommen. Zum Teil jedenfalls. Aber gut, nobody is perfect.
    Das mit der inneren Ruhe stimmt jedenfalls. Was die Philosophie angeht da könnte man sich wirklich mal ne Scheibe abschneiden.
     
  7. Die gibts doch schon die Jedis ohne Lichtschwert und Machtkräfte...die nennen sich glaube ich Ökos und tragen Gesundheitssandalen?!

    Oder ich hab da wieder was durcheinander gebracht?:verwirrt:
     
  8. Jaro Krieg

    Jaro Krieg Gast

    Niemand kann ernsthaft wie ein Jedi agieren ohne in einer Mülltonne zu enden.

    Ich hab gelernt das der Mando-weg besser funktioniert. Leute die nerven sofort aufs Maul geben.
    Danach fühlt man sich schon viel ausgeglichener und innerlich ruhiger. :D
     

Diese Seite empfehlen