Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Project Naginata - A New Danger Rising [Op-Thread]

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Gorion Screed, 2. August 2004.

  1. Gorion Screed

    Gorion Screed loyale Senatswache

    <center>Project Naginata
    A New Danger Rising


    [​IMG]
    by 4-LOM


    Prolog

    Ein supergeheimes Forschungszentrum unter der Führung des Großmoffs Kyrde McEwen und gelegen bei Tund ist nah an einer wichtigen Entdeckung, die das Kriegsgeschick gegen die Neue Republik wenden könnte. Diese geheime Technik soll mit dem Supersternzerstörer Naginata getestet werden, der im Orbit um Tund liegt und als Verteidigung der Station dient. Aber der Entwicklungsprozess muss noch weiter beschleunigt werden und aus diesem Grunde wird Flottenadmiral Palleaon mit Commodore Screed und weiteren Sith dorthin geschickt...

    Mitspieler</center>

    Imperiale Flotte: Gorion Screed und Palleaon

    Flotte der Neuen Republik: Jart Ga'lor

    Jedi: Sarid Horn, Eowyn, Sahra Kenobi, Satrek Taphon, Soraya Amidala, Yendan, Soné, Lilian Moriah und Raptor

    Sith: Arica Kolar, Darth Mizuno, Camie Reven, Yerodin Khadan, Aramân, 4-LOM, Exodus Wingston, Darth Croon, Darth Asic, Shimrra und Setsuna Khadan

    Imperialer Geheimdienst: Nield, Jal Te Argo

    Alliance of Black Sun: Try Escob, Bakhor und Savvy Cètyral

    Chiss Empire: Dany Sk'ai'Wo'Ka

    Senat: Turima Belandri, Minga Ipu, Dorsk 118, Toben Vokh und Johnny Goode

    [Anmerkung: Mitspielerliste noch nicht komplett. Weitere Anfragen stehen aus.]

    <center>Vorkommende Planeten

    Tund


    [​IMG]

    Dieser Planet ist eine graue, leblose Kugel. Es gibt mehrere Höhlen, die weit unter die Oberfläche reichen, aber die noch nie genau erforscht wurden. Es wird eine Legende erzählt, die besagt, dass der Planet einst sehr exotisch und paradiesisch war und die so genannten Hexer von Tund dort lebten. Doch durch einen Schüler, der mächtiger war als sie alle, wurde dieser Orden letztendlich vernichtet und der Planet verkam.

    Nun hat das Imperium im Orbit um diesen verlassenen Planeten eine Forschungsstation errichtet unter der Leitung des Großmoffs Kyrde McEwen. Der Ort ist ideal, da an dem System niemand mehrere Interresse hat und es nicht mehr besucht wird.

    Kessel

    [​IMG]

    Dieser Planet gleicht der Form nach einer Kartoffel und wird von einem Mond umkreist. Die künstliche Atmosphäre wird durch riesige Sauerstoff-Fabriken erzeugt und ganz in der Nähe des Planeten liegt eines der Phänomene des Universums, das schwarze Loch. In den tiefen Tunneln der Minen leben riesige, spinnenartige Tiere, die sich vom dort vorhandenen Glitzerstim ernähren.

    Trotz seines vielleicht erschreckenden Erscheinens ist er ein wertvolles Juwel der imperialen Wirtschaft. Dort ist nicht nur das äußerst seltene Glitzerstim abzubauen, sondern kürzlich entdeckten imperiale Forscher auch eine Substanz, die für Project Naginata von Nöten ist.

    Myrkr

    [​IMG]

    Der Planet ist fast durchgehend mit Wald überdeckt. Meist wurden nur an den Orten, wo die Städte oder Dörfer liegen, die Bäume entfernt. Es ist bekannt, dass es auf Myrkr die seltenen Ysalamiri gibt, die die Fähigkeit besitzen, die Macht zu neutralisieren.

    Der Planet ist ein Zufluchtsort und Treffpunkt für Schmuggler und andere Kriminelle. Auch die Alliance of Black Sun hat hier einige Verbindungen, die sie bei Gelegenheit zu nutzen weiß.

    [​IMG] [​IMG]

    Kashyyyk

    [​IMG]

    Der Planet ist fast durchgehend mit den gigantischen Wroshyr-Bäumen bedeckt, auf denen die Wookiees ihre Städte und Behausungen gebaut haben. Wookiees sind für die Verhältnisse der Menschen große Lebewesen, die Pelze trage und exzellent klettern können.

    Erst vor kurzem wurde der Planet einem imperialen Angriff zum Opfer, bei dem hunderte Wookiees entführt wurden, um sie bei Bastion als Sklaven einzusetzen. Über die geringen Schutzmaßnahmen der Neuen Republik sind die Wookiees empört und es kommt immer mehr zu Protesten.

    [​IMG]

    Hoth

    [​IMG]

    Dieser Planet ist eine einzige Eiswüste. Es ist nicht bekannt, ob sich dort bis jetzt intelligente Lebensformen entwickeln konnten. Die weitverbreitesten Tiere sind das Tauntaun und Wampa. Hoth liegt nah eines großen Asteroidenfeldes.

    In diesem Asteroidenfeld wurden wertvolle Metalle gefunden und deswegen hat das Imperium dort eine Mine errichtet.

    [​IMG] [​IMG]

    </center>

    So, der Op-Thread zur Story. Es wird (hoffentlich) bald losgehen. :)

    vlg,

    Gorion aka Yendan
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2004
  2. Gorion Screed

    Gorion Screed loyale Senatswache

    An alle teilnehmenden Sith:

    Folgender Termin, ab dem ihr bei Bastion sein solltet:

    01. 09. 2004 - 05. 09. 2004 !

    Ab da wird dann alles in die Wege geleitet. Wenn ihr weiteres erfahren wollt, meldet euch bei mir, ansonsten lasst euch überraschen und alles wird inplay geklärt.;)

    An die anderen: Ich werd mich bei euch via PN oder ICQ melden.

    vlg, Gorion :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2004
  3. Jart Ga'lor

    Jart Ga'lor Ad'ika

    Ok, langsam können wir mit der Story beginnen.


    @Senatoren:

    Ich wollte von meiner Seite aus nur kurz Bescheid geben, dass mein Char mit seinem MC80B nun ebenfalls im Corellia-System ist. Aller Wahrscheinlichkeit nach werde ich dann die Senatoren "transportieren". Doch bevor wir überhaupt beginnen, sollten die Senatoren überhaupt erst einmal beschließen, was zutun ist und dann die Informationen an die Flotte leiten.

    Wie aber alles genau abläuft, könnt ihr am Besten mit Gorion besprechen, weil ich nur von der militärischen Seite her etwas Ahnung hab. :D
     
  4. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Soll ich morgen oder übermorgen mal ein "Notsignal" von der Regierung auf Kashyyyk kreieren? Im moment haben wir noch eine kleine unterredung mit der Geheimdienstchefin aber ich denke, das hängt mit der "Todesstern"-Story zusammen, da müssen die Minister nur das OK für die militärischen AKtionen geben soweit ich weiss. Danach wären wir bereit.
     
  5. Yendan

    Yendan Unglücklich

    Ich denke, so schnell wie möglich wäre es das Beste, sprich morgen. ;)

    lg, Yendan
     
  6. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich habe nun einen Kontakt zu den Wookiees hergestellt. Das heisst vom Senat aus hat die Geschichte begonnen. Im nächsten Post werde ich unter umwegen Jart fragen ob er uns nach KAshyyk fliegen könnte.
     
  7. Jart Ga'lor

    Jart Ga'lor Ad'ika

    Also ich stehe bereit im Orbit und meine beiden Mitstreiter Ra'Vey und Seilar sind auch halbwegs startklar. Also von unserer Seite aus müsste es losgehen können.

    @Gorion

    Wäre nicht schlecht, wenn du uns nochmal erklären könntest, was genau wir auf Kashyyk nun machen sollen und wie das mit der Story um den SSD Naginata in Verbindung kommt.
     
  8. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    OK, ich werde heute noch "Kontakt" mit dem Flottenkommando aufnehmen. Die werden mir respektive uns dein Schiff zuweisen.
     
  9. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Die Politker sind auf der Dawn of Justice angemeldet. Sie werden um 6:30 (nicht Real-Zeit) auf dem Shuttle-Deck 7 des Regierungsgebäudes abgeholt.
     
  10. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich hab da noch ne Frage an Gorion. Wie steht es jetzt mit den Politikern in dieser Geschcihte? Gehen wir einfach auf Kashyyyk und lösen das Problem das dort besteht und gehen danach wieder brav nach Hause? oder werden wir noch wieter in die Geschichte eingespannt. Weil ansonsten seh ich keinen Sinn warum wir ausgerechnet nach Kashyyyk müssen. Passiert dort noch was was wir wissen müssen? Wäre mal nett wenn du dich melden würdest.
     
  11. Gorion Screed

    Gorion Screed loyale Senatswache

    Zu Kashyyyk:

    Die Reise mit den Senatoren, Ga'lor und den Jedi zu dem Planeten, bis zur Beschwichtung der Aufstände (oder auch nicht, ist storymäßig nicht so wichtig^^), ist komplett offen. Es gibt also keine Vorgaben, die man erfüllen sollte, die für Naginata wichtig sind. Kurz gesagt: Freies posten. :) Das einzige, was man beachten sollte, ist, dass es einen Ältesten, das Oberhaupt der Wookiees, gibt und eine Hauptstadt namens Rwookrrorro.

    Später stoßen dann die Imps dazu, aber dazu ein ander Mal, schließlich sind wir noch nichtmals bei Tund angekommen.^^

    Wenn noch fragen sind, einfach per PN oder ICQ oder auch hier rein schreiben.

    vlg, Yendan
     
  12. Saul Karath

    Saul Karath Dienstbote

    Gorion!

    Ich bin Geschwaderführer der "Flying Tigers" wir sind auf der Dawn of Justice stationiert!
    Spiele warscheinlich nur eine kleine Rolle(verteidigung der DoJ vielleicht kleinere angriffe wenn was vom "vorgesetzten" geplant ist)

    Mfg.

    Saul Karath
     
  13. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Hallo? Warum gehts denn bei Kashyyyk nicht weiter? Wir könnten doch zumindest schon mal auf dem Planeten ankommen, und uns umsehen, oder? :rolleyes:
     
  14. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Ich kommandiere eines der beiden Begleit Schiffe der "Dawn of Justice", wir fliegen da Patrouillien, ich nehme mal an wir finden nichts Wichtiges. Zumindestens vorläufig.
    Ander Frage sind außer Polizei und Milizen sonst irgend etwas militärisches bei Kashyyyk?
     
  15. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Soweit ich weiß dürfte sonst nichts auf Kashyyyk sein, aber definitiv dürfte das nur Yendan wissen, was er genau geplant hat. Wir können ja im ersten Moment davon ausgehen, dass außer Militär und Polizei dem Anschein nach nichts auf Kashyyyk ist. Alles andere kann man gegenenfalls auch später einfließen lassen.
     
  16. Jart Ga'lor

    Jart Ga'lor Ad'ika

    Hiho,

    also ich möchte mich erstmal dafür entschuldigen, dass ich im Moment so spärlich poste, aber ich schreibe in 3 Tagen eine sehr wichtige Prüfung und dass geht natürlich vor. Ansonsten werde ich uns aber heute auf den Planeten posten, damit es endlich weitergehen kann

    Zur Mission allgemein kann ich sagen, dass wir noch ne ganze Zeit uns auf Kashyyyk die Zeit vertreiben müssen und deshalb wäre es recht schön, wenn sich jemand finden würde, der Lust hätte ein paar wiederständische Wookies zu spielen, die eventuell die Verhandlungen stören und sogar einen Senator entführen oder so.

    Ist soweit aber nur eine Idee von mir.


    @Gilard, Asyr

    Für euch hab ich schon was in die Wege geleitet, achtet einfach mal auf das nächste Post von Nereus Kratas.
     
  17. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Tut mir ledi, dass ich so wenig Poste. Ich bin im moment im Zivilschutz. Ich wusste nicht, dass was neues lernen so schlaucht.
     
  18. Toben Vokh

    Toben Vokh Senator von Naboo

    Wäre es möglich, dass mir mal einer kurz erzählt was ich jetzt diese Woche auf Kashyyyk verpasst habe?
     
  19. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @Toben: Nicht allzu viel. Die Senatoren sind gelandet und haben sich mit dem Ältesten getroffen. Dabei wurden sie von den Separatisten angegriffen. Ga'Lor hat Unterstützungstruppen geschickt und Dorsk ist allein aufgebrochen, um mit dem Anführer der Separatisten zu verhandeln. Was da genau rauskam kannst du in Dorsks letzten Post nachlesen. :)
     
  20. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Und auf diesen letzten Post wollte ich mich eben beziehen. Ich weiss, ich habe egoistisch gehandelt und entschuldige mich auch für eine manchmal etwas barsche Wortwahl. Aber ich wollte einfach wieder einmal schwung in die Sache bringen. Ich hoffe ihr versteht das.
     

Diese Seite empfehlen