Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Prüfungsangst- hasst Ihr es auch???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Darth1Tyranus, 25. Februar 2003.

  1. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    Wie gehts Euch bei solchen Sachen, also ich hab den Scheiss jetzt wieder mal hinter mir, und es war einfach nur grauenhaft, geht Euch milde gesagt vor einer Prüfung auch immer der Ars... auf Grundeis???Also bei mir auf jeden Fall.


    SCHÖN WIEDER IM PSW ZU SEIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Toby

    Toby junger Botschafter

    In der jetztigen Schule hab ich keine Angst vor Prüfungen, denn es geht eh um nichts mehr. Ich habe meine Lehrstelle und sonst ich auch alles geregelt, also kann ich es gar nicht mehr verhunzen...:D
    Aber das wird sich wahrscheinlich wieder ändern...
     
  3. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    ach das ganze Leben is wie eine Prüfung, ich mein ja nur die Situation, ich mein man geht ganz ruhig und gelassen hin und dann passiert, auf einmal spielt alles verrückt
     
  4. Lucy Derek

    Lucy Derek Sith Apprentice

    Nein noch nie Prüfungsangst gehabt. jedenfalls nicht direkt vor den Prüfungen. Sondern eher ein wenig Angst davor, dass der TErmin immer näher rückte. Doch jetzt ist es zur Zeit vor erst vorbei, weil ich Führerschein, ausbildung undSchule hinter mir habe. ^^
     
  5. slain

    slain junger Botschafter

    Also richtig Panik oder so hab ich nich. Wenn die Prüfung dann rum is, merke ich schon, wie die Last von meinen Schultern fällt, aber normalerweise bin ich immer so vorbereitet, dass ich denke ich kann es und dann hab ich keine Angst mehr ;)
     
  6. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    So vor normalen Arbeiten nicht, aber bei so Sachen wie die Führerscheinprüfung und meine baldige Abschlußprüfung da bin ich super nervös.
     
  7. Casta

    Casta junger Botschafter

    Meine letzte große Prüfung liegt schon einige Zeit zurück, aber die war so wichtig, dass ich Angst hatte, das Prüfungsgebäude zu betreten, obwohl ich den ganzen Stoff gut beherrschte und die Prüfung dann auch mit 2 abgeschlossen hab :rolleyes: Aber trotzdem, dass war arg nervenaufreibend.

    Aber so vor normalen Klausuren etc. hatte ich nie direkt Angst, manchmal war ich nervös, aber dass ich mich gestresst habe, eigentlich nie. Wenn man sich gut vorbereitet, dann sollte es eigentlich auch klappen...wenn dann anderer Stoff etc. (was wir sicherlich alle kennen) drangenommen wird, dann sollte es eben nicht sein.

    Also, take it easy ;)

    Casta
     
  8. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Prüfungsangst hab ich überhaupt nicht.
    Vielleicht weil mir Prüfungen absolut egal sind.
    Wirklich,ich hatte nie Prüfungsangst,schon seit der Volksschule nicht.
    Ich geh rein,schreib irgendwas,und geh wieder.Da machts nichts ob ich vorbereitet bin oder ob ich blank rein geh.:)
     
  9. kukuGuY

    kukuGuY ..glüht härter vor als DU Party machst!

    eh yo geht so.. muss ja wohl.
    ich habe keine direkte angst vor den prüfungen, weil ich weiß, was mich z.B. in physik erwartet.. denn das ich dort verdammt untergehen werde, steht fest... und das ich zu prüfungen fickrig bin gehört eh dazu lol.
    ich werds schon durchstehen.. immer mit dem hintergedanken, dass nach den prüfungen erst recht die parties schlecht hin abgehen.. balaton wir kommen. waaassaaaaAaAa
     
  10. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    hm. bei mir kann man es wahrscheinlich nicht prüfungsangst nennen, höchstens "von selbst hervorgerufener stress" *g*

    bei referaten bin ich meinst zuvor nervös, aber wenn ich mir mein zeug vorher ein oder zweimal durchgelesen habe, fällt das von mir ab. ich konzentrier mich meist auf irgendeinen punkt über den köpfen der anderen, oder auf irgend jemanden besonderen, der gerade nervt, oder mich anlächelt, oder mich auslacht. was weiß ich. aber wärend dem reden ist dann sowieso kein platz mehr für angst *g* na ja ... ich hab noch nie eine schlechte note auf ein referat gehabt.

    bei Tests oder so, also kleinere tests is es überhaupt kein problem weil sie mir, um gilli zu zitieren, absolut egal sind.
    schularbeiten, ja okay ... keep cool ... wenn man sich einredet das man sich irgendwie durchschummelt is das immer beruhigend. selbstbeherrschung ist alles. meist funktioniert marke "augen zu und durch" bei mir am besten ;).

    MTFBWY
    Sel
     
  11. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Wenn ich bei ner Prüfung schon im Voraus damit rechnen kann, dass die Zeit zu knapp wird stellt sich etwa 15 Min vor Beginn ein gewisses Hektik- und Undgeduldsgefühl ein.

    So richtige Prüfungsangst hab ich allerdings nicht - dafür hab ich schon zuviele geschrieben!
     
  12. [J*O*K*E*R]

    [J*O*K*E*R] Trumpfkarte

    1. Hallihallo Dath1Tyranus...lang nichts mehr von ein ander gehöhrt....müssen uns mal am WE treffen, man hört du kommst mal wieder zu besuch =)

    2. Nja die nahende Abi prüfung macht mir schon ein bissl Angst, obwohl mich eigendlich nichts so wirklich aus der Ruhe bringen kann...und da ich nie so wirklich ein strebsamer Mensch war befürchte ich das ich nicht genug lerne um Angemessen für die Prüfungen vorbereitet zu sein...aber zum Glück habe ich genug Freunde um mich rum, die mich beim lernen unterstützen......

    So far.....Joker.....
     
  13. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    noch eine Stunde dann hab ich meine erste mündliche Prüfung in Geschichte *leichtnervössei* naja ich kann alles und bin gut vorbereitet, aber der Lehrer der Protokoll schreibt is nen Assi....hoffentlich lenkt der mich net ab :alien
     
  14. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    @joki, keine Sorge das packste schon- ich bring das beste Mathebuch mit was es auf der Welt gibt is zwar in Englisch, aber da steht echt alles drinne was man braucht- dat wird schon


    Ich bin mal wieder erstaunt, wie wenige hier Angst haben, wahrscheinlich bin ich der einzige hier, fuck- na wenn man tuffig is, dann is det wahrscheinlich so:D :D
     
  15. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ne Freundin von mir ist vor jeder Arbeit super nervös, die ist dann so anstrengend und wibbelig das sie uns alle verrückt macht. Oh Mann, und wir schreiben unsere Abschlußprüfung zusammen, ich will sie vorher nicht sehen :D
     
  16. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    vor meiner Abiprüung (bio glaub ich ) hab ich es geschafft, sechs Kippen in 10 Minuten zu rauchen, das war echt net gut gewesen
     
  17. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Ich musste der letzten Zeit in der Berufsschule viele Arbeiten schreiben und ich kann nicht unbedingt sagen das Ich Angst hab. Aber etwas beunruhigt war ich schon und es ist kein schönes gefühl.
     
  18. Cordé

    Cordé Sith Apprentice

    Also ich persönlich leide glücklicherweise nie unter Prüfungsangst, aber ich kenne einige Leute, bei denen das echt schlimm ist, die lernen wie blöd und bei der Prüfung (oder Klassenarbeit) sind sie dann so nervös, dass sie gar nichts mehr wissen und schlechte Noten schreiben. Ich versuch dann immer die Leute zu beruhigen aber dass hilft auch immer nur kurz.

    Gruß,

    Cordé
     
  19. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    /me hatte schonmal prüfungsangst...

    5. Schulstufe, erste Schularbeit in deutsch... da war ich nervös. Mittlerweile bin cih nicht nervös... selbst wenn ich nichts gelernt habe. Ich weiß was ich kann, und wenns mal "schlecht" ausfällt bekomme ich ne zwei...
    Ich hab gelernt Texte vorzutrage die ich vorher nie gelesen habe, Dinge zu rechnen, die mir noch nie untergekommen sind und Erörterungen über Themen zu schreiben, die ich nichteinmal aussprechen kann.. wen oder was sollte ich da noch fürchten? :D

    Nee.. im Ernst. Ich hab wirklich keine Angst vor schule... und ich bin auch nicht nervös.

    Viele Grüße

    Walter
     
  20. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    @tear: na ja, du bekomsmt sowieso immer 1er ;) da würde ich mir auch nie sorgen machen.

    manchmal habe ich nicht direkt vor einer prüfung angst, sondern irgnedwie vor allem zu sammen ... ich glaube ich bin kein sehr spontaner mensch, und ich versuche alles nach möglichkeit irgendwie zu planen. wann ich lerne, wann ich von wem welche HÜ abschreibe, wann ich was kopiere, und wo ich welchen schummelzettel verstecke ... meist funktioniert es sowieso ned weil ich zu faul bin, aber wenn ich dann merke, es geht sich nimma aus, bekomme ich einen augenblick so eine panik, tief in mir drinen, und muss mir ständig darüber gedanken machen. auch wenn es nur irgendeine unnütze hausübung ist ...

    na ja ... vielleicht auch eine art prüfungsangst ^^ ... eine prä-prüfungsangst ;)

    MTFBWY
    Sel
     

Diese Seite empfehlen