Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Quarren im republikanischen Senat?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Talon Karrde, 7. Oktober 2004.

  1. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    In Episode I habe ich eine Delegation der Quarren im Senat gesehen. Ich frage mich wie das möglich ist?

    Die Quarren stammen meines Wissens nach wie die Calamari vom Planeten Mon Calamari.
    Während die Quarren hauptsächlich in den Tiefen des Ozeansplaneten lebten, strebten die Calamari die Reise durch die Sterne an.
    In meheren Fällen wird beschrieben wie das Imperium unter Tarkin die Mon Calamari unterjochte, kurz nachdem diese die Hyperraumtechnologie erforscht hatten.

    Demnach dürfte Mon Calamari zur Zeit von Episode I ein noch unbekanntes System sein/bestenfalls eines, dass mit Absicht ignoriert wird. Also sollten weder Calamari noch Quarren Mitglieder der alten Republik sein.

    Ich bitte um Aufklärung. Entweder hab ich eine andere Spezies mit den Quarren verwechselt (was ich aber nicht glaube), oder meine Informationen über Mon Cal sind falsch, oder GL hat mal wieder Bullshit gebaut.
     
  2. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Deine Infos sind falsch (habe das auf jeden Fall noch nie gehört). Zur Zeit der Klonkriege wird auf Mon Cal auch gekämpft, unter anderem um Pläne für Raumschiffe (die der Rebellion in Ep. VI).
    Zudem ist ein hochrangiges Mitglied des Separatisten-Rates auch Quarren (den Namen hab ich vergessen, man verzeihe mir ;)).
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Mon Calamari war schon seit einiger Zeit Mitglied in der Republik, zogen sich aber dann aus der Politik zurück...

     
  4. Craven

    Craven junger Botschafter

    Es stimmt tatsächlich, daß vor Episode I die Mon Calamari und Quarren laut zahlreichen Publikationen keinen Kontakt mit der Galaktischen Gesellschaft hatten. Der erste Kontakt soll das Zusammentreffen mit dem bösen Imperium gewesen sein.

    Nachdem die Quarren aber in Episode I und II und anderen Publikationen wie den Clone Wars-Cartoons auftauchten, wurde diese Geschichte leicht umgeschrieben.


    Craven
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wurde nicht lediglich mal von WEG gesagt, Mon Calamari wurde vom Imperium entdeckt und die Quarren geben den Mon Cals die Schuld daran? Das wurde doch immer gesagt.

    Und insofern ist das dann "from a vertain point of view" auch wieder richtig :D Weil sich der Planet aus der Politik zurückzog und dann vom Imperium eingenommen wurde.
     
  6. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Naja danke.
    Meine Informationen waren also doch nicht so falsch. Ich hasse es, wenn die Geschichte leichtfertig umgeschrieben wird!!! :mad:
    Wenigstens wurde sie auf halbwegs akzeptable Weise umgeschrieben, so dass kein all zu grosser Konflikt mit der Geschichte entsteht. :cool:
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @Minza
    Wer hat denn die Macht auf dem Planeten ?
    Sprechen nach aussen nur die Mon Calamarie,oder besteht da ein Gremium,in dem beide Spezies vertreten sind ?
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nach einer sehr langen Spannung zwischen den beiden Völkern (diese wurde aber doch einige Zeit vor TPM beigelegt) setzte sich der neugegründete Mon Calamari Council sowohl aus Mon Calamari als auch aus Quarren zusammen...
     
  9. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    @Minza
    Nochmal zu den Vorwürfen der Quarren gegen über den Calamari, das diese Schuld daran haben dass die Heimatwelt vom Imperium genommen wurde.
    Da die Calamari also NICHT, den Weltraum erforschten und das Imperium so über sie stolperte, wie begründen sich diese Vorwürfe?
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Mon Cals waren diejenigen im MC Council, die zu den Sternen wollten... die Quarren wollten das eigentlich nie. Sie haben dann letztendlich mitgezogen aber die treibende Kraft waren die Mon Cal.

    "Wenn ihr nicht die Sterne erforscht hättet und wir Mitglied der Republik geworden wären, wäre das alles nie passiert..."
     
  11. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Hmm. Dann müssen sie aber erst seit kurzem Mitglieder der Republik geworden sein... Danke.
     
  12. moses

    moses Botschafter

    mhh, hab irgendwo (ein spielehandbuch=x-wing?) gelesen das erst der verrat eines quarren dem imperium es ermöglichte mon calamari zu besetzen.
    ob das so noch aktuell ist, kA?
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, ist es... daran wurde rein garnichts verändert:

    Nach diesen Aktionen besannen sich die Quarren aber eines Besseren und verbündeten sich erneut mit den Mon Cals, um das Imperium von ihrem Planeten zu vertreiben.
     
  14. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Es ist also ähnlich wie bei uns! Wir haben keine zweite schlaue Lebensform auf der Erde,aber dennoch!
    Habe mich schon öfter gewundert,dass es pro Planet nur ein Volk gibt! Aber es sind eben die Weltregierungen oder?Die dann im senat vertreten ist! Doch warum besteht sie immer nur aus dem Heimatvolk,können dort nicht verschiedene Völker vertreten sein!?
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Natürlich... besonders bei Kolonien bestehen die Repräsentanten und Regierungsmitglieder aus verschiedenen Spezies. Siehe zB Naboo... sowohl die menschlichen Naboo (die ja schließlich erst 3.000 Jahre vor Yavin eine Kolonie auf diesem Planeten gründeten) als auch die Gungan sind im Senat vertreten (nach TPM ;)).
    Bei anderen Welten ist es genauso und Calamari wird auch von Mon Cals und Quarren gleichermaßen repräsentiert sein...
     
  16. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Doch warum sind die Calamari und die Quarren dann zweimal vertreten bzw. warum hat jeder von ihn ein eigenen Sitz im Senat,das ist doch auf Naboo auch net so!?
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Also erstmal sprechen wir hier nicht vom regulären Senat sondern vom Sektor Senat im großen Senats Rotunda... hier gibt es 1.024 Sitze und da die Repbulik weit mehr Mitgliedswelten vorweisen kann deutet die ganze Sache (wie der Name "Sektor Senat" schon sagt) auf eine einfache Erklärung hin: die Senatoren hier vertreten gleich mehrere Welten. Palpatine vertritt auch nicht nur Naboo sondern gleich eine Vielzahl an Planeten.
    Und wo bitte siehst du Quarren und mon Cals im Senat sitzen, die beide Calamari bzw ihre eigenes Volk vertreten? Ich sehe da nur ein paar Quarren sitzen und da ist nichtmal sicher, ob das Repräsentanten von Calamari sind... kann auch ne Kolonie sein.
    Oder beziehst du dich jetzt auch Sachen aus dem EU?
     
  18. Tessek

    Tessek Gast

    Da sagt die Datenbank aber anderes... (mit Tippfehler the the)

    Anscheinend sind ich die Mon Calamari zu fein fuer die Politik... ;)
    Oder sie schweben wieder auf Wolke 7. :D

    Aber vielleicht halten die Calamari auch nur keine Waerme oder Trockenheit lange Zeit aus....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2004
  19. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Das wird aber an der gegenwärtigen Zusammensetztung der Abgeordneten liegen. Das altbekannte Spiel von Politik, Wählen und dem üblichen Intrigen. Sicher gab es auch mal eine Delegation von Mon Cal die nur aus Calamari bestand. Wenn man einen Durchschnittswert von allen verschiedenen Abgeordneten die seit dem Beitritt Mon Cals gekommen und gegangen waren erstellen, sollte man einen Wert von nahezu fivty fivty erreichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2004
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das mit den Quarren im Senat habe ich wohl übersehen *oops* :D
    Aber recht interessante Entwicklung das Ganze :)
     

Diese Seite empfehlen