Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

qui-gon 2 =)

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Murdock, 22. April 2002.

  1. Murdock

    Murdock Gast

    Ich habe mal eine Frage.
    Wenn Palpatine Darth sidious ist, wieso spürt Qui-Gon nicht in seiner Gegenwart eine Stärker der macht? schließlich spürt obi-wan auch die gegenwart von vader und vader die von obi-wan.
    wahrscheinlich gibts ne einfache erklärung, aber ich kenn sie nicht =)
    noch etwas: spielte natalie portman eigentlich beide rollen? also die von amidala und der dienerin? weil die sich ja sehr ähneln =)
    danke für die antworten
     
  2. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Niemand spürt Palpatine...weder Qui-Gon noch irgendjemand anderes aus dem Jedi-Rat...warum das so ist weiss niemand, hoffentlich wird das noch aufgelöst.

    Natalie Portman spielt die Dienerin in einigen Szenen.

    • Qui-Gon und Obi-Wan bringen die Königin zum Hanger, um von Naboo zu fliehen.
      Die Dienerin putzt R2D2.
      Auf Naboo, als sie sich schliesslich zu erkennen gibt.
     
  3. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    1. Die Sith sind in der Lage, sich in der Macht abzuschirmen. Im Roman "Darth Mul: Shadow Hunter" gibt es eine Erinnerung von Maul daran, daß er einmal mit seinem Meister Sidious als scheinbare Touristen den Jedi Tempel besucht haben, und sie wurden nicht bemerkt, weil Sidious ihm beigebracht hatte, sich abzuschirmen.

    2. In der OT ist diese Abschirmung nicht mehr notwendig, denn die Sith verstecken sich ja nicht mehr, sondern beherrschen die Galaxie.

    3. Natalie Portman spielt Padmé Amidala, und zwar in den Szenen, in denen Amidala wirklich die echte ist. Die Szenen, in denen laut Story Padmés Leibwächterin die Rolle der Königin übernimmt, wurden auch in Wirklichkeit nicht von Natalie gespielt, sondern von einer anderen Schauspielerin.
     

Diese Seite empfehlen