Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Qui-Gon über Anakins Midi-Chlorianer-Wert

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von sizz0r, 11. April 2006.

  1. sizz0r

    sizz0r Zivilist

    hallo zusammen!

    jedes mal, wenn ich mir episode 1 angeschaut habe stell ich mir an einer stelle immer wieder die selbe frage und nun hab ich mich endlich mal dazu entschlossen, mich damit an die profis zu wenden ;-)

    also folgende szene (ich bekomme sie wahrscheinlich nicht ganz korrekt zusammen aber in den ansätze sollte man schon wissen, was ich meine):

    tatooine - qui gon nimmt von anakin eine blutprobe und schickt diese zu obi wan zur überprüfung. dieser macht sich auch sofort an die arbeit und misst den mediklorian wert (wen es denn so geschrieben wird :> ) und teilt qui gon mit, dass der wert sogar noch höher sei als der von meister yoda.
    darauf hin sagt qui gon sowas wie: "noch irgendein anderer jedi..." und eventuell fügt er oder obi wan noch etwas dazu, das habe ich jetzt aber nicht im kopf.

    so meine frage:

    wen bzw. was meint qui gon mit "noch irgendein anderer jedi..." im bezug auf die blutprobe von anakin??

    meine überlegungen:
    1. er überlegt, wer anakins vater sein könnte (wobei er ja ohne vater von der macht empfangen wurde)
    2. er redet von von darth maul, da dieser glaube ich in der nächsten szene eingeblendet wird
    3. ich habe mich beim text verhört oder vertue mich absolut :-)

    also... ich bitte um hilfe und aufklärung.

    mfg :-)
     
  2. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Es ist einfach die Antwort auf den Satz: "Nicht einmal Meister Yoda hat einen so hohen Wert." Also weder Yoda, noch irgendein anderer Jedi hat einen so hohen Wert.
    Sprich: Er stellt nur noch einmal fest, dass es wirklich keinen Jedi mit einem so hohen Midichlorianer-Wert gibt.:)
     
  3. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Yepp, QuiGon sagt hier einen etwas verschandelten "Weder-noch-Satz" bzw. führt Obis Satz zu Ende, der ja meint "Nicht mal Meister Yoda hat so einen hohen Wert...".
    Es geht also nicht um "noch einen anderen Jedi". Jedi haben manchmal einfach ein paar grammatikalische Schwierigkeiten, siehe Yoda:D :verwirrt: *gg*
     
  4. sizz0r

    sizz0r Zivilist

    oha da bin ich ja gar nicht drauf gekommen!
    so ergibts natürlich sinn.. und ich grübel jahre lang immer wieder darüber nach.
    die pause nach obi wan's satz ist wohl einfach zu lang.. *g
    danke für die schnellen antworten ;-)
     
  5. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher aber ich glaube das es im englischen original Ton sogar noch deutlicher wird.
    Jedenfalls habe ich mich früher auch immer gefragt was Qui Gon damit meint.:konfus:
     
  6. Fabs

    Fabs Senatsbesucher

    Mir wars eigentlich immer klar... Die Pause ist vielleicht trotzdem ein bisschen zu lang
     
  7. Phil_St

    Phil_St Podiumsbesucher

    Könnte es nicht sein, dass Qui-Gon dabei an einen Sith-Lord denkt?
     
  8. Ordo

    Ordo -

    nein, es ist ganz einfach wie schon gesagt wurde, die fortführung des satzes von obi-wan... ;)
     
  9. Phil_St

    Phil_St Podiumsbesucher

    keine Begründung, warum nicht?
     
  10. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Weil jede andere Behauptung die Deutsche Grammatik mit Füßen treten würde.

    Ich glaub ja nicht was ich hier im Forum immer für Theorien und Mißverständnisse lesen muss...genauso wie damals mit der Diskussion über folgenden Satz: "Diesen da...lang beobachtet ich ihn habe."

    Gott, kommt mal wieder runter.

    Es heisst, Anakin habe eine höhere Konzentration an Midichlorianern als Yoda...und als jeder andere Jedi auch.

    Keiner denkt in Epsisode I an einen Sithlord, da die Sith seit tausend Jahren ausgestorben sind.
    Zumindest in den Augen der Jedi.


    Echt...da willst Du noch eine Begründung?

    Bisschen Sicherheit in deutscher Sprache und sowas kommt nicht vor...also manchmal...:rolleyes:
     
  11. Phil_St

    Phil_St Podiumsbesucher

    In Deutsch hab' ich ne 6 (sehr gut in der Schweiz, umgerechnet in's deutsche Notensystem -> 1). Und ausserdem habe ich da nicht an die Grammatik und was weiss ich gedacht, sondern daran, ob dieser Satz einen tiefern Sinn (Hintergedanke Qui-Gons=Sith???) haben könnte. Und was soll an deinem Satz da komisch sein?
     
  12. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Da wurde darüber nachgedacht, wen Yoda damit gemeint haben könnte...als ob es nicht offensichtlich genug wäre, dass er Luke meint.

    Und nein, auch Qui-Gon hat nicht an Sith gedacht...selbst als er gegen Darth Maul gekämpft hat, hat er das Wort Sith nicht in den Mund genommen...erst im Jedirat wurde darüber gemunkelt, auch wenn darüber geredet wurde, dass "es" viel über die Künste der Jedi wusste.

    Ausserdem braucht man da nicht über die Grammatik und wasweißich nachdenken, das ist einfach genauso offensichtlich als wenn ich sagen würde: "Ein Liter Wasser ist schwerer als ein Pfund Butter."

    Was gibt's da zu interpretieren?

    Nicht alles hat einen tieferen Sinn, die Anzahl der getöteten Jedi mit Anakins Schuhgröße multipliziert gibt auch keinen ersten Hinweis darauf, wie groß der Durchmesser des ersten Todessterns ist.
     
  13. zero

    zero children of bodom

    Bist du dir da sicher? :D

    Ne im ernst, denke genau so wie Darth Gollum, dieser Satz hat nunmahl keinen tieferen Sinn!
     
  14. Phil_St

    Phil_St Podiumsbesucher

    Gut, das kann ja sein. War auch bloss ne Vermutung.
     
  15. N_osi

    N_osi Mr. Amidala

    Das ganze erinnert mich irgendwie an den Deutsch Unterricht, da wird auch immer mehr reininterpretiert als sich die Autoren der Bücher wohl gedacht haben :konfus:
    Und ihr müsst immer bedenken das die Sätze in SW von GL kommen, die haben einfach keinen tieferen Sinn :braue
    Gruss Nosi
     
  16. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Zu dem Zeitpunkt galten die Sith als ausgestorben, also wird ein Sith Lord das letzte gewesen sein, was Obi-Wan zu dem Zeitpunkt eingefallen wäre.
    Bleibt natürlich die spannende Frage, ob Anakin nun wirklich der stärkste Jedi gewesen ist (gemessen an der Midi - Dingens - Zahl).
     
  17. Phil_St

    Phil_St Podiumsbesucher

    Gut, danke. Das habe ich jetzt begriffen, und ich habe auch gesagt, dass ich nur vermutete. Es HÄTTE ja sein KÖNNEN.
     
  18. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Ich verstehe nicht ganz. Als Anakins Mutter sagt es gäbe keinen Vater. Meint sie doch einfach er wehre abgehauen oder so.(so hab ichs empfunden) Oder war das mit unbefleckter empfängnis ernst gemaint?
     
  19. quamen

    quamen Zivilist

    ... diese Annahme lässt zumindest Platz für neue Episoden vor TPM.
    Wer war der Vater?
    Die Frage kommt mir irgendwie bekannt vor? :verwirrt:

    Würde sich also alles wie ein roter Faden durch die StarWars-Fantasy ziehen. Ist doch ein schöner Gedanke!
     
  20. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    nein, das hast du richtig verstanden. anakin hat keinen vater. shmi wurde einfach von heute auf morgen schwanger. unbefleckte empfängnis eben :).

    A child born of prophecy, possibly conceived by the will of the Force itself, Anakin Skywalker has left an indelible mark on the history of the galaxy, leading it through periods of lightness and dark.
    SW.com
     

Diese Seite empfehlen