Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Räucherstäbchen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Squall, 18. September 2004.

  1. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    Habt ihr solche zu hause ? und wen welche also welcher geruch ? und zu welcher gelegenheit zündet ihr sie den mal an ?

    Also ich will mir welche holen zB zum Chilln mit kumpels kommt das kewl oder wen man mal zu zweit ist ein etwas süßeren duft :braue
     
  2. Detch

    Detch Gast

    Ich find Räucherstäbchen/Duftspender jetzt nicht so toll.
    Zum einem möchte ich keine zugeduftete Bude, wo der Geruch nicht raus will und wenn einem dann der Geruch nicht gefällt:D(kann man dann ja eigentlich schnell wieder auspusten) Keine Ahnung, ob das jetzt auch so für Räucherstäbchen gilt, hab die noch nie in meinem Zimmer ausprobiert.
    Aber da ich eher ein Fan von "natürlichen" Düften bin, geh ich lieber in die Natur, wenn ich ein anderes Duftflair haben will.
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    In der Weihnachtszeit hab e ich immer welche brennen.
    Tannen und weihnachtsduft.
     
  4. Räucherstäbchen und Duftspender ?
    Sowas brauche ich nicht. Ich habe genug Pflanzen in der Wohnung die für eine natürliche Duftumgebung sorgen. Den ganzen künstlichen Müll brauche ich nicht.
    Seit ich nicht mehr rauche stinkts in meiner Wohnung sowieso nicht mehr.
    Ich kann nur jeden raten, der eine eigene Wohnung hat oder kurz davor ist, das Hotel "Mama" zu verlassen : Kauft euch Blumen für eure Wohnung ! Ist schön dekorativ und sorgt für eine angenehme natürliche Atmosphäre.
     
  5. Nikolai Leandro

    Nikolai Leandro Podiumsbesucher

    Ich find sowas net so prickelnd. Oft stinkt das Zeug bestilaisch und brennt auch noch in den Augen. Wenn ich da an einige Erlebnisse mit Räucherstäbchen denke, tränen die Augen schon wiedre. Auch Duftkerzen sind unsinn. Sind einfach Sachen, die die welt nicht braucht.
     
  6. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Wir haben zuhause Räucherstäbchen en masse mit allen möglichen Duftrichtungen. Zimt mag ich allerdings am liebsten. Oder Wildkirsche ist nicht schlecht. :)

    Nur irgendwie hatten wir in der letzten Zeit nicht so den Drang, die anzuzünden. Ich finde, daß das oft zur kühleren Jahreszeit besser paßt... ;)

    Mein Dad mochte es früher nie, wenn ich die zuhause anzündete, aber jetzt in der eigenen Wohnung kann ich ja machen, was ich will... *gg*
     
  7. Tiara

    Tiara ~The fabulous Scaramouche {doing the Vandango}~ Of

    Ich persöhnlich zünde die Dinger nich in meinem Zimmer an, wenn dann ma ne Duftkerze .

    Mein Schatz hat ein paar mit richtig guten Düften daheim , aber welche das genau sind kann man nich so genau sagn... oO
     
  8. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich hasse Räucherstäbchen, weil sie einem die ganze Bude einnebeln. Und noch dazu riechen die nur begrenzt gut...Für Raucher ist es atürlich eine gute Ausrede wenn die Mami ins Zimmer kommt :" Ich hatte Flieder an" *smile*
     
  9. naemy

    naemy Gast

    Ich liebe diese Teile. Vorallem Rose oder Sandelholz, die sind so wunderbar um sich zu entspannen :)
     
  10. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Von Räucherstäbchen bekomme ich Kopfschmerzen :rolleyes:
    Die Teile kommen mir nicht mehr ins Haus...
     
  11. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich benutze ab und zu Räucherstäbchen, um etwas Freude für die Sinne aufkommen zu lassen. Allerdings bin ich etwas heikel, was die Duftnote anbelangt. Mir passen da nur Moschus, Vanille und Zimt.

    Zwischenzeitlich räuchere ich meine Bude auch schon mal mit Weihrauch ein. Ich mag diesen würzigen Duft. Allerdings ist der nicht jedermanns Geschmack.

    Raumsprays oder Duftspender benütze ich nie. Davon sind mir die Düfte allesamt zu synthetisch. Wenn ich erkältet bin neble ich meine Räume gerne mit Eukalyptus- und Pfefferminzdämpfen ein. Das befreit die Atemwege.

    cu

    Bea
     
  12. Meister Reinhold

    Meister Reinhold Meister aller Klassen

    Ich hatte mit Räucherstäbchen nie was am Hut, bis Bea kam und sie mir schmackhaft machte. Sehr angenehm, wenn man sich mit einem edlen Duft einnebelt. Bisher kenne ich nur die von Bea bevorzugten Düfte, aber wenn sie nix dagegen hat, probieren wir auch mal andere aus.
    Gruß, Reinhold \V/ MtFbwy
     
  13. ist bei mir auch so, ich finde die teile furchtbar.
     
  14. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Entweder man haßt sie, oder man liebt sie, gell?

    Ich mag die Dinger, aber nur die guten echten chinesischen. Die "normalen" haben zuviel Holz und Zeugs drin, daß nur Ruß erzeugt. Die Guten haben nur gepreßtes Räucherwerk an sich, das duftet und keine Kopfschmerzen macht (außer man übertreibt's), dafür kostet's halt manchmal bis zum zehnfachen....
    Oft zünde ich die auch nicht an, aber ab und zu für die Stimmung ist es schön.
     

Diese Seite empfehlen