Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rauchen am Steuer

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Padme Naberrie, 3. Mai 2005.

  1. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Die Politiker der SPD und der Grünen wollen jetzt das Rauchen am Steuer auch verbieten, weil es angeblich genau so ablenkt wie telefonieren etc.

    Einerseits kann es mir ja egal sein, da ich eh nicht rauche, aber wenn das so weitergeht, dann darf man bald keine Musik mehr hören (könnte ja ablenken), keine Beifahrer mehr mitnehmen (oder zumindest während der Fahrt nicht mehr mit dem Beifahrer sprechen) usw. usw. Das finde ich schon ein wenig bedenklich... :-/
     
  2. zero

    zero children of bodom

    naja mir ist eigentlich egal da ich noch nicht autofahre aber da ich passivraucher bin und mich das exrtem stört bin ich natürlich dafür :braue
     
  3. Smash

    Smash Gast

    Nun gut ist schon etwas blöd für die Rauche...aber mir kanns egal sein...ich finds sogar besser.
    Seid ihr schonmal mit nem Raucher im Auto mitgefahren?Da kannste ja gleich einen Schlauch ins Auto stecken,der am Auspuff befestigt ist.
    Das ganze Auto stinkt dannach und deine Kalmotten...aber ablenken tuts net...finde ich :rolleyes:
     
  4. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Tja, natürlich hat Österreich den Gedanken gleich aufgegriffen und überlegt ähnliches...

    Da ich für ein prinzipielles Rauchverbot bin, halte ich es im Auto mal für einen Anfang.
     
  5. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    find ich richtig.

    Rauchen beim Autofahren find ich sowie behämmert, da die ganze Karre in null komma nix stinkt. Und ich finde auch - obwohl ich das selber als Nicht-Raucher schwer beurteilen kann - dass in meinen Augen das rauchen am Steuer ablenkt. Zumindest das Anzünden der Zigarette (oder anderer Rauchbaren Sachen)....
     
  6. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind

    Ich rauche am Steuer gelegentlich, net viel, weil ich net will, dass mein Auto richtig nach Rauch stinkt, aber gelegentlich rauche ich.
    Ich sehe dadurch kein großes Risiko entstehen, ok wenn sie dir denn runterfallen sollte und du dich danach bückst, klar, aber normal passiert so was auch nicht.
    Und ich hab von nem Kollegen gehört ( bin also net ganz sicher, ob´s auch wirklich stimmt ), dass Forscher rausgefunden haben, dass nichts mehr am Steuer ablenkt als akkustische Reize und selbst sprechen.
    Und wenn ich ehrlich bin, wen ich die Karre voll mit Kollegen hab und wir bissle Scheiß labern etc. das lenkt mich tausend mal mehr ab als wenn ich normal telefoniere oder eine rauche etc.

    So was zu verbieten ist grober Unfug,... .
     
  7. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Ich rauche beim Autofahren eigentlich kaum bis nie. Weil es mich eben einfach stört^^ In sofern haben diese Politiker schon nicht ganz unrecht. Es behindert bei der Kombination Lenken/Fahren etwas. Aber am gefährlichsten ist der Rauch welcher einem manchmal ins Auge qualmt...
     
  8. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Die Polizei sollte mal ihre Unfallstatistiken zu dem Thema veröffentlichen... kann mir schon vorstellen, das Rauchen stark ablenkt, grade Kippe aus der Packung friemeln, anzünden... aschen etc
     
  9. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich schließe mich Laubi, Sun und Freeman an. Ob Rauchen nun effektiv ein Störfaktor ist, weiß ich nicht (Marvels Aussage scheint dies sogar eher zu belegen), aber ich kann es mir sehr gut vorstellen, weshalb ich diesen Vorstoß begrüße, ohne daraus gleich eine Gefahr herzuleiten, dass danach noch mehr Dinge verboten werden. Vermeidbare Risikofaktoren können ruhig vermieden werden.
     
  10. Hoot

    Hoot Gast

    wollen die demnaechst auch das radio hoeren verbieten? die unterhaltung mit dem mitfahrer? oder das starren auf anderweitige dinge ausser der strasse und verkehrsschildern wehrend der autofahrt?

    tststs
     
  11. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium


    Das Radio können sie ja kaum verbieten (Verkehrsfunk) - und das Reden wohl auch nicht.

    An sich find ich die Idee wirklich gut.
     
  12. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Endlich wieder neuer Schwachsinn. Langsam geht mir dieses Rauchergedisse von der Seite des Staates ziemlich auf den Senkel. Es wäre doch ganz toll, wenn diese Leute sich mal dafür einsetzen würden, damit das Rauchen endlich ganz verboten wird. Das trauen sich diese feigen ****** natürlich nicht. Aber so ne sinnverdrehte Kinderkacke bekommen sie hin. Aber ich glaub eh nicht, dass das mehr, als populistische Schaumschlägerei ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  13. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Es ist ohnehin schon eine Tatsache,daß man ,wenn man durch rauchen einen Unfall verursacht,zur Rechenschaft gezogen werden kann.
    Desweiteren wäre es wohl wie beim Handyverbot beim Autofahren.Da hält sich auch niemand daran.
    Daher wäre ein solches Verbot eher Unsinnig.
     
  14. zora

    zora Zivilist

    Ich rauche so mal ab und zu...im auto mach ichs nicht, weils stinkt. Trotzdem find ichs ein bisschen übertrieben das gleich zu verbieten. Das mit dem telefonieren wird schon stimmen, obwohl ichs mir schwer abgewöhnen kann...nur rauchen??? Ich finde da hat Padme Naberrie schon recht: wenn das so weitergeht, darf man bestimmt bald nicht mal mehr am steuer reden!!
     
  15. darth_gerre

    darth_gerre BVB-Aktien-Besitzer

    also, dass die bloße tätigkeit des rauchens wirklich so sehr den fahrer ablenken soll, kann ich mir ehrlich gesagt nicht so richtig vorstellen. aber es gibt ja noch eine menge drum herum, wei auspacken, anzünden, hin und wieder abaschen und am ende ausdrücken. vielleicht fällt sie dann zwischendurch auch noch mal runter usw.

    doch ich bin daher (als nicht-raucher) für dieses verbot. ich bin mal auf der autobahn gefahren und hab mich gewundert, warum der transporter neben mir (war mit 140 unterwegs) immer weiter nach links rüber kommt. dann hab ich gesehen, dass der fahrer sich am steuer in aller seelenruhe eine zigarette gedreht hat und dabei nicht mal mit einem auge auf die straße geachtet hat. und sowas ist einfach zu gefährlich.

    daher sollte man das rauchen am steuer schon generell verbieten. es muss zwar nicht, KANN aber ziemlich gefährlich sein.
     
  16. Nomi

    Nomi Legende Premium

    aus diesem Grund rauche ich nicht beim Auto fahren...
    aber auch wegen dem Gestank ^^
     
  17. * unterschreib *

    Jedenfalls habe ich nicht beim Autofahren geraucht als ich noch Raucher war.

    @Nomi : Du rauchst ? Ist mir in G-Town irgendwie nicht aufgefallen... :konfus:
     
  18. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind

    Gegen den Rauch/Gestank kann man vieles machen, ich dreh die L+ftung hoch, mach es fahrer Fenster n bissle auf und es Sciebedach, du bekommst nie Rauch in´s Auge dadurch und der Gestank ist auch fast net vorhanden zieht ja fast alles dadurch gleich ab,..., wobei das mit kein Rauch im Auge auch daran liegen könnte, dass ich fast immer kontaktlinsen an habe und mit denen ist es auge stets vor rauch abgeschirmt
     
  19. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also ich find schon, dass Rauchen ablenkt .. genauso wie Telefonieren oder am Radio rumfummeln, während man fährt ^^ Musik hören lenkt mich kaum ab.. quatschen durchaus aber auch. Was nervt mich am Rauchen?

    a) entweder machste das fenster runter (wegen dem gestank) und rauchst mit einer Hand draußen, auch wegen der Asche , dann hat man das problem, dass man nicht beide Hände zur verfügung hat, wenn es mal bremslig wird..und wenn es dann wird, kann schon mal die Asche oder die ganze Zigarette irgenwo beim Fahrer landen, was mich noch bnervöser machen würde (wie ne Biene im Auto)

    b) lasse ich das fenster zu, kann ich die Asche nicht entsorgen (ich pack die nicht gern in den Aschenbecher, wil mich das entleeren ankotzt ^^^) ... die fällt irgendwann runter..danke für die schmierei....

    also prinzipiell bin ich, wenn ich beimf ahren rauche, doch schon stark abgelenkt ^^
     
  20. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Ich glaub des Problem ist, das sie keine haben, welche Unfälle dirket mit dem Rauchen am Steuer in Verbindung bringen.

    Des zwar nicht, aber sie können Radios entwickeln, wo du nur dran rumspielen kannst, wenn des Auto steht bzw aus ist oder so in der Art.

    Sollen die Leute doch am Steuer rauchen, solange ich nicht daneben sitzen muss.
     

Diese Seite empfehlen