Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

'Reasons to Hate SW EP1 & EP2'

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth_Butcher, 30. Juni 2003.

  1. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Das habe ich gerade im Internet gefunden. Da listet jemand eine Vielzahl von Gründen auf, warum die Episoden 1 und 2 nicht 'toll' sind. :D

    Ich teile zwar überhaupt nicht die Meinung des Typen bezüglich der Filme, jedoch lohnt es sich, das alles mal durchzulesen. Manchmal hat er sogar Recht mit seiner Kritik. ;)

    78 Reasons to Hate SW : EP1

    64 Reasons to Hate SW : EP2
     
  2. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ja, doch. Da sind einige interessante Kritikpunkte bei, an die ich noch gar nicht gedacht habe.... manche sind aber auch einfach nur überzogen
     
  3. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Zumindest in einem hat er Recht:Padmé könnte sich ruhig mal bei Yoda für seine Worte bedanken;)
     
  4. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Auch wenn vieles allzu detailliert auseinandergenommen wurde und ich derartigen Ungereimtheiten nicht ganz folgen kann, er hat in einem Punkt absolut recht:

    Lucas ist einfach unfähig.
    Und das Ergebnis haben wir alle gesehen. Mir ging es über weite Strecken im Kino genauso.

    Sehr interessant ist auch die Kolumne von Oliver Denker bei SWU bezüglich EP2.
     
  5. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ok, einige seiner Kritikpunkte sind sicherlich nicht ganz von der Hand zu weisen, und insgesamt ist es sehr unterhaltend, das ganze zu lesen. Aber es gibt bei ihm auch Dinge, die stellen schlicht und ergreifend seine angeschlossene Halbbildung blos. Das ist besonders ärgerlich, weil er ja immer so darauf hinweist, daß er ja ach so viele Romane gelesen hat. Wenn er sich im EU so gut auskennen würde, wie er da manchmal tut, würde er einige Kritikpunkte nicht aufschreiben, die hätten sich dann nämlich erledigt.
     
  6. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Übrigens, ich fand seinen Kommentar und seine Theorie bezüglich der Sith-Namen nicht schlecht:

    InSidious
    InVader

    Schlagt mal im Wörterbuch nach..... :D ;)
     
  7. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Bitte nicht schon wieder so eine dämmliche PT gut/PT schlecht Diskussion! Langsam geht es mir echt an die Nieren, das EP I und EP II so runtergemacht werden, ich find sie genauso super wie die anderen 3,
    Was er schreibt ist für mich sehr überzogen, den Kümmel aus dem Käse zu ziehen würde auch der OT nicht gut tun (z.B. Warum treffen die Sturmtruppen NIE unsere helden (was mich nicht stört)). Klar ist es Geschmackssache, aba langsam muss es ein Ende haben, find ich. Alle PT - Hasser haben 2005 noch mal Gelegenheit, sich aufzuregen und dann is Schluss. Ich liebe PT und OT!!!!!!!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  8. Remus

    Remus Gast

    @ KyleKartan: NE, 2005 werden die ewigen Rumnörgler ein für allemal verstummen!:D
     
  9. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Das alte Problem ? kein SW Fan, der 16 Jahre auf die PT gewartet hat, kann mit ihr zufrieden sein. Man hat schließlich die Wahl, ob man die Filme doch mag und gute Szenen sucht, oder ob man entscheidet, die Filme nicht zu mögen und jedes Detail in der Luft zu zerreißen.
    Letztendlich die Wahl, ob man sich ein kindliches Herz bewahrt hat, oder ob man ein zynischer Erwachsener geworden ist.
     
  10. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Sagen wir es mal so:
    Es mag sein ,dass einige Kritikpunkte wirklich berechtigt sind; manche mögen sogar eine geringe Rolle spielen, aber das ist wirklich ein Nadel- im-Heuhaufen-gesuche(fast immer jedenfalls)
    Schon allein die Kritik an den Namen...als würde das so viel ausmachen und ich weiß net im deutschen find ich die Namen jedenfalls in Ordnung( mag sein dass es für die verwöhnten Amis zu schlecht klingt..):rolleyes:
    AotC IST ein guter Film und wenn man sich TPM ansieht findet man auch einige wirklich gute Sachen:z.B. Darth Maul, einer der besten Charaktere des Films und dieser Snob muss ihn wegen der Tätowierung runtermachen.Also ich würde mir nie sowas machen lassen und würde es im richtigen Leben auch hässlich finden, aber im Film siehts doch einfach geil aus.
    Alles in allem mag ich sowohl PT und OT und kann mich nur KyleKatarn anschließen wenn er sagt man findet in der OT sicher auch viel.:clone
     
  11. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    *tz*..der Kerl hat ein bisschen Probleme, dass der pedantisch jedes einzelne Detail in jeder Szene kritisiert.. :rolleyes:

    Ich für meinen Teil hab mir aber nur ein Bruchteil seiner Argumente durchgelesen, weil mich sowas zugegebener Weise langsam nervt..

    Ok, die Prequels haben ihre Schwächen und vielleicht wäre es wirklich besser gewesen, wenn GL einen anderen Regisseur rangelassen hätte..

    aber trotz allem find ich, dass sie gut sind. Ob jetzt besser als die OT, darüber lässt sich streiten(ich finde, sie sind ganz anders)..


    Und das lass ich mir von keinem nehmen, der jetzt seit 20 Jahren den alten Zeiten nachtrauert ^^
     
  12. Saya Skyw@lker

    Saya Skyw@lker Keeper of Fantasy

    Ich hasse beide Episoden nur wegen Padme ansonsten find ich die Fiolme aber geil....
     
  13. Mesires Meskojan

    Mesires Meskojan Offizier der Senatswache

    Die Meinung das Lucas unfähig ist teilt ihr? is ja interisssant wir sind alle STAR WARS Fans richtig?
    Hm wenn ich mich recht erinnere hat er a new hope gedreht und war bei jedem Teil am set und hat mit anweisungen gegbe es gibt auch viele szenen in episode 5 und 6 die ganz allein von ihm war,

    GEORGE LUCAS HAST STAR WARS ERFUNDEN.
     
  14. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ist ja schön für ihn, das ändert aber nichts an der Tatsache, dass er die Prequels verbockt hat.
    Und ich will jetzt nicht so kleinlich sein, und jede Sekunde der Filme verreißen.
    Sie passen einfach nicht stilistisch zu der OT.
     
  15. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    George Lucas macht es richtig indem er die Prequels selber dreht.
    Denn ihr dürft eins nie vergessen:
    Würde es George Lucas nicht geben wären wir jetzt nicht hier.
     
  16. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    *rofl* Das hat schon fast was religiöses. :D

    "Georgieboy unser,
    der du sitzt in der Skywalker Ranch,
    geheiligt werde dein Name...."

    ;)

    Ich will hier gar nicht in die Diskussion mit einsteigen, ob GL jetzt ein guter Regisseur ist oder nicht (es gibt sicher bessere), oder ob er die Prequels verbockt hat (hat er nicht, die sind gut so wie sie sind), aber auf das Argument, daß GL mit ANH bewiesen hat, was für ein großartiger Regisseur er ist, muß ich einfach etwas erwidern: ANH ist die schlechteste, unwichtigste und langweiligste Episode von allen bisher existierenden fünf!! :p

    So, und jetzt schrei ich nochmal ganz laut "Yehova!", damit die Steinigung beginnen kann... :D
     
  17. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    ANH konzentriert sich einfach auf den Kern der Handlung, ohne unnötigen Schnickschnack, da dann '77n die Handlung eh keiner verstanden hätte.
    Aus heutiger Sicht finde ich ANH auch nicht so prickelnd, weil mir einfach zu viel fehlt. Bezeichnend dafür finde ich die Bemerkung von Tarkín, dass der Senat aufgelöst wurde. Hat mich vor den Prequels nicht die Bohne interessiert...

    Vielleicht hätte GL EPI ähnlich wie ANH drehen sollen. So ziemlich alles in den Prequels hat die OT schon überboten (Lichtschwertkämpfe, Bodenschlachten,etc). Die sechs Filme sind nicht mehr in sich geschlossen, weil einfach der Stil nicht passt.

    Na ja. Aber ich habe heute gelernt, dass GL unser großer Meister auch mich Ungläubigen sicher mit EPIII noch zum Licht führen wird. Ich erwarte meine Erleuchtung.;)
     
  18. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Ich finde es immer lustig, wenn Leute behaupten, dass GL total unfähig ist und der Erfolg, bzw. die Qualität von Empire auf Kasdan und Kershner zurückzuführen ist.
    Wenn die zwei so genial sind, warum ist dann der komplette Rest, für den sie verantwortlich sind, bestenfalls Mittelmass?
     
  19. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Weil's eben nicht Star Wars ist;) ;) ;)
     
  20. 8t88

    8t88 Senatswache

    Wer schreibt denn solchen Müll? Hat da jemand keine Freunde?

    Wer braucht denn so viele Gründe um einen Film zu hassen? So was ist doch echt überflüssig. Ich hasse zum Beispiel: "Down" und schreib doch auch keine 80 Gründe dazu auf.

    Hmm... eigentlich könnte ich ja 65 Gründe aufschreiben warum ich diesen Typen hasse, ach wenn ich doch nur irgendeine sinnvolle Beschäftigung hätte.:p ;)


    GL gut oder schlecht?
    Hmm... Naja TESB ist mein Lieblingsfilm und GL hat nicht Regie geführt, aber das hat nichts zu sagen denn der Witz von TESB ist ja einzig und allein seine Geschichte und die ist immer noch von GL. Selbst wenn er ein schlechter Regisseur wäre, dann wären immer noch die erfolgreichsten SW-Filme von ihm, also Geld machen kann er auf jeden Fall ;) .
     

Diese Seite empfehlen