Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Rebels Season 2 - Episode 14: Legacy of Lasan (Die Legenden der Lasat)

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von riepichiep, 13. Januar 2016.

?

Wie hat dir die Episode gefallen?

  1. 10 (am besten)

    2 Stimme(n)
    20,0%
  2. 9

    2 Stimme(n)
    20,0%
  3. 8

    4 Stimme(n)
    40,0%
  4. 7

    1 Stimme(n)
    10,0%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    1 Stimme(n)
    10,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Lord Garan gefällt das.
  2. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier eine Vorschau auf die Zeb Folge.

     
    Lord Garan gefällt das.
  3. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Neue Lasats! Super!
    Damit ist auch widerlegt, dass Zeb der "letzte Lasat" ist (wie er in der Folge Doppelte Gefahr behauptet hat).
    (Und ich muss meine FanFiction-Geschichte über Lasats nicht ändern ...)

    Ich bin sehr gespannt, was sie aus Zebs Vergangenheit rausholen ...
     
  4. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich hatte nachdem ich gehört habe das noch andere Lasat auftauchen würden ja fast befürchtet das sich Zeb als Prinz herausstellt, einfach um eine beliebte Trope und Klischee zu erfüllen. Da finde ich es besser das er nun Captain der Ehrengarde war.
     
    Sir Skywalker gefällt das.
  5. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier eine weitere Vorschau auf die Folge.

     
    riepichiep, Luther Voss und Lord Garan gefällt das.
  6. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Ah, eine neue Prophezeiung. Sehr gut ich mag Prophezeiungen, weil sie oft missverstanden werden konnen.
     
    count flo gefällt das.
  7. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Was eine zweite Hälfte dieser Folge :eek: Sehr mysthische Atmosphäre unterlegt mit genialer Musik und irgendwie so gar nicht rebelstypisch. Mit dieser Folge hat Zeb für mich endlich seine Daseinsberechtigung in der Serie bekommen. Gerade die Chemie zwischen ihm und Ezra hat mir sehr gefallen. Leider traten hier aber auch mal wieder so ein paar typische Rebelskrankheiten auf. Über die Auftritte des Imperiums kann man einfach nur Woche für Woche den Kopf schütteln, egal ob da nun ein Kallus, die Inquisitoren oder jemand anders die Regie (oder besser Anti-Regie) bei führt. Man sollte meinen, man gewöhnt sich irgendwann dran. Aber ich könnte einfach jedesmal wieder kotzen, wenn die Rebellen direkt vor der Nase der Imps abhauen können und die Trooper auch aus 5m Entfernung bei offenem Schussfeld nicht treffen :wallb Desweiteren ist und bleibt es problematisch, dass die Handlungen immer innerhalb einer Folge abgearbeitet werden. Fiel auch diesmal wieder auf: Alles viel zu hektisch. Gerade die Auflösung am Ende. Hoffentlich, hoffentlich, denkt man da für die dritte Staffel endlich mal um. Dieser Stil, immer mal alle paar Folgen einen anderen Ghost-Member mehr in den Fokus zu nehmen, reicht imo einfach nicht, um dichte Stories zu erzählen. Aber gut, jetzt bin ich wieder sehr in die allgemeine Kritik abgedriftet.
    Die Folge selber habe ich mit 8/10 bewertet. Die vorige übrigens auch schon. Habe das Gefühl, dass man so langsam den Bogen bekommt. Die nächsten drei Arcs (Space Whales, Cham und die lange überfällige Zeb-feat-Kallus-Geschichte) versprechen auch schon Einiges. Aber wie gesagt, ohne die nötige Tiefe werden 8 Punkte wohl immer das höchste der Gefühle bleiben. Die einzige Folge, die diese Marke bisher für mich geknackt hat, ist Gathering Forces und die liegt schon ziemlich weit zurück. Wird also mal wieder Zeit^^
     
  8. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Du hast die Multiparter die die Serie sich öfters extra dafür gibt aber schon mitbekommen? ;)
     
  9. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Natürlich habe ich die mitbekommen^^ Haben mich aber bis auf den Empire-Day-Arc halt alle nicht überzeugt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2016
  10. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Mich auch nur bedingt, aber nicht so als ob sie es eben nicht machen :)
     
  11. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    Die folge war richtig Super! Mit abstand die Stärkeste der 2ten Staffel bis jetzt!

    Was haben wir da?
    Also eine Prophezeiung und eine Spezies, die auf ihre weißse die Macht bzw. das Ashla nutzen kann! Endlich, darauf habe ich gewartet, mir hat es im Legends EU immer sehr gut gefallen, wenn eine Rasse die Macht nutzen kann,
    sie aber weder Jedi sind, noch Sith oder Dunkle Jedi! Die Prophezeihung war sehr schön Vieldeutig!

    Dann Sehen wir endlich mal etwas außerhalb des bekannten Raumes! Diese Sternenanomalie fand ich sehr schön!

    Hondo ist nun ja halt einfach Hondo!
     
    Luther Voss und Mr. Kevora gefällt das.
  12. Sir Skywalker

    Sir Skywalker Jedi-Meister, Klonkriegsveteran, Machtgeist

    Da häng ich mich an. Den ersten Teil fand ich zwar nicht so aufregend, aber das Ende war richtig gut. Musikalisch war das wohl das Beste, was wir bisher in Rebels hören durften. Der Moment, in dem die Gravitation dem imperialen Schiff zu schaffen macht, und Kallus seine Grenzen aufgezeigt bekommt - genial!

     
    Luther Voss und Lord Garan gefällt das.
  13. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

  14. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Musikalisch eine super Folge!

    Inhaltlich war es mal "was anderes" - auch der so typische Endkampf fiel ja weg.

    Was mir missfiel, war, das Hera nach dem letzten Abenteuer schon wieder "voll in Ordnung" war. Wenigstens ein Pflaster oder so hätte ich nach der letzten Folge passend gefunden ...
     

Diese Seite empfehlen