Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Rebels Season 2 - Episode 18: Shroud of Darkness (Verborgene Dunkelheit)

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von riepichiep, 9. Februar 2016.

?

Wie hat dir die Episode gefallen?

  1. 10 (am besten)

    6 Stimme(n)
    37,5%
  2. 9

    8 Stimme(n)
    50,0%
  3. 8

    1 Stimme(n)
    6,3%
  4. 7

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    1 Stimme(n)
    6,3%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

  2. Cacau

    Cacau A Blue Hope



    Ich habe richtig Lust auf diese Folge. Der gezeigte Dialog zwischen Ahsoka und Ezra ist schonmal super!
     
    count flo, Lord Garan und Luther Voss gefällt das.
  3. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich bin immer noch im Zwiespalt ob es mir gefällt das Yoda nun in Erscheinung tritt oder nicht. Bei Ahsoka selbst würde es etwas mehr Sinn machen.
    Bedeutet Ezras verschwinden eigentlich nun das er während der Meditation vollkommen eins mit der Macht ist, so wie die toten Jedi? Immerhin scheint Ahsoka ziemlich überrascht das er nicht mehr da ist. Wäre ein Novum, eines welches mir nicht unbedingt schmeckt. Da Ezra nun mehr Talent, zumindest in einem Teilgebiet der Macht, zeigt als Luke oder Anakin.
    Wobei etwas ähnliches auch schon in der Mortis Trilogie in TCW passiert sein könnte...
     
  4. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Zumindest ist nun klar, warum Yoda etwas anders als sonst aussieht ...
     
  5. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Jetzt wird's interessant! :)
     
  6. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Jetzt haben wir noch 'ne Episodenbeschreibung bekommen:
    Quelle: http://www.starwars-union.de/nachrichten/16734/rss/
    Die Beschreibungen zu den folgenden Episoden stehen da btw auch drin. Könnte man dann auch in entsprechenden Threads diskutieren.
    Bezüglich Shroud of Darkness würde mich jetzt erstmal interessieren, ob wir die Wächter schon sehen werden. Würde ja zum Tempelsetting passen.
     
  7. Lukas05

    Lukas05 Jedi-Ritter

    Ich frage mich wer hinter diesem Wächter steckt! Ein Freund von mir vermutet dass das der überlebende Inquisitor ist aber das glaube ich ehrlich gesagt nicht, ich glaube aber auch nicht dass da nur irgendein Wächter hinter steckt sondern irgendeine bekannte Person.
     
  8. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier eine Vorschau auf die Folge.

     
    Lord Garan gefällt das.
  9. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Das wird eine ganz besondere Folge...
     
  10. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    Der Yoda regt mich immernoch irgendwie auf!

    Das wirft so ziemlich meine ganze "Luke Skywalker" ist DIE neue Hoffnung Weltanschaung durcheinander!
    Egal was mit Ezra mal passiert für mich wird Luke dann nicht mehr der Typ sein der nach 19 Jahren unterdrückung aufgetaucht ist um das Imperium über den haufen zu werfen, sondern bloß der nächste von vielen...
    Meiner meinung nach hätte es Luke vorbehalten bleiben sollen von Yoda zu lernen und damit dann beim äh zweiten anlauf Erfolg zu haben!
     
    Geist und Sir Skywalker gefällt das.
  11. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier ein weiteres Vorschauvideo.

     
    KyleKartan, Mad Blacklord und Lord Garan gefällt das.
  12. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ok. Ich habe das starke Gefühl das es sich hierbei um eine Vision und Test handelt. So ähnlich wie bei Ezra in Staffel 1. In dem Sinne wird es auch egal sein wer hinter der Maske steckt, er ist nicht real physisch. Es wird aber ähnlich bedeutungsvoll und mysteriös sein wie als Luke in der Höhle auf Vader traf, und sich dann herausstellt er selbst war hinter der Maske. Wenn eine Enttarnung bei der Tempelwache überhaupt notwendig ist.
     
    Luther Voss gefällt das.
  13. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    *Hust hust* Snoke *hust hust*
    Oder wird Ezra ein neuer Bösewicht für zwischen Episode VI und VII ... Könnte ich mir auch gut vorstellen!

    Allerdings wird die Rebellion ja nicht scheitern als kann man noch garnicht sagen wie das ganze ausgehn wird!
     
  14. Lord Sidious

    Lord Sidious loyale Senatswache

    In der OT (allgemein) ging es finde ich jetzt nicht zu 100 % hervor, wer oder was denn nun die neue Hoffnung sein sollte ... ich habe die "Hoffnung" jetzt nicht unbedingt immer personifiziert sondern eher als Gesamtes gesehen, was Luke natürlich beinhaltet bzw. wo Luke sicher auch die größte Rolle spielt. In Episode V wird dann aber auch schon wieder von einer weiteren Hoffnung gesprochen, wo Leia angedeutet wird ... na ja und wer weiß wieviele Hoffnungen sonst noch so rumschwirrten, denn alles was Yoda und Obi so von sich gegeben haben, sollte man finde ich nicht immer zu wörtlich nehmen, denn schließlich haben beide beim wöchentlichen Kaffeekränzchen mit Palpatine nicht geschnallt, wer da eigentlich nehmen ihnen sitzt. Und wer weiß, vielleicht war Anakin/Vader von vornherein auch die Hoffnung, welcher durch das Erscheinen von Luke den Imperator vernichtet hat. Wenn Vader nicht gewesen wäre, hätte Luke unseren guten Palpi nämlich nicht aufhalten können. Ich denke Star Wars gibt (egal ob PT, OT, ST, Serien) immer einen gewissen Spielraum für eigene Interpretationen, denn zu 100 % wurde finde ich vieles nicht festgelegt, was ich auch gut finde.

    Hinter der Tempelwache könnte der Großinquisitor stecken ... Haltung und Sprache sprechen zumindest dafür und inhaltlich würde es ebenfalls passen, denn schließlich sollte der Großinquisitor (wenn auch nur als Vision) zum Thema Inquisitoren am besten Auskunft geben können.
     
    Luther Voss gefällt das.
  15. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Er war doch in TESB nur einer von zweien. Es gab schon damals einen Plan B, falls Luke scheitert. Dann kann es auch einen Versuch vor Luke gegeben haben. es bleibt ja dabei, dass Luke derjenige ist, der Vader umgedreht hat.

    Zumal ich nach dem Video mit der Tempelwache mich immer mehr frage, ob und wann Ezra zur dunklen Seite wechselt ...
     
    KyleKartan gefällt das.
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    tolle Folge mit vielen alten Elementen und einigen wichtigen Erkentnissen, die meisten für die Charaktere, einige auch für uns Zuschauer... stimmungsvoll, zwischen ruhig und actionreich tanzend, auf einen Höhepunkt dieser Geschichte hinführend.

    9 von 10 Tränen
     
  17. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    Mir hat die Folge sehr gut gefallen!

    Eine Frage bleibt mir noch: Als Ashoka meinte, das letzte mal als sie Anakin gesehen hat ist er los um den Kanzler zu retten, meinte sie da die Aktoin zu begin von Episode 3? Wo hätte sie ihn da sehen sollen? Hatten sie da noch Kontakt?
    Ich hatte ja immer gehofft, dass sie sich irgendwie mit Ventress zusammen tut (von der ich auch mal wieder ganz gern was hören würde)
    Ich bin jetzt gerade mal wieder richtig sauer, dass sie TCW abgesägt haben!
     
  18. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Wird afaik im aktuellen Rebels Recon behandelt.
    Wird nicht passieren.
    Ist gestorben

    Ich weniger denn je, weil wenn ich sehe wie viel durchdacher sie mit Machtphilosophie umgehen in dieser Serie scheinen die Schnitzer von TCW hierbei nur noch nochmal massiver auf.
     
    Gene gefällt das.
  19. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    Jup wird es, allerdings wird nur etwas angedeutet, mal sehn in wie weit das wieder vorkommt!

    Ich finde es allerdings schade, dass man sowas in einem Komentar video sagen muss und man es nicht irgendwo einbauen kann!
     
  20. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Das ist die inhärente Schwäche von 22 Minuten pro Folge und einem kleineren Budget als TCW. Wobei diese Restriktionen auch Wunder schaffen können, wenn man sich auf essentielle Teile konzentrieren muss.
     

Diese Seite empfehlen