Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Rebels Season 2 - Episode 4: Relics of the Old Republic (Relikte der Alten Republik)

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von riepichiep, 17. September 2015.

Schlagworte:
?

Wie hat dir die Episode gefallen?

  1. 10 (am besten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 9

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8

    5 Stimme(n)
    83,3%
  4. 7

    1 Stimme(n)
    16,7%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    http://www.starwars-union.de/nachri...Inhalte_der_ersten_drei_Folgen_der_2_Staffel/

    Der erste Satz wiederholt doch den Plot der vorherigen Folge? Oder finden Sie in dieser Folge dann noch einen weiteren alten Klonsoldaten?
     
    Mr. Kevora gefällt das.
  3. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Ich denke das liegt daran dass es eine Doppelfolge ist. Deshalb wird der Inhalt der vorigen Folge noch mal wiedergegeben.
     
    Mad Blacklord gefällt das.
  4. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hier eine Vorschau zu "Relikte der Alten Republik"

     
    Luther Voss, Lord Garan und riepichiep gefällt das.
  5. Thrawn Kenobi

    Thrawn Kenobi SW-Literatur-Junkie

    Da hat man wohl bei 0:04 Sabines Hals vergessen;)
    Egal, wer braucht den schon:D
     
  6. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Verstehe ich gerade nicht. Am Anfang ist klar ein Schatten zu sehen und danach sieht man in ihrer "Kleidungsfalte" ganz klar einen Hautton.

    Der Teaser gefällt mir ausgesprochen gut.
     
  7. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Unbenannt.png
    Also ich sehe da gerade keinen Halsansatz. ^^
    Aber hey, Fehler passieren halt überall.
     
    riepichiep und Luther Voss gefällt das.
  8. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Ohh, da muss ich jetzt zustimmen. Sieht aus als ob der Kopf auf dem Rupf schweben würde.
    Aber zu meiner Verteidigung. :) In bewegten Bilder wirkt das nicht ganz so krass.
     
    Mad Blacklord gefällt das.
  9. Thrawn Kenobi

    Thrawn Kenobi SW-Literatur-Junkie

    Mir ist das auch erst nicht aufgefallen, hab das erst in den YouTube-Kommentaren gelesen und dann so oft die Stelle gesehen bis es mir aufgefallen ist. ;)
     
  10. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Schwächer als die letzte Folge aber doch ganz unterhaltsam auch wenn der Auftritt des neuen Jedijägers in dieser Episode etwas unnötig schien (also Außer um einen Grund zu haben für den Sternenzerstörer zum Verschwinden).

    8 von 10 Kampfläufern im Sturm.
     
    Steven Crant und KyleKartan gefällt das.
  11. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Nette Folge. Der Kampf war nicht einfach und schön choreografiert.

    Leider fühlte es sich an vielen Stellen zu sehr gestreckt an. Die Rebels-Folgen sind leider halt zu kurz um bestimmten Szenen genug Zeit zu geben. Mal sehn was nun mit Rex halt passiert.

    Auch 8 von 10 Phase I Klonhelmen
     
  12. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ziemlich gute Folge. Ich frage mich allerdings immer mehr wie die Sensoren eigentlich in Star Wars Funktionieren. Da ein Ausschalten der Elektronik schon reicht das ein Sternenzerstörer die Ghost nicht finden kann, als ob es keine Lebensformscanner gäbe. Oder als die TIEs auf Sichtkontakt vorbei geflogen sind...
    Zudem sind die Sensoren und der Sichtkontakt schon gestört, wenn man in einen Sandsturm gerät. ^^ Ich meine gibt es in Star Wars keine Infrarot Scanner oder ähnliches womit man sie orten könnte? Wärmesignaturen? Elektronische Signale? Magnetfelder? Große Mengen an Metal? Schlichtes Radar? Alles gestört? Ich fand es auch lustig als die Crew auf dem AT-TE immer sagte sie können den Feind nicht sehen, während die AT-ATs große Suchscheinwerfer aktiviert hatten, und so die Position ihrer Köpfe quasi auf den Präsentierteller gezeigt haben. ^^ Aber Ezra hat sie trotzdem nicht gleich gesehen als Kanen die ungefähre Position durchsagte. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2015
  13. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Die Ghost hat eine Sensormaske installiert die so ziemlich alles an Strahlung abfangen dürfte was sie abgibt. Boba Fetts Schiff hat was ähnliches in ESB, wo er ja auch absolut ungestört den Falcon verfolgen kann.

    Sie flogen aber in die andere Richtung ;)

    Die Sicht war wirklich ziemlich schlecht aber jup hätten sie etwas besser machen können.
     
    Luther Voss gefällt das.
  14. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    War es nicht so dass das Schiff nur die Transpondersignale ständig austauscht und sich als ein anderes Schiff ausgibt?
    Jedenfalls kamen mir die Sternenzerstörer und die TIEs schon fast zu nahe vor.

    Ich weiß nicht, einer der TIEs hätte sie schon peripher bemerken können.

    Mir kommt es so vor als ob sie die Scheinwerfer vielleicht erst später eingebaut haben, um es den Zuschauern besser zu vermitteln als bloße Schemen im Sandsturm.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ein dermaßen kleines Objekt im eigentlich dunklen Raum rein optisch zu erkennen is schon arg viel verlangt.

    Bemerkst du alles, was du bemerken könntest?
    Sie habens nicht bemerkt, ganz einfach...

    Ich denke nicht, dass das nachträglich eingebaut wurde. Das wurde fleich so gemacht, dass es für den Zuschauer besser zu verfolgen ist, auch wenns so weniger Sinn macht...
     
    Lord Garan gefällt das.
  16. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Kann es auch, hat aber auch ne Sensormaske darum hat das Imperium auch immer solche Probleme das Schiff wiederzufinden, wenn sie mal visuellen Kontakt verlieren.
     
  17. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Tolle Episode, am Ende hat ich doch etwas feuchte Augen. Rex und Ahsoka wieder vereint, das man das nochmal erleben darf. Echt klasse.

    Was mich bissel gestört hat, war das der TIE und die AT-AT den AT-TE zu Beginn recht häufig verfehlen. Da hätte es zumindest für den TIE etwas mehr Sperrfeuer geben müssen von Seiten der Rebellen, damit das immer und immer wieder daneben geht. Kleiner Schönheitsfehler.

    Der fünfte Bruder hat schon mal eine interessante Stimme und Erscheinung. Das Lichtschwert scheint das gleiche, wie das des ersten Inquisitors zu sein. Interessant. Offenbar gehören diese Lichtschwerter zur Grundausstattung.

    8,5 von 10

    PS: die Vorschau auf die neue Folge in Recon war etwas lachhaft :D
     
  18. Jaro Krieg

    Jaro Krieg Cabur

    Ich fand den Story-Arc gut. Bei der ersten Staffel war ich noch etwas skeptisch was die Serie angeht, weil sie ziemlich statisch und gestreckt war. Aber bisher macht die 2. Staffel sich soweit besser.

    Was ich interresant finde ist das die Klone im vergleich zu den Stormies richtige Fleischberge sind. Klar es sind genetisch verbesserte Supersoldaten und keine eingezogenen Landeier - da muss ein Unterschied sichtbar sein. Oder aber... Es hat mit den entfernten Bio-Chips zu tun der den Hormonhaushalt durcheinanderbringt und der Testosteronanteil im Blut erhöht wird. Würde das Muskelwachstum erklären als auch die Verstärkung der Persönlichkeiten der drei. Wollfe ist noch paranoider und misstrauischer, Rex viel freundlicher und Selbstmordgefährdet und Gregor ist sowies neben der Spur - was aber an der Sache im Treibstofflager liegen kann ^^
     
  19. THX1138

    THX1138 ---

    Sehr schöne Folge. Filoni sagt im Recon, was mir auch so vorkam, dass die AT-AT doch recht groß schienen. Aber gut. Vorgängermodell.
    Schön sie zu sehen war es auf jeden Fall. Insgesamt gibt Rebels mir mehr Star Wars-Feeling als TCW damals, aber die Querverbindungen funktionieren als schöner Brückenschlag. Alles hintereinandergeschaut scheinen die OT und die PT-Ära jetzt mehr aus einem Guss zu sein. Nett.
     
  20. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Sehe ich das richtig, dass der Fehler auch bei der Ausstrahlung war?

    Vielleicht korrigieren sie es ja noch zur DVD/BluRay-Veröffentlichung ...
     

Diese Seite empfehlen