Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Rebels Season 3 - Episode 1/2: Steps into Shadow (Ein dunkles Geheimnis)

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von riepichiep, 2. September 2016.

?

Wie hat dir die Episode gefallen?

  1. 10 (am besten)

    1 Stimme(n)
    11,1%
  2. 9

    1 Stimme(n)
    11,1%
  3. 8

    3 Stimme(n)
    33,3%
  4. 7

    3 Stimme(n)
    33,3%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    1 Stimme(n)
    11,1%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Ausstrahlung in Amerika: 24. September 2016
    Ausstrahlung in Deutschland: unbekannt


    Vorschau:
     
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ein weiteres Vorschauvideo.
     
    Count Flo, Luther Voss und Lord Garan gefällt das.
  3. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Hier ein weiteres Vorschauvideo zu der Episode "Steps into Shadow"

     
    Lord Garan gefällt das.
  4. Curunír

    Curunír Der Weisse Zauberer, Freund des Big Beer Bear!

    Bild ich mir das nur ein, oder ist das die Stimme von Asajj Ventress?
     
  5. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Welches Video kommt wohl in der Folge zuerst?

    Ich hoffe ja, dass die Holocron VOR der Szene mit dem Mind Trick sein wird ...
     
    Count Flo gefällt das.
  6. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Es ist die selbe Synchronsprecherin, aber nicht die selbe Rolle. Schließlich ist das Holocron ein paar tausend Jahre alt.
     
    Count Flo gefällt das.
  7. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

  8. Mr. Kevora

    Mr. Kevora LP-Soldier Premium

    Das war ja mal ein starker Start in die neue Staffel: Der Fokus der Handlung lag auf der Geschichte unserer Hauptcharaktere, insbesondere auf Ezras Pfad zur Dunklen Seite und Kanans Konfrontation mit dem Bendu, der ihm "die Augen öffnet". Eye-Catcher wie Vader oder Maul durften erst mal auf ihren Auftritt verzichten, lediglich Tarkin erhielt ein paar Zeilen und Thrawn wurde sehr grob vorgestellt, was ich sehr begrüße.
    Überhaupt die Interpretation von Thrawn gefällt mir soweit sehr gut, ich bin gespannt wohin das alles noch führen wird...
    Optisch hat sich auch wieder Einiges gebessert. Zwischen der zweiten und dritten Staffel scheint tatsächlich mehr Zeit verstrichen zu sein als noch zwischen der ersten und zweiten Staffel und das spiegelt sich an den optischen Redesigns der Charaktere wider. Allgemein wirken Umgebungen ein wenig abwechslungsreicher und das gesamte CGI detaillierter. Man merkt, dass sich das Budget schon enorm vergrößert hat und so etwas kommt einer Animationsserie immer zugute!

    Alles in Allem ein guter Start mit großem Potential für eine großartige Staffel.

    8/10 Ugnaughts
     
  9. T7-01

    T7-01 Zivilist

    Meine Bewertung zur Folge:

    Pro:

    - Thrawn
    - Pryce macht einen guten Eindruck
    - Der "böse" Ezra macht sich auch nicht schlecht.
    - Hondo hatte auf jeden Fall seine Highlights.
    - Titus warnt die Besatzung der Station vor der Zerstörung, macht nicht jeder Imperiale in einer Situation wie dieser.
    - Sabine's neues Design gefällt mir, wie grundsätzlich alle anderen neuen Designs.
    - Die Erwähnung von General Dodonna.

    Contra:

    - Die AT-DP Kontroll Szene fand ich zu übertrieben. Auch wenn Ezra vom Holocron lernt, ist er meiner Meinung nach zu OP.
    - Viele Szenen der Folge waren schon als Trailer zu finden.
    - Zu wenig Thrawn. [​IMG]
    - Die Rettung von Ezra war auch etwas übertrieben dargestellt. Vor allem, wenn man bedenkt wie langsam die Station im Vergleich zu den Schiffen herabgestürzt ist.
    - Generell wirkte alles etwas zu schnell (z.B. das Kanan Abenteuer mit dem Bendu und die sofort darauf folgende "Heilung".)

    Neutral:
    - Bin noch nicht vom Bendu endgültig überzeugt.

    Fazit:

    Eine eher etwas durchschnittliche Folge mit wenig Highlights meiner Meinung nach. War etwas enttäuscht, freue mich dennoch auf die anderen Folgen [​IMG]

    7/10

    LG T7-01
     
    TheObedientServant und Gene gefällt das.
  10. TheObedientServant

    TheObedientServant junges Senatsmitglied

    Ein passabler Start in eine neue Season. Ich fühlte mich auf alle Fälle unterhalten, aber Luft nach oben ist immer noch vorhanden ;).

    Was hat mir am besten gefallen:

    -Bendu: Ich finde, dass dieser Charakter Potenzial besitzt, das wohl leider nur auf Rebels beschränkt sein wird. Höchwahrscheinlich wird dies der einzige Auftritt gewesen sein. So einen Charakter würde ich mir für die ST wünschen, denn dies wäre eine Schnittstelle die Macht neu zu beleuchten, jenseits von "Hell" und "Dunkel". Ich denke dabei vor allem an Ansätzen, die schon im EU unternommen wurden, siehe "Traitor".

    -Titus: wie von @T7-01 schon erwähnt, ist es angenehm auch solche kleinen Ansätze zu sehen, dass Imperiale zwar keine Rebellenfreunde sind, sich jedoch um ihre Mannschaft kümmern.

    -Pryce: sehr guter Eindruck. Man hätte sich vllt. Thrawn sparen und Pryce als wahre Bedrohung aufbauen können.

    -Holocron: Ich mag einfach Nika Futtermans voice acting.

    Thrawn war in Ordnung, wäre aber nicht nötig gewesen. EU-Fanservice, aber ich freue mich für die eingefleischten Thrawn-Fans (war auch mal einer ;)). Hoffentlich versauen sie es nicht. Mir wäre es lieber wirklich gewesen, dass man Pryce als zentrale Antagonistin mit Thrawns Fähigkeiten aufgebaut.

    Im Gesamten eine gute Doppelfolge.

    Solide 7/10 Bendus.

    P.S.: Auch mit kurzen Haaren kann ich Ezra immer noch nicht wirklich leiden...
     
  11. Rogue Shadow

    Rogue Shadow Dienstbote

    Ich konnte noch nicht schauen, deswegen jetzt an euch die Frage, die mich seit Monaten beschäftigt: Was ist mit Ahsoka? :confused:
     
  12. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Kommt nicht in der Folge vor. Laut Hera gibt sich Ezra allerdings die Schuld daran was mit Ahsoka und Kanan passiert ist.
    Laut Filoni wird Ahsoka wohl auch nicht in Staffel 3 vorkommen.
     
    Count Flo, Mr. Kevora und Rogue Shadow gefällt das.
  13. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter Premium

    :braue
    https://twitter.com/LadyOfMalachor
     
    reaggyray und Rogue Shadow gefällt das.
  14. Mr. Kevora

    Mr. Kevora LP-Soldier Premium

    Hat er wirklich gesagt dass sie GARNICHT vorkommt? Ich meine mich erinnern zu können dass es "erst mal nicht" hieß, weil man nichts spoilern und zunächst lieber Thrawn hypen wollte. Klimaktisch würde es Sinn machen, wenn sie zumindest im Staffelfinale vorkäme... :verwirrt:

    Seems legit! :thup::D
     
  15. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.