Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

rechte Hand

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Skywalker04, 20. Mai 2002.

  1. In Episode 2 wurde ja jetzt Anakin die rechte Hand "abgehackt" und meiner Meinung nach später in Episode 5 auch Luke die rechte Hand. Soll das irgendetwas bestimmtes bedeuten (Beziehung Vater-Sohn) oder ist es einfach nur Zufall?

    Mfg
     
  2. Das passiert eben manchmal, wen man mit einem Lichtschwert kämpft...;)

    Aber GL wollte auch sicher ein paar Parallelen zu der OT ziehen genau wie Obi-Wan in Epi. 2 jemanden die Hand in der Bar auf Coruscant abschlägt und später in der OT in der Bar auf Mos Eisley nochmal...;)
     
  3. Murdock

    Murdock Gast

    Ich glaube, dass es noch ein Spoiler ist, weil einige Leute EP2 noch nicht gesehen haben ;).

    also (spoiler!)



     

    Aber zu der Hand-Geschichte: Lucas meinte doch mal, dass die neue Triologie mit der Alten einige Gemeinsamkeiten hat, vielleicht gehört der Verlust des Arms dazu? Aber ich hoffe, dass man in EP3 mehr über Anakins Arm erfährt.
     
  4. ^nein, das ist ganz und gar kein spoiler, das ist lediglich eine Verbindung zur OT, denn wie man in EP6 sieht, hat vader einen künstlichen rechten arm, und dies hier in Ep2 ist halt die erklärung dafür;)
     
  5. Mirax_Terrik

    Mirax_Terrik Senatsmitglied

    mh, reiner zufall, denke ich
     

Diese Seite empfehlen