Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rettet die Wale!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Syal, 19. Juni 2003.

  1. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Ich hab vor einiger Zeit einen Beitrag gesehen, im Fernsehen, ich habs zwar schon seit längerem gewusst, das wale bedroht sind, aber ich habs nicht für so akut gehalten.

    Habt ihr gewusst, das in nur 10 Jahren vorraussichtlich ein Großteil aller existierenden Meeressäuger ausgestorben sein wird? Vorallem durch Verschmutzung der Meere, durch Ultraschalltests der Amis etc.

    Hier ein paar Infos: http://www.orf.at/030619-63941/index.html

    Aber ist es im Grunde nicht erschrecken, das unsere Kinder/Enkelkinder und so nie einen Delphin durch das Meer schwimmen sehen werden? Oder auch nen größeren Meeressäuger?
     
  2. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Tja,kann man nichts machen. Versuch dich mal gegen Norwegen und Japan durchzusetzen. Wir haben in der Volksschule solche Walpostkarten gemacht,die haben wir dann an Greenpeace geschickt,um den Walfang zu stoppen. Was hats gebracht? Eine Menge. Der Walfang ist jetzt noch intensiver und noch lange nicht die einzige Gefahr für diese Meeresgiganten. Was man im Leben alles erreichen kann:rolleyes: :p :o
     
  3. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ich wünsche allen leute die Wallfang unterstützen und betreiben den Tod und zwar nen quallvollen.

    Die armen Tiere.

    besonders deshalb da Delphine meine Lieblings tiere sind.

    Fuck Of Japan,Norway und Special Sucks to USA.

    Aber die Natur wird zurückschlagen.

    Sieht man ja mittlerweile.
     
  4. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Da gibts doch n netten Spruch in der Sig von Plo Kloon:
    Rettet die Wale!...Esst mehr Pandas!*g*
     
  5. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na


    warum habe ich auf diesen absolut schwachsinnigen Spruch nur gewartet? Er ist vielleicht ganz lustig, aber wenn man mal genau drüber nachdenkt niveaulos.


    @Kyp: Da stimme ich dir zu. Die Natur rächt sich, und meiner Meinung nach sollte sie das noch viel mehr tun. Ich bin, wenn mans genau nimmt, eine Menschenhasserin. ich hasse den großteil der Spezies Mensch, für das was er tut: es mag ein paar AUSNAHMEN geben, aber AUSNAHMEN sind bekannter weise ein kleiner Prozentsatz einer Masse.

    Es ist egal, ob 10 von 100 Leuten Wale Fangen: 10 tun es. Vielleicht tun 3,4 oder auch 5 Leute was dagegen: Es reicht wenn nur 3,4 oder auch 5 Leute das Walfleisch essen.
    Tatsache ist, das nach dieser Rechnung 85 Leute nichts dagegen tun, und 5 Leute ihn auch noch aktiv unterstützen. Menschen haben die Erde wirklich nicht verdient... sie haben es nicht verdient, das irgendjemand ihnen diesen Planeten "geliehen" hat -meiner Meinung nach zumindest. Sollte man geliehene Dinge nicht so zurückgeben wie man sie bekommen hat? Und genau DAS ist nicht der Fall. Nur ein geringer Prozentsatz der Bevölkerung ist aktiv gegen das tätig was der Erde angetan wird, ein bisschen mehr vielleicht passiv. Ich gebe zu, nicht jeder ist in der Lage etwas dagegen zu tun, aber wir sollten wenigstens einfache Dinge nicht tun.
     
  6. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Irgendwann jagts eh wieder en Asteroiden in die Erde.
    Und dann wird der achso tolle Mensch sehen wie Machtlos er ist.
     
  7. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na


    Ja, seh ich ähnlich.
    Ich bin gerade dabei eine Geschicht ezu schreiben, in der sich die Erde wirklich totall recht. Ohne rücksicht auf Verluste. Bisher ist es nur wenigen Ausserwählten erlaubt, die Geschicht zu schreiben, die bis jetzt 52 Seiten hat, aber sie läuft auf folgendes hinaus: Der Erde reicht es, was die Menschen aufführen mit dem was sie ihnen schenkt, und bittet um Hilfe. Die Hilfe wird gewährt, und schön langsam gehts zugrunde... am Schluss gibts dann nur noch ein paar Leute, die Auserwählt wurden um eine neue "Zivilisation" zu gründen... und schon im ersten Kapitel sterben ca. 6 Millionen Menschen?
    Sagt das viel zu meiner Meinung aus?
     
  8. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Euch ist aber schon klar, dass sich die natur leider nur an denen rächt, die nix für die ganze Scheisse können?
     
  9. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Das ist mir klar. Aber es trifft ja nicht nur die Unschuldigen: Manchmal haben wir Glück und es trifft die richtigen.

    Aber definierst du hier bitte mal Schuld und Unschuld? Gibt es auf der ganzen Welt jemanden, der nichts für die "ganze Scheisse" kann?
     

Diese Seite empfehlen