Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Richtige Männer, echt Kerle...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Casta, 20. September 2002.

  1. Casta

    Casta junger Botschafter

    So...:D diese Frage richtet sich in erster Linie an die Damen des Forums...aber den Männern sei es auch gestattet zu posten ;)

    Was ist für Euch ein richter Mann? Einfache Frage eigentlich. Also, wie soll er sein? Muskeln, natürlich genug im Kopf, zärtlich etc. u.s.w?

    Bei welchen Typen sagt Ihr spontan...Das ist ein richter Mann!?

    Ich bin gespannt auf Eure Posts ;)

    Liebe Grüße, Casta
     
  2. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    *Sammydeutetwildgestikulierendaufsich* :D
     
  3. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    *SchildhochebmitdemSchriftzug: Millenium Man* :D
     
  4. Casta

    Casta junger Botschafter

    Jungs bleibt mal ein bisschen Ernst, sonst hätte ich diesen Thread in Spam City eröffnet.

    Hier möchte ich echte Meinungen hören...

    Casta
     
  5. Dray

    Dray junger Botschafter

    Wenn du so ausiehst wie auf deinem PP muss ich dir recht geben *röfl* *g*.

    Also mich würde es ganz ehrlich auch interresieren :D
    Ich sag nur eins : [​IMG] und nicht Eingeblidet [​IMG] *lol* diese smilies sind einfach zu cool.
     
  6. Daala

    Daala Senatsbesucher

    Hmmmm......
    Er muss das gewisse Etwas haben....
    Logo ist das jetzt keine klare Aussage, aber anders kann ich es nicht ausdrücken!! Es gab schon Männer, die waren auf den ersten Blick...na ja...net schlecht aber auch net so, dass man sagen könnte....aber hola!!!!
    Aber nachdem man sich etwas unterhalten hatte.....hat man schon gemerkt...net schlecht!!
    Und andersrum gabs schon Männer, die haben einem auf den ersten Blick gefallen...aber sobald sie den Mund aufgemacht haben......oi........!!!
    Was mir ganz wichtig ist.....er muss meine Interessen weitgehend
    teilen und die gleiche Einstellung zum Leben haben....denn es bringt meiner Meinung nicht viel, wenn ich sage: "Öhhh...lass uns heut mal n bissi ruhig machen" und er aber sagt "Ja wie jetzt...keine big Party?"
    Klar achte ich auch auf Äußerlichkeiten....wenn der Kerl sich natürlich total gehen lässt und aussieht wie ....waschen?..nur an Sonn- und Feiertagen, dann kann er noch so nett sein....ich darf mich ja net bekotzen wenn er in meiner Nähe ist....oder sagen "Schatz..... mach bitte auf jeden Fall das Licht aus bevor du ins Bettchen kommst!!!!"

    Ich mag es wenn ein Mann noch Kavalier ist....man muss ja net übertreiben...aber Frauen etwas zuvorkommend zu behandeln hat noch keinem nen Zacken aus der Krone gebrochen...
    Was ich total hasse, ist wenn ein Mann gerne über sich redet und am besten dabei noch erwähnt wie toll er doch ist...

    Gruß
    Daala
     
  7. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    So'n richtiger Kerl dank Chappi???? Ewan natürlich :D

    Nee, im Ernst, das kann man so pauschal nicht sagen. Wie Daala schon sagte: Das gewisse Etwas muß er haben. Und dieses gewisse Etwas, das können verschiedene Dinge sein, die Augen, ein Lächeln, die Art sich zu kleiden, irgendwas. Ausgeschlossen von den netten Kerlen sind natürlich auf jeden Fall Dummköpfe und Super-Machos.
     
  8. Dray

    Dray junger Botschafter

    Hoho eröffnet doch den Thread "Richtige Frauen, echte...." sowas nennt man Gleichberechtigung.:p
     
  9. Casta

    Casta junger Botschafter

    Du hast jetzt schon 3 Mal in diesem Thread gepostet, ohne einmal richtig was zum Thema beizutragen. Wenn Du spammen willst, geh bitte in Spamm City.
     
  10. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    Kannst du ja machen, aber ich glaube am meisten hilft es dir, wenn du hier liest und lernst :D
     
  11. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    tja da ich ja nun auch mal in die andere Richtung gehe, werd ich auch mal meinen Senf los- also was für mich wichtig ist- ist dieses bestimmte Gefühl ohh man ich kann es nicht beschreiben, aber es stimmt irgendwie alles( für mich an dem Menschen)- wobei das Äußere noch nicht mal so wichtig is- es ist einfach die Art und Weise wie er mit mir, oder mit anderen umgeht
     
  12. Jeane

    Jeane -

    Tja, Casta... ist gar nicht so leicht zu definieren, was einen richtigen Mann ausmacht. Mal abgesehen vom Aussehen (ein Muskelprotz muß es nicht unbedingt sein :D), was auch nicht so unwesentlich ist, kommt es natürlich auch darauf an, was er geistig so drauf hat. Und ein gefühlskalter Trottel darf er auch nicht sein.
     
  13. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Hm ein richtiger Mann, wie soll ich das als Mann definenieren ich weis eins das ich es nicht bin.

    Ich würde gerne Muskeln haben, gut nciht so ein Mr.Universum wie Arnie aber ein wenig was toll aussieht wie Waschbrettbauch, breitere Schultern usw...

    Vielleicht auch mehr selbstbewusstsein. Vielleicht könnte das was helfen. Sonst ich weis nciht was ein "richtiger" Mann ist.

    Das denke ich kann eine Frau besser beurteilen. Wahrscheinlich diese Idealbild der Männer wie sie immer in Fersehen rüberkommen, wahrscheinlich dis das ein richtiger Mann.
     
  14. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    Mir isses egal, was das andere Geschlecht verlangt, ich muss ich sein ;)
    Und bei vielen Leuten (man siehe meine Klasse :D) isses mir sowas von Egal, was man von mir hält, die halten alle sowieso nix von mir, weil ich die ned leiden kann und eine Spezi-Wampe hab
    Und wie ich seh, entsprech ich nich wirklich den Wünschen... Egal, siehe oben :D

    btw. Kanns sein, dass hier bis etz mehr Männer im Thread gepostet haben? :D
     
  15. DiGrEsS

    DiGrEsS I don't want you to adore me, i want you to ignore

    alles was bisher positives dazu geposted wurde passt zu mir sowie auch alles positive was noch folgen wird *anspruch nehm*
    nein ich habe definiztiv nich getrunken um mir das hier anzutun...
    immer diese oberflächlichkeiten ;)
    das innere zählt *hicks*
    och ja das was drinsteckt ^^ hmmm da bekomm ich wieder komische gedanken *grrr*
    ich muss mal die neue axe werbug nachspielen... ^^
     
  16. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Ein interessanter Post muss ich sagen.
    Das sieht sicher jede Frau anders und deshalb werden die Meinungen auch weit auseinander gehen.
    Für mich kommt es nicht auf Äußerlichkeiten an. Daran kann man sich selten orientieren. Der Charakter ist sehr wichtig.
    Für mich ist ein intelligenter, feinfühliger und lieber Mann bei dem ich mich anlehnen kann, viel wichtiger als ein oberflächlichlicher Angeber und Sprücheklopfer, der sich für den König der Welt hält.
    Manche Männer halten sich jedenfalls dafür.
     
  17. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Das ist auch gut so, weil ansonsten nur eine Gruppe Männer alle Frauen abkriegen und die anderen links liegen bleiben würden. :cool:

    Hey, das bin ich. :D Blöderweise suchen sich Frauen aber genau solche Männer meistens als beste Freunde aus (mir erzählen meine Freundinnen sogar, wie ihre aktuellen Beziehungen so im Bett sind). Tja, Mädels, dumm gelaufen sag ich da nur... :p
     
  18. RapFury

    RapFury Böööses Mädchen...

    Der richtige Kerl ist so wie mein Schatz. ;)

    Okay, das ist keine besonders faire - da wenig aufschlussreiche - Antwort.
    Also, ein Mann muss für mich sehr vielseitig sein; er sollte sowohl intelligent als auch kreativ (zumindest in mancher Hinsicht) sein, er sollte auch gefühlvoll sein können, doch ich will keinen Romantiker.
    Da ich selbst eher etwas störrisch und biestig bin, muss der Herr auch in der Lage sein können, mich etwas zu bremsen. Und mit Samtpfötchen muss er mich auch nicht immer anfassen.
    *grüüüübel*
    Ach ja, er muss mit Sarkasmus - und im schlimmsten Falle Zynismus - fertig werden, sonst hat er es schwer. :D
    Außerdem muss Kommunikation und gegenseitiges Verständnis bzw. Verständigung auch ohne Worte möglich sein!

    Und optisch? Ein hübsch trainierter schlanker Körper ist da ideal, aber bitte keine Muskel-Monster. :rolleyes:

    Was bin ich froh, dass ich nicht mehr nach einem solchen Exemplar suchen muss. :)
     
  19. RapFury

    RapFury Böööses Mädchen...


    *loooool* :D :D

    Jetzt könnte ich sämtliche Klischees, die mir bekannt sind, raussuchen und dich einem gewissen zuordnen. ;)
     
  20. Holowebcreator

    Holowebcreator El Duderino oder Eure Dudeheit

    Polonius... willkommen im Club der besten Freunde. Wir sind die Männer, die darunter leiden, das Frauen nicht das sagen was sie wirklich denken und nicht das machen was sie sagen. Wir sind immer die "besten Freunde", weil wir alles das haben was eine Frau sich wünscht, sie aber nicht zugeben kann, das das was eine Frau an einem Mann sexuell interessant findet nicht das ist, was sie an einem Mann spirituell interessant findet. Darum werden immer die hirnlosen Schönlinge die sein, die als Partner ausgewählt werden, selten die, die einer Frau das bieten was sie sich von einem Mann wünscht. Wären wir schwul, hätten wir das schönste Leben. Ich nenne das den "weiblichen Sozialmasochismus" Aber auch wir Männer sind vor solchen Verirrungen nicht geschützt, nur das wur sozial etwas anderst denken und daher unser Sexualmasichismus sich etwas anderst äussert.

    HWC
     

Diese Seite empfehlen