Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rinson Forsim

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Rinson Forsim, 18. Oktober 2010.

  1. Rinson Forsim

    Rinson Forsim Padawan

    Name: Rinson Forsim

    Rasse: Zabrak

    Geschlecht: männlich

    Alter: 19

    Aussehen:

    Haarfarbe: braun
    Größe: 1,89
    Gewicht: 68 kg
    Tatoos: rote Tatoos

    Heimat: Iridonia, Ryloth

    Zugehörigkeit: Jedi

    Stärken:

    • stark
    • Ist gut im Lügen und im Überreden
    • Gute Waffenhandhabung
    • Machtintensiv
    • Schmerzresiedent

    Schwächen:

    • Denkt nicht viel über seine Handlungen nach
    • Geht meistens zu gut mit seinen Gegnern um



    Rinson Forsim wurde auf Iridonia geboren. Seine Familie hatte er nie kennen gelernt, und wuchs in einem Waisenhaus auf. Dort hatte er bis zu seinem dritten Lebensjahr gelebt. Doch in der Stadt gab es urprötzlich einen Terroristenangriff. Das ganze Waisenhaus musste evakuirt werden. Rinson wurde von einer Betreuerin in ein Raumschiff eingeladen, das nach Ryloth unterwegs war. Dort angekommen, wurde Rinson zu einem Sklaven, und kam endlich in eine Familie.

    Als Rinson elf war arbeite er in einer Mine. Die Arbeit war hart, und schwer. Ständig wurde er von den Wachen angeschautzt. Doch Rinson weigerte sich, die Arbeit fortzusetzten. Die Wache schlug ihn, was Rinson so wütend machte, das plötzlich eine Maschine explodierte. Es kam zu einem Domino Efekt. Nach einer Weile, war alles am brennen, und auch das Gebäude stürzte ein. Keine überlebte...außer Forsim. Vorsichtig trat er aus den Trümmern und versuchte zu bergreifen, was er gerade gatan hat, da viel ihm eine Geschichte ein ein die er im Waisenhaus gehörte hatte. Sie ging über Jedi. Rinson begriff aber auch, dass er fliehen musste. Sein herrscher würde denken, er währe Tod. Und so floh Rinson in ein Pasagierschiff auf seine alte Heimat Iridonia.

    Jahre später verdiente sich Forsim sein Geld als Leibwächter. Er war Meister im verwenden eines Blasters geworden, allerdings hatte er die Macht nie vergessen. Rinson suchte eine Möglichkeit, seine Fähigkeiten zu verbessern. Schließlich schloss er sich den Jedi an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2012
  2. Rinson Forsim

    Rinson Forsim Padawan

    Familie

    Vater: Rinson kannte nie wirklich den genauen Namen seines Vaters. Er wusste nur, dass dieser ein Jedi-Ritter war, und von einem Sith getötet wurde. Doch Rinson besitzt immer noch das Lichtschwert, dass seine Mutter ihm schenkte, als sie starb. Er wusste nicht, wie er mit dem Schwert umgehen sollte. Trotzdem behielt er es und hielt es in Schuss.

    Mutter: Ebenso wie seinen Vater kannte er seine Mutter nur aus Erzählungen. Sie war niemand besonderes, nur eine gewöhnliche Zabrak. Nach einem Attentat auf Rinson Vater, wurde sie ebenfalls angegriffen und starb an ihren Verletzungen. Sie vermachte ihrem noch kein Jahr altem Sohn Rinson das Schwert seines Vaters und ihren Droiden, Droider.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2012

Diese Seite empfehlen