Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rock-Hits???

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Das Darth, 6. Oktober 2006.

  1. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Hi Leute,

    ein Bekannter von mir hat eine Rock-Kneipe aufgemacht, und wie der Name schon aussagt, gibts da nur "on the rocks"... , ach quatsch, natürlich nur Rockmusik.

    Jetzt ist nur das Problem, daß dieser Bereich so wahnsinnig vielfältig ist, daß es unmöglich erscheint, auch nur ein fünftel davon gehört zu haben.

    Er hat vor, "Motto-Abende" zu machen, also zB "Rockcklassics der 70er", "Punkrockabend" oder "Highschoolrock" etc...
    Um allerdings einen kompletten Abend musikalisch gestalten zu können, braucht man minimum 150 Lieder aus dem umworbenen Bereich.

    Deshalb hier eine Bitte an alle Rockfans - schreibt mir doch auf, welche Lieder IHR zu welchem Thema passend findet. Wäre schön, wenns ein wenig "massentauglich" bleibt, weil nicht jeder Gast automatisch irgendwelches konfuse Underground-Zeugs hört.


    Also, für folgende Bereiche bräuchten wir noch Vorschläge:

    - Klassiker (und zwar jeweils 60s, 70s, 80s ,90s und aktuell)

    - Gothic

    - HardRock

    - Punkrock/Funpunk (auch zB Sum 41 oder Bad Religion, der Style halt)

    - "Highschoolrock" (weiß nicht, wie man das anders umschreiben kann, also eher für jüngeres Publikum, zB Wheatus oder Bloodhoundgang oder ähnlich belangloses Zeug)

    - Deutschrock (Bitte nicht PUR oder so... )

    - Balladen


    Danke schon mal für Eure Vorschläge.
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    - Klassiker (und zwar jeweils 60s, 70s, 80s ,90s und aktuell)

    Alice Cooper - Billion Dollar Babies, Schools Out (for Summer), Poison
    Iron Maiden - 666 The Number of the Beast, Run to the Hills, Aces High

    - HardRock

    AC/DC - Hells Bells, Highway to Hell
    Motörhead - Eat The Rich
    Lordi - Shotgun Divorce, Love a Monsterman

    - Punkrock/Funpunk (auch zB Sum 41 oder Bad Religion, der Style halt)

    Weird Al Yankovic - Smells Like Nivana
    Alien Ant Farm - Smooth Criminal
    Emil Bulls - Take on me

    - "Highschoolrock" (weiß nicht, wie man das anders umschreiben kann, also eher für jüngeres Publikum, zB Wheatus oder Bloodhoundgang oder ähnlich belangloses Zeug)

    Weezer - Hash Pipe, Buddy Holly

    - Balladen

    Alice Cooper - Only Women Bleed

    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2006
  3. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Erstmal vorweg:

    In diesem Sinne solltest du mal die Wikipedia befragen. Dort in dem Portal "Rockmusik" gibt es Übersichten über Genres und Sammlungen von bekannten Vertretern der Rockmusik, die vielleicht nützlich sein könnten.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Rockmusik

    Jetzt das Edit:

    Ich persönlich finde, dass die Musik in ner Bar durchaus auch mal ruhigere Züge annehmen darf, es kann nicht immer nur "gute Laune" sein, denn dafür bietet Rockmusik einfach viel zu viele Stilrichtungen aus viel zu vielen Jahrzehnten. Wenn man den Gästen nicht mit zu hoher Lautstärke auf den Zeiger geht, kann man um einiges mehr spielen, als das, was man so alles unter "partykompatiblen" Rock verstehen könnte. Setzt halt Zeit und Fingerspitzengefühl bei den Vorlieben der Gäste, sowie Timing vorraus. Letztendlich zählt, was der Wirt draus macht. Zum Anfang würde ich erstmal verschiedene Genres an verschiedenen Abenden ausprobieren und schauen, wie viele Gäste an den Abenden so erscheinen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2006
  4. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    Balladen:

    -In Flames - Come Clarity
    -Rammstein - Ohne dich
    -Die Apokylptischen Reiter - Liebe
    -Stone Sour - zzyxz
    -Evanescence - Hello
    -After Forever - Imperfect Tenses
    -Manowar - Herz aus Stahl
    -Manowar - Master of the Wind
    -Goo Goo Dolls - Iris
    -Sub7even - Little Suicide

    Deutschrock:
    -Rammstein - Sonne
    -Oomph! - Ego
    -Sub7even - Raw like Sushi
    -Rammstein - Spieluhr
    -Rammstein - Rosenrot
    -Die Apokalyptischen Reiter - Wenn ich träume
    -Böhse Onkelz - Terpentin
    -Böhse Onkelz - Superstar
    -Oomph! - Supernova
    -Eisenherz - Die Seele brennt
    -Eisbrecher - Eisbrecher
    -Megaherz - Freiflug
    -Megaherz - 5. März
    -Silber - In deinem Feuer
    -Oomph! - Ich will deine Seele
    -L'âme Immortelle - Herzschlag
    -Xandria - Ravenheart
    -Rammstein - Reise, Reise

    Ich weiß jetzt inwiefern du Deutschrock definierst, ich habe jetzt einfach mal Deutsche Gruppen die Englisch singen hinzugenommen ;).
     
  5. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Ich mach mal ein paar Empfehlungen. :)

    Hardrock:

    Nirvana (eigentlich Grungerock)
    -Smells like Teen Spirit
    -Come As You Are
    -Heart Shaped Box
    -Lithium

    Creed:
    -With Arms Wide Open (Ballade)
    -Higher
    -My Sacrifice
    -One Last Breath

    Alter Bridge
    -The End Is Here
    -Burn It Down (Ballade)
    -Metalingus (härter)
    -In Loving Memory (Ballade)
    aus dem Album One day Remains kann man eigentlich alles nehmen.
    Ist eine Mischung aus ruhigerem und härterem Zeug. ;)

    Nickelback:
    -How You Remind Me
    -Someday
    -Never Again
    -Breath
    -Too Bad
    -If Everyone Cared (Ballade)
    das Album "The long Road" ist allgemein etwas "härter"

    ---

    Mando Diao
    -Long Before Rock'n Roll

    Funkrock:

    Red Hot Chili Peppers:
    -Dani California
    -Otherside
    -Californication
    -By The Way

    Wenn dein Bekannter auf Folk-Rock steht kann ich ihm noch die Band "Blackmore's Night" empfehlen. ;)
     
  6. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Klassiker
    Deep Purple - Smoke On The Water (Jeder Idiot kennt das Riff kann nix schief gehen)
    Led Zeppelin - Whole Lotta Love
    - The Song Remains The Same
    Survivor - Eye Of The Tiger
    Queen - Bohemian Rhapsody

    Hardrock

    AC/DC (ausser den genannten)
    Who Made Who
    Thunderstruck
    It´s A Long Way To The Top (If You Wanna Rock N´Roll)
    TNT
    Whole Lotta Rosie

    GUNS N´ ROSES
    Paradise City
    Welcome To The Jungle
    Sweet Child O´ Mine
    Rocket Queen
    My Michelle
    Nightrain

    AEROSMITH
    Walk This Way
    Mama Kin

    PUNKROCK

    RAMONES
    Sheena Is A Punkrocker
    Blitzkrieg Bob
    Pet Semetary

    OFFSPRING
    Self Esteem

    GREEN DAY (mit denen kannst momentan, eh net viel schief machen)
    Basket Case
    When I Come Around

    Balladen

    Extreme - More Than Words
    Egles - Hotel California
    Led Zeppelin - Stairway To Heaven, Rain Song, Since I´ve been Loving You
    G´N´R - November Rain
    Bon Jovi - Always
    Aerosmith - Cryin´
    Bryan Adams - I Do It For You
    Scorpions - Wind Of Change (Ich hasse den Song mittlerweile)


    Könnt noch ne Menge schreiben, aber ich wär schon mit den G´N´R-Songs vorsichtig. Paradise City funktioniert fast immer, aber der Rest könnte auch nur von meinem persönlichen Faible für diese Band abhängen.

    Rocksongs die eigentlich immer funktionieren (ohne Genre-Rücksicht
    Nirvana - Lithium
    Bon Jovi - Livin´On A Prayer
    Bryan Adams - Summer Of ´69
    Van Halen - Jump
    Europe - The Final Countdown (obwohl nervig)
     
  7. Brainless_Jedi

    Brainless_Jedi Abgesandter

    Die Definitionen sieht jeder anders, deshalb lass ich Überbegriffe wie "Hard Rock", "Gothic", "Punkrock" ect weg.

    Godsmack

    Alive
    Speak
    Bad Magick
    Shine Down
    I Stand Alone

    Green Day

    Jaded
    American Idiot
    Boulevard Of Broken Dreams

    Lacuna Coil

    Swamped
    Falling Again
    Our Truth
    To Myself I Turned
    Fragments Of Faith

    Millencolin

    Man Or Mouse
    Kemp
    Stalemate
    Farewell My Hell

    Nirvana

    Smells Like Teen Spirit
    Come As You Are
    Heart Shaped Box

    Papa Roach

    Last Resort
    Between Angels And Insects
    Getting Away With Murder
    Scars
    ...To Be Loved

    Staind

    Outside
    It's Been Awhile

    Sugarcult

    Memory
    Bouncing Off The Walls
    Over

    Sum 41

    In Too Deep
    The Hell Song
    Still Waiting
    Some Say

    The Offspring

    Self Esteem
    The Kids Aren't Alright
    Out On A Patrol
    Bad Habit

    Within Temptation

    Enter
    Pearls Of Light
    Mother Earth

    Epica

    Mother Of Light
    Dance Of Fate
    Quietus
    Force Of The Shore

    Das war's erstmal ^^
     
  8. Nergal

    Nergal Immortal

    Für die Sparte Gothic werf ich dann auch mal was ins rennen.

    ASP
    Schwarzes Blut
    Maybe
    Demon Love
    Und wir tanzten... (Ungeschickte Liebesbriefe)

    Das Ich(Wobei die schon wieder eher ins Elekro Genre abrutschen...)
    Destilat
    Kindgott

    Dementi
    Ein Stück Papier

    Okay, soviel hab ich nicht....bin auch eher der, der dann die härteren Töne aufdreht. Aber Balladen hab ich noch ein paar.:D

    Balladen
    In Flames - Sattelits and Astronauts
    Ill Nino - This times for real
    koRn - alone I break
    Millencolin - The Ballad [Verdammt trauriger Text.] Klick me!
    Opeth - Harvest
    Opeth - Patterns in the Ivy
    Opeth - Hope Leaves
    Rammstein - Wilder Wein
    Rammstein - Klavier
    Rammstein - Seeman
    Stone Sour - Bother
    Die Toten Hosen - Herz brennt
    Die Toten Hosen - Nur zu Besuch
    Kettcar - Balu :(
    Kettcar - Im Taxi weinen


    So, das wars von mir. Vielleicht folgt zu ner anderen und hellern Uhrzeit ja noch was. Hoffe, das hilft schonmal. :)
     
  9. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    Falls es mal etwas Psychedelic-Rock sein soll:

    -Crimson and Clover von Tommy James & The Shondells
    -In a Gadda da Vida von Iron Butterfly (gibt auch ne kurzversion fürs Radio)
    -The End von The Doors

    Zum Thema Hardrock:

    -Breacking the Law von Judas Priest
    -Big Gun
    -Hard as a Rock
    -Stiff upper Lip (über diese neueren Titel drüften sich AC/DC Fans freuen)
    -The Ace of Spades
    -Dr Rock
    -Bomber von Motörhead
    -Poison von Alice Cooper
    -Iron Man
    -Paranoid von Black Sabbath

    Bei den Themen 60er & 70er kommen auf jeden Fall die Stones gut, z.B.
    -Mothers little helper
    -Paint it black
    -Jumpin´ Jack Flash
    -Get Off Of My Cloud
    -Brown Sugar
    -It's Only Rock 'N Roll (But I Like It)

    bei nem 70er Themanabend sollte auch Staus Quo gut ankommen:
    -Rocking all over the world
    -Sweet Caroline
    -Down, Down

    60er Rock:
    -Don't let me be misunderstood
    -House of the Rising Sun
    -San Francisco Nights, Eric Burdon&The Animals
    -Friday on my Mind von den Easybeats
    -All Day And All Of The Night
    -Death Of A Clown
    -You Really Got Me
    -Lola von den Kinks

    Bei den Balladen lässt sich gut einstreuen:
    -Ride On von AC/DC
    -Ain´t no Nice Guy von Motörhead

    Das war erst mal, was mir spontan so einfiel zum Thema.
     
  10. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Iron Maiden ( Heavy Metal )

    The Trooper
    Hallowed be thy Name
    2 Minutes to Midnight
    Fear of the Dark
    Prisoner

    Aktueller:

    Brave New World
    Ghost of the Navigator
    Dream of Mirrors
    No more Lies
    For the Greater Good of God
    Different World

    [Alles in allem kann man sagen: Iron Maiden gehören definitiv dazu und dürfen nicht fehlen]

    Für die ruhigeren Sachen würde ich empfehlen:

    Toto - Hold the Line , Afrika, Rosanna [Klassiker] oder auch Nickelback [Rock]
     
  11. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Wow, ihr seid ja spitze!
    Da waren ja echt ein paar perlen dabei von denen ich nie was gehört habe. Und a paar, die jeder kennt, die wir einfach vergessen haben... :D

    Momentan hat er so ein "Kneipenprogramm" laufen, also Internetradio. Da bezahlt er ne Grundgebühr und bekommt vorab ne Playlist, aber da is immer soooo viel Mist dabei, daß es das Geld kaum wert ist.

    So wie ihr das empfehlt klingt das schon ganz anders. Bin Euch echt dankbar für Eure Hilfe (ja, aufs PSW is halt meistens Verlass). :)

    Dürft aber ruhig weitermachen, der spielt nämlich neun Stunden täglich Musik, fünf Tage die Woche. Da kommt was zusammen! ;)
     
  12. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ein Genialer Part wurde vergessen, der grandiose Indie-Rock.
    Auch wenn Indie-Rock nicht wirklich genau definiert ist und teilweise ziemlich verschieden klingt, sind trotzdem fast alle lieder megageil...

    Hier ein paar Lieder (Nicht nur Indie-Rock sondern allgemein einige vertreter):

    - Hot Hot Heat - Goodnight Goodnight (mein Absolutes Lieblings-Rocksong)
    - Rooney - I'm shakin'
    - R.E.M. - It's the end of the world
    - Revolverheld - Die Welt steht still
    - Orson - No tomorrow (megageiles Lied)
    - Hard Fi - Hard to Beat (noch geiler)
    - Die Ärzte - Deine Schuld
    - Death Cab for Cutie - I will follow you into the dark
    - The Eames Era - Could be Anything
    - Oasis - Wonderwall
    - Theory of a Deadman - Santa Monica
    - Green Day - Closing Time (Bin mir nicht sicher ob das von denen ist, aber hört sich bei mir in der Playlist so an)
     
  13. Dark Glory

    Dark Glory Pantherle - Ex-furthest External User

    - Klassiker (und zwar jeweils 60s, 70s, 80s ,90s und aktuell)

    Da wurd ich einfach mal im generel die Beatles empfehlen o.o (She loves you, I wanna hold your hand, A hard days night, Yesterday, Help!,....)

    Rolling Stones - Paint it Black

    Poison - Every Rose has its thorns (hm, kommt das unter kategorie "klassiker"? Oo)

    Gothic:

    The Rasmus - (Guilty, In the Shadows, out of the shadows, shot, sailing away, faide away, everything you say, in my life,...)

    Nightwish - Nemo

    Saxon - Princess of the Night (oder so... o.o)

    Within Temptation - (Das ganze Album "memories", ausserdem die songs Dark Wings, Ice Queen)

    ---
    Ich hab noch ein paar gute gothic songs aber da muss ich erstmal an meinen PC die heraussuchen.^^

    Xelly
     
  14. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    Hab da noch ein bisschen was vergessen:

    Die Frau mit dem Allradantrieb, Susi Quattro, mit:
    -Can the Can
    -48Crash

    Oder auch die Turner-Tina:
    -Nutbush
    -Steamy Window
    -Private Dancer

    Queen haben ja auch mehr gemacht als "We will rock you" und "We are the Champions", zb:
    -Fat Bottomed Girls

    Was fehlt noch?

    -Sweet Home Alabama, Lynyrd Skynyrd
    -Wild Thing, The Troggs
    -Lady in Black, Uriah Heep
    -Since you be gone, Rainbow
    -Crocodile Rock, Elton John (ja, der hat nicht nur Candle in the wind gemacht...)
    -Turbo Lover, Judas Priest (damals haben sie noch nicht so hart gerockt...)
    -You gave love a bad Name, Bon Jovi
    -Dead or Alive, Jon Bon Jovi
    -Unchain My Hart, Joe Cocker
    -Telegram Sam
    -Metal Guru, T-Rex
    -Radar Love, Golden Earring
    -Ballroom Blitz, The Damned
    -Pinball Wizard, The Who
    -My Generation, The Who

    €dit:
    Deutschrock:
    -1000 mal berührt, Klaus Lage Band
    -Alt wie ein Baum, Puhdies
    -Am Fenster, City

    Ansonsten sollten Heinz-Rudolf Kunze und Peter Maffey noch ein paar schöne Titel auf Lager haben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2006
  15. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Klassiker
    - Jethro Tull: Aqualung, Locomotive Breath
    - Rolling Stones: Sympathy for the Devil
    - The Who: Baba O'Riley
    - Metallica: One, Fade to Black, No Leaf Clover
    - Jimi Hendrix: All Along Watchtower
    - The Eagles: Hotel California
    - Pink Floyd: Time
    - Guns 'n Roses: Knocking on Heaven's Door, Novemer Rain
    - Led Zeppelin: Kashmir, Stairway to Heaven
    - Van Halen: Hot for Teacher
    - Black Sabbath: Crazy Train
    - Cream: Crossroads

    Aktuelle (und weniger aktuelle^^) gute Songs (manche nicht ganz Rock^^):
    - Northern Lite: What you Want
    - The Servant: Cells
    - Nine Inch Nails: Just like you imagined
    - The Killers: When You Where Young, For Reasons Unknown
    - Muse: Knights of Cydonia, Assassin
    - Tool: Vicarious
    - Blur: Song 2
    - Drowning Pool: Bodies

    Hard Rock/Alternative
    - In Flames: Clayman, Come Clarity, Trigger, Discover me like Emptiness
    - System of a Down: Chop Suey, Toxicity, Snowblind, Violent Pornography, Lonely Day
    - Soil: Breaking me Down
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2006
  16. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Das Darth

    Sag deinem Spezl doch mal das er sich Rockantenne anhören soll. Das ist ein guter Rock Sender der wirklich alles sendet. Weltweit zu entpfangen über www.rockantenne.de. Da könnte man sich den Stream auch aufzeichnen und die besten Stücke rausschneiden. Rockantenne sendet von 50er Jahre bis heute wirklich alles. Es gibt kaum ein Rock Genre das Rockantenne nicht bedient.

    cu, Spaceball
     
  17. Der große Hobbit

    Der große Hobbit auf Wanderschaft - Die weiten Weiten Amerikas unsi

    Seltsam, dass hier bei denk Klassikern noch keiner an Neil Young gedacht hat...

    Also von dem sind relativ bekannt

    Keep on Rockin' in the Free Wordl
    Southern Man
    After the Goldrush

    Auch noch sehr bekannt ist U2, hört eigentlich fast jeder...

    Von Jethro Tull geht eigentlich auch das gesamte Best Of Album

    Bei Hard Rock hätte ich auch noch eine gute Band

    Von Soil Breaking me Down und Redefine
     

Diese Seite empfehlen