Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Roman "Die Orks"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dorsk, 25. Februar 2003.

  1. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich lese gerade den Roman "Die Orks" von Stan Nichols. Ich finde das Buch bis jetzt nicht schlecht, ist mal was anderes. Kennt ihr dieses Buch? Von mir aus kann man hier drin darüber diskutieren aber nur bis zum Kapitel "Die Legion des Donners" nicht weiter.
     
  2. slain

    slain junger Botschafter

    Ui, hätte nicht gedacht, dass das noch einer außer mir liest. ;) Ich hab das von meiner Süßen zu Weihnachten bekommen, aber leider konnte ich noch nich all zu viel lesen, da ich von der Schule aus ersteinmal den Faust lesen durfte :)

    Mittlerweile bin ich bei Seie 100 *schäm*

    Aber bis jetzt is das Buch wirklich nicht schlecht, aber der Anfang is ähnluich zäh wie HdR :D

    Ach ja...und ORKS SIND COOOOOL ;)
     
  3. Craven

    Craven junger Botschafter

    Ich habs auch schon mal in Laden gesehen und vom Klappentext her hats ganz interessant geklungen. Aber ganze 15 Euro für ein einziges Taschenbuch sind mir einfach zu blöde. (Und dann steht da noch Preistipp drauf... :rolleyes: )
    Da warte ich lieber erstmal ein paar Monate und kaufs mir aufm Flohmarkt oder Ebay.

    Craven
     
  4. slain

    slain junger Botschafter

    Naja, dieses "Taschenbuch" hat auch immerhin 800 Seiten und es sind eigentlich 3 Bücher in einem ;)
    Und für die HdR Ausgabe zahlt man einiges mehr :p (zugegeben is dann auch Hardcover)
     
  5. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Ich habs auch und muss sagen, dass ich echt überrascht bin. Das Ding ist irgendwie recht spannend. Ich bin noch nicht so weit mit lesen kann aber bisher nur Gutes über das Buch sagen. Gerade im Fantasybereich wo es auch sehr viel "Schrott" gibt finde ich hats recht wenige solcher Bücher. Also ich lese es auf alle Fälle zu Ende um zu sehen wie es mit Strike etc ausgeht.
     

Diese Seite empfehlen