Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Romeo und Julia Zitat

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von KyleKartan, 18. Dezember 2003.

  1. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Hallo.

    Ich bräuchte die Hilfe eines Shakespearlesers. Ich such nach einem Zitat von Romeo, in dem er am Ende sagt "und Julia ist die Sonne" oder sowas. Ich brauche es für ein gedicht. Möchte mich im Vorraus bedanken!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  2. Darth Quaid

    Darth Quaid Anti-Korruptionsbeauftragter des Obersten Kanzlers

    Version 1: "Doch still, was schimmert durch das Fenster
    dort? Es ist der Ost, und Julia die Sonne! - Geh auf, du holde Sonn! " (Schlegel)

    Version 2: "Der lacht über Narben, die nie keine Wunde fühlte - - Aber stille! was für ein Licht bricht aus jenem Fenster hervor? Es ist der Osten, und Juliet ist die Sonne" (Tieck?)
     
  3. Shakespeare:

    ROMEO
    He jests at scars that never felt a wound.
    Juliet appears above at a window
    But, soft! what light through yonder window breaks?
    It is the east, and Juliet is the sun.
    Arise, fair sun, and kill the envious moon,
    Who is already sick and pale with grief,
    That thou her maid art far more fair than she:
    Be not her maid, since she is envious;
    Her vestal livery is but sick and green
    And none but fools do wear it; cast it off.
    It is my lady, O, it is my love!
    O, that she knew she were!

    August Wilhelm von Schlegel:

    ROMEO
    Der Narben lacht, wer Wunden nie gefühlt.
    Julia erscheint oben an einem Fenster.
    Doch still, was schimmert durch das Fenster dort?
    Es ist der Ost, und Julia die Sonne! -
    Geh auf, du holde Sonn! Ertöte Lunen,
    Die neidisch ist und schon vor Grame bleich,
    Daß du viel schöner bist, obwohl ihr dienend.
    O da sie neidisch ist, so dien ihr nicht!
    Nur Toren gehn in ihrer blassen, kranken
    Vestalentracht einher; wirf du sie ab!
    Sie ist es, meine Göttin, meine Liebe!
    O wüßte sie, daß sie es ist!

    Filmfassung:

    ROMEO
    Wen selbst noch nie eine Wunde quälte,
    der macht sich über Narben lustig.
    Romeo klettert über die Mauer
    O schöner Schein, was für ein Licht bricht dort durch's Fenster?
    Der Osten ist's und Julia ist die Sonne. Geh' auf du schöne Sonne und lass Frau Luna sterben, die krank und fahl vor Kummer, dass du, die doch nur ihre Magd, viel schöner bist als sie. Du musst nicht ihre Magd sein, denn sie ist neiderfüllt. Von krankem Grün ist ihre Tracht, für dumme Mägde nur gemacht. Trage sie nicht länger! Sie ist es, meine Schönste, meine Liebe. Wenn sie es nur wüsste, dass sie es ist.
     
  4. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Habt vielen Dank...! Wirklich cool von euch, danke!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     

Diese Seite empfehlen