Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

ROTS mit FSK 12 - wie findet ihr's ?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lord Leo, 19. Mai 2005.

  1. Lord Leo

    Lord Leo Vergenz der Macht

    Habe gestern RotS gesehen und war richtig stolz - das erste Mal, dass ich unser kleines kino so voll erlebt habe ! :D
    Aber im Verlauf des Films war ich teilweise schon ziemlich schockiert darüber, dass Ep.III ab 12 ist.
    Kein Wunder, dass er knapp an der 16-Altersbeschränkung vorbeigegangen ist.
    Folgende Szenen, die meiner Meinung nach ab 16 hätten sein sollen :
    -Als Count Dokuus Hände abgeschlagen werden und er geschockt auf die glühenden Stümmel sieht
    -Als Anakin ihm den Kopf abschneidet
    -Als Mace stirbt
    -Vorallem: Als Anakin/Vader anfängt zu brennen

    Ich hab nichts gegen die Szenen (im Gegenteil, jetzt war der Übergang von Ani wirklich schmerzvoll), aber ob das alles so Kindgerecht war ?

    Was haltet ihr von der FSK 12 für "Die Rache der sith" ?
     
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Meiner Meinung nach ging FSK12 völlig in Ordnung.
    Da hätten se schon eher Herr der Ringe ab 16 machen sollen. :braue
     
  3. Lord Leo

    Lord Leo Vergenz der Macht

    soooooooooooo hart fand ich HdR auch wieder nicht. nur wegen der geschleuderten Köpfe ??
     
  4. Walli Skywalker

    Walli Skywalker Sith Schüler

    Ist alles in Ordnung. Nen Kopf rollen zu sehen oder ne Hand zu verlieren , kann nen 12 Jähriger mit ansehen. Und Anakin/Vader wurde gut rüber gebracht , aber war nicht zu ecklig.
     
  5. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Find die Freigabe auch in Ordnung.

    Die Grillparty fand' ich garnicht mal sooo schlimm, die Gesichtsverstümmelung von Palpatine hingegen fand ich schon irgendwie krasser. :eek:

    Auf jeden Fall bin ich glücklich über die Einstufung, weil man soo viel nun auch nicht wieder sieht :rolleyes:
     
  6. Ich finds gut das der ab 12 is denn ansonsten könnt ich net rein! :D
     
  7. Deiji

    Deiji Gast

    Na ich find es in Ordung mit der FSK 12. Manche 12 Jährige können es ja verkraften ^^.
     
  8. STRATI

    STRATI Zivilist

    12 ist in ordnung, hanstümpfe, kopf ab, ein zerstümmelter vader, das muss ja ein sechsjähriger nicht sehen.
     
  9. Die Freigabe ab 12 ist OK. Es gibt keine Szene, die ein FSK 16 gerechtfertigt hätte.
    Mal sehen was die DVD bringt... ;)
     
  10. Athanasia

    Athanasia zerfrettelter Grunzwanzling

    Ich fand die Szene in der Vader verbrennt schon ziemlich heftig. Und wie Palpatines Gesicht sich verändert ist auch nicht ohne.
    Also, der Film ist schon brutal. Aber die Ausiwrkungen der Gewalt fehlen. Kein Blut etc... und man merkt schon, dass es weggelassen wurde um mehr Leute (u. 16) ins Kino zu kriegen +denks* Mir fehlt das Blut.
     
  11. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Heutzutage is bei son nem Film ab12 an der Tagesordnung...^^
    Ich würd mich aber über ne Director's Cut mit etwas "geschärfteren" Szenen freuen, da man sicher einige Szenen in dem Sinne erweitern könnte^^
     
  12. Darth Kronth

    Darth Kronth Sith Assassine

    also ich finde der Film war bis auf die brennende Ani Szene ab 12 oder 6 und eben die Szene wo Ani brennt ab 18 es gibt kaum härtere Sachen als den Anblick eines verbrannten Menschen (jaja , jetzt kommen sie wieder alle mit Agent Orange etc.) der sich am Boden windet.... also ich finde ab 12 gerechtfertigt wenn man diese Szene nicht zeigen würde... geht aber nicht anders also eher ab 16.
     
  13. Nela

    Nela Anakin Fan

    Meiner Meinung nach wäre FSK 16 an einigen Stellen besser als FSK 12 angebracht gewesen.
    Den brennenden Anakin/Vader oder auch Palpatines Entstellung fand ich persönlich schon ganz schön heftig und eklig.
     
  14. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Also kann auch daran liegen das ich die 12 Jahre überschritten habe, aber der Film war doch nicht brutal.
    Des mit Dookus Kopf hat man doch garnicht gesehen und des händeabhaken war auch nicht schlimm, viel hat man da nicht gesehen.
    Drum war ab 12 meiner Meinung nach voll ok.

    Edit: was war an der Entstellung von Palpi schlimm :confused:
     
  15. Mr. Lightside

    Mr. Lightside hofft intensiv auf eine PT-DVD Box

    Bis auf den verbennenden Anakin fand ich nix schlimmes am Film... solche abgeschlagenen Stummel gab's doch schon jeher in allen SW-Film immer mal wieder... die sehen eh immer sehr unrealistisch aus, also so schlimm nich
     
  16. DarthNeo

    DarthNeo Überzeugt von Episode 3

    Naja, der Film war teilweise schon ziemlich heftig (danke George!). Er war halt nicht als Kinderfilm (wie E1) vorgesehen! Es war klar, dass der Film düsterer werden sollte als die anderen Teile und so brutal einige Szenen auch gewesen sein mögen, erhöhten sie doch auch die Spannung beim Betrachter!
    Wenn man sich mal anschaut, mit was sich 12 jährige heut zu Tage alles beschäftigen, fand ich die Altersfreigabe in Ordnung!
     
  17. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Heute gibt es im KIKA schlimmere Szenen.
    ich persönlich fand 12 Jahre übertrieben.
     
  18. DarthNeo

    DarthNeo Überzeugt von Episode 3

    Echt? Welche Sendung? :confused:
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Wie oft fällt einer vom Hochhaus und schlägt auf ?
    Wie oft steht in irgendwelchen Zeichentrickfilmen jemand in Flammen ?
     
  20. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Also ich fand es schon etwas heftig aber 12 ist ok.
    Ich mein die FSK macht sowieso ganz seltsame Dinge immer und jeder 6 jährige hat wohl schon schlimmeres gesehen das das was in EPIII passiert.
     

Diese Seite empfehlen