Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

RPG-Maker Spielethread

Dieses Thema im Forum "Spiele (Legends, bis 2014)" wurde erstellt von Darth Hahn, 3. September 2005.

  1. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Hallo,

    ich möchte mit Hilfe des RPG-Maker XP ein Rollenspiel im Star Wars-Universum erstellen. Leider fehlen mir hierfür noch eine Menge passender Grafiken (Ressourcen). Kennt jemand einen guten Link mit zu Star Wars passenden Charakter- und Battlergrafiken?

    Danke im voraus.

    Gruß
    Darth Hahn
     
  2. Ja Da Blinkts

    Ja Da Blinkts Großinquisitor der SithLord-EmSL und in der Freize

    Hast du ein Glück, daß du hier einen ?begnadeten? Zeichner hast.
    Wenns SW sein soll (Farbe geht auch, dauert aber länger und liegt mir net soooooo sehr, wie SW.), sag mir was du brauchst und ich kanns dir dann später schicken.
    Dann gibts auch weniger Lizensprobleme.
     
  3. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Meinst du, da gibt es Lizensprobleme? Das dürfte hier eigentlich kein Problem darstellen, da ich ja mit dem Spiel kein Geld verdienen will. Naja, ein satter Profit wäre schon nicht schlecht. :D Aber die Spiele, die mit dem RPG-Maker XP erstellt worden sind, dürfen ja (verständlicherweise) nicht vertrieben werden.

    Gruß
    Darth Hahn
     
  4. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Wo bekomm ich denn diesen RPG Maker her? Wenn möglich auf Deutsch. Würde auch gern mal ein RPG machen
     
  5. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Einfach mal googeln, es gibt eine Reihe von Seiten, die die verschiedenen Versionen des Makers anbieten (die neueste Version ist eben der RPG-Maker XP). Deutsche Seiten bieten auch einen entsprechenden Deutsch-Patch dazu an.

    Das Ding ist folgendes: Der RPG-Maker ist eigentlich ein in Japan erstelltes Programm und man muss ihn im asiatischen Raum käuflich erwerben. Für den amerikanischen und europäischen Markt war dieses Programm nie vorgesehen. Über Umwege wurde der Maker dann in den USA und in Europa zum Download angeboten und es entstanden dort recht große Communitys. Die Asiaten nehmen dies stillschweigend in Kauf, aber die rechtliche Seite ist ungeklärt. Offiziell darf man den Maker also nicht runterladen. Aus diesem Grund möchte ich hier keinen explizieten Link nennen.

    Die Grafik erinnert an alte SNES-Spiele. In verschiedenen Zeitschriften (Bravo Screenfun, PC Games) wurde der Maker schon in Artikeln vorgestellt und es wurden auch schon einige Spiele, die mit dem Maker erstellt worden sind, auf die Heft-CDs gebracht.

    Wie gesagt: Einfach mal bei Google "RPG-Maker" eingeben und da wird man mit Links erschlagen. :)

    Gruß
    Darth Hahn
     
  6. zero

    zero children of bodom

    hab mich auch mal mit dem RPG Maker versucht, hat nicht geklappt, ich kanns einfach nicht :D

    eigentlich sehr schade, ich würd mich auf ein SW Game freuen!
     
  7. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Ach, das geht schon. Man muss sich halt schon ein wenig damit beschäftigen. Ganz einfache Dinge lassen sich recht schnell und früh erstellen. Mit der Zeit wird es schwieriger und komplizierter und man steigert sich stetig.

    Gruß
    Darth Hahn
     
  8. Darth Winter

    Darth Winter Senatsbesucher

    Hey wenn dein Rollenspiel mal fertig ist und es wirklich etwas ist dann lass es mir bitte zukommen oder erstelle einen tread mit dem downloadlink ich arbeite auch mit dem rpg maker is echt ein super programm.
     
  9. Jedi Nizar

    Jedi Nizar Jedi Meister

    Hi,
    Ich habe sooo viele leute gesehen, die ein SW RPG spiel angefangen haben, mich eíngeschlossen, aber nie zu ende gebracht haben.
    Leider habe ich nicht mehr alle ressourcen, aber hier sind z.b sehr gute charaset:

    http://sithjester.demonique.net/characters.html.
    oder geh einfach unter http://sithjester.demonique.net/rpgxp
    und da gibt es mehr sw charaset als auf der seite, musst halt nur gucken


    sobald ich was anderes finde sag ich es dir.
    Es gibt mittlerweile sehr viele SW chipset und co im Inet.

    falls ich dir irgendwie helfen kann sag ich bescheit.
    Ich habe bis jetzt nur 2 RPG spiele gemacht
    Dragon Ball Songoku's Story Teil 1 und 2.

    jetzt bastele ich gerade an ein Horror Spiel "Project ZERO"
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2005
  10. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Vielen Dank für die Links, das ist schon mal ein (sehr guter) Anfang. Ich habe mich im Net totgesucht. Diese Chars sind auf alle Fälle brauchbar.

    Nutzt du auch den RPG-Maker XP oder eine der früheren Versionen? Ich bastel derzeit an einem Fantasy-RPG, aber wenn ich noch genug Star Wars-Sachen zusammen bekomme, steht einem zweiten Projekt nichts mehr im Weg. :)

    Gruß
    Darth Hahn
     
  11. Jedi Nizar

    Jedi Nizar Jedi Meister

    Ich habe früher mit den RPG95 angefangen damit habe ich mein Erstes Spiel gemacht Dragon ball Son Goku's Story Demo.
    dann mit den RPG2000 damit habe ich Teil1 und 2 gemacht.
    nun Arbeite an mein Horror Spiel seit nun über ein Jahr mit den RPG Maker 2003.

    das problem mit den RPG XP ist eins:
    1- das rubby system, nicht ganz so einfach
    2- es ruckelt viel zu viel nimmt sehr viel RAM
    3- es gibt nicht genug ressourcen für den XP, und wen ich sowieso 256 farben benutzen muss weil alle ressourcen "alt" sind dann kann ich auch den RPG2003 benuten. Und mittlerweile mit Photoshop und co, kann man auch mit den RPG2003 guter Grafik bekoomen mit Lichtefeckte etc.....
     
  12. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Ich hatte mal vor einiger Zeit mit dem RPG2000 was gemacht, aber das fand ich nicht ganz so einfach. Naja, da gab es kaum Übersetzungen und entsprechende Foren, wo man sich hätte schlau machen können. Die Grafiken haben mir auch nicht so zugesagt. Ich fand das schade, denn gerade hier existierten schon eine Menge Dinge in Richtung Star Wars. Aber vielleicht fehlte mir damals auch die Disziplin, mich weiter in den RPG-Maker einzuarbeiten.

    Vor einiger Zeit bin ich dann doch wieder auf den Geschmack gekommen und erfuhr von dem RPG-Maker XP. Da sind die Grafiken besser (aufgrund der vielen Farben und der Auflösung). Da mische ich jetzt kräftig mit. Es stimmt aber, dass das RGSS-System sehr kompliziert ist und was mir auch nicht gefällt ist, dass es beim XP keine Funktion gibt, um Faces anzeigen zu können (es ist zwar möglich, aber weitaus umständlicher als bei den Vorgängern). Ist mir unverständlich, warum das gestrichen worden ist.

    Wegen der fehlenden Ressourcen... nun ja, das ist natürlich auch ein Minuspunkt, aber ich denke, dass hier das Angebot auch noch wächst, das muss sich ja auch erst entwickeln. Hoffentlich machen die noch mehr in Sachen Star Wars. :braue

    Gruß
    Darth Hahn
     
  13. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Wichtige Info:

    vor einigen Tagen habe ich hier in diesen Thread gepostet, dass der RPG-Maker XP unter stillschweigender Akzeptanz der Entwicklerfirma in den USA und in Europa runtergeladen werden darf. Die Rechtslage war ungeklärt.

    Dies hat sich nun geändert. Das Programm ist mittlerweile auf www.download.com für 60 $ erhältlich. Es ist also auch hier mittlerweile zahlungspflichtige Software!

    Gruß
    Darth Hahn
     
  14. Jedi Nizar

    Jedi Nizar Jedi Meister

    Ich habe paar RPG2000/3 chipset gefunden in sache Star Wars, es ist leicht sie zum RPG XP umzuwandeln.

    falls du interesse hast schicke ich sie dir per mail, habe genau 5.
    2 mal hoth
    2 mal tatooine
    1 allgemein
     
  15. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Hey, das wäre super!
     
  16. Also...Ich arbeite schon seit einiger Zeit mit einem Kumpel und dessen Bruder zusammen an einem mit dem Tool RPG-Maker gemachten Star Wars-Rollenspiel.
    Jeder von uns hat dabei natürlich verschiedene Aufgaben. Ich z.B. übernehme die Konzeptzeichnungen und die Dialoge.
    Die grobe Story steht auch schon und der 1. Handlungsort ist so gut wie fertig.
    Uns fehlen aber noch einige Dinge wie z.B. der finale Handlungsort. Einige Facesets fehlen uns auch noch. Klar, könnten wir auch selbst machen, nur hat eben nicht jeder von uns das Tool auf seinem Rechner bzw hat immer Zeit zum Arbeiten.
    Zunächst aber mal kurz was zum Spiel und zu dessen Story:

    Das Spiel ist zeitlich in den Klonkriegen angesiedelt und dreht sich um die Geschichte einer jungen Padawan, die während der Schlacht um Geonosis ihren Meister verliert und einer Jedi tötenden Spezialeinheit der KuS nachjagt.
    Diese ist angeblich für den Tod ihres Meisters verantwortlich.

    Die ersten vier Handlungsorte wären: Geonosis, Korriban, Tatooine und Kashyyyk.
    Wir benötigen noch einen 5. Planeten, den wir für das Finale benutzen können.
    Eigentlich gibt es insgesamt sechs Planeten, obwohl der 6. mit der Geschichte selbst nichts mehr zu tun hat. Damit sparen wir uns die Arbeit an einem 2. Teil. :D
    (Corusacant>Jedi-Tempel während Vaders Angriff)

    Wir benötigen z.B. einen 5. Handlungsort oder einige Tips zum RPG-Maker selbst.
    Für Vorschläge zum Handlungsort wäre Bildmaterial nicht schlecht, damit wir etwas haben, woran wir uns orientieren können.

    Wer also Lust hat, kann ja mal seine Phantasie ein wenig spielen lassen und uns damit gleichzeitig ein wenig unter die Arme greifen.:)
    DIE STORY GIBT`S BEI ANFRAGE PER PN!

    PS: RPG-Makerkentnisse sind nicht zwingend erforderlich!

    MfG DerSilberfisch
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. April 2006
  17. zero

    zero children of bodom

    Gute Idee! Hoffe das klappt!

    Ich selber kann leider nicht mithelfen, habe mich schon mal am RPG Maker versucht, aber habs nicht so gerafft.
     
  18. Was glaubst du denn, warum ich die Konzeptzeichnungen mache? Genau deswegen!:D

    Bist du sicher, dass du nicht doch eine Idee hast?
    Wie gesagt: RPG-Makerkentnisse sind nicht zwingend erforderlich.^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2006
  19. Ordo

    Ordo -

    um den finalen handlungsort passend zu wählen, sind wohl genauere informationen zum ende vonnöten, jedoch würde ich eine der kus hochburgen wie saleucami, mygeeto, cato neimodia oder felucia doch relativ passend finden...
     
  20. Die Story könnte ich dir ja mal eben per PN schicken, wenn du willst.:)
     

Diese Seite empfehlen