Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rudi Carrell rechnet mit baldigem Tod

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von S-3PO, 20. März 2006.

  1. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

  2. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    War doch eigendlich fasts chon zu erwarten, so wie er seinen letzten Auftritt in der öffentlichkeit "durchgekämpft" hat.
     
  3. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Ich fand seinen Auftritt bei (war es die goldene Kamera?) sehr beeindruckend. Man sah (und hörte) wie schlecht es ihm da ging.
    So traurig es ist, man wird sich wohl damit abfinden müssen, dass dein Großer bald endgültig abtreten wird. Er scheint es aber mit Fassung zu tragen und keine Angst vor dem Tod zu haben. Sicherlich möchte er mit dieser Haltung vor allem auch seiner Familie helfen.
     
  4. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Tja... er wird wohl am besten über seinen Gesundheitszustand bescheid wissen und es ist garantiert realistisch, dass er leider nicht mehr lange unter uns bleibt.
    Finde ich persönlich sehr schade :( ...
    Aber er scheint trotzdem gut mit der Situation umzugehen, wie man auch an den Kommentar zu den Pudel-Damen sieht :kaw:

    Schon seine Rede als er die Goldene Kamera für sein Lebenswerk bekommen hat, fand ich sehr bewegend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2006
  5. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Aber hatte er bei besagter Rede nicht gesagt, dass er "nur" erkältet sei bzw. die Stimme etwas weg wäre? Ich hab auch erst gedacht "Oha!", aber als der das dann meinte, dachte ich "Na dann...". Aber insgesamt hat man auch gesehen, dass er stark abgenommen hatte und alles.
     
  6. Nomi

    Nomi Legende Premium


    Es ist doch schon länger bekannt, dass Rudi Carell schwer an Krebs erkrankt ist.
    Ich habe es zumindest so interpretiert, dass er mit seiner Rede eher versucht hat alles etwas runter zuspielen...
     
  7. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    Wenn er sich mit dem Tod doch schon angefreundet hat, wird es für ihn wohl nicht so schlimm. Ich habe vor 10 Jahren schon gestaunt, wie alt der eigentlich schon war, damals. Daß er in den 60ern schon auf der Mattscheibe zu sehen war, ist doch echt erstaunlich.
     
  8. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Finde ich sehr traurig das ganze, aber es ist toll, dass er seine Krankheit trotz der fatalen Lage immer noch ein bisschen mit Humor nimmt und dem Tod mutig entgegenblickt. Seine letzten Fernsehauftritte hab ich beide gesehen und von 7 Tage 7 Köpfe hat er sich würdig verabschiedet.
     
  9. Sir Hansiolo I.

    Sir Hansiolo I. loyaler Abgesandter

    Ich bin zwar kein großer Fan von ihm, trotzdem tut´s mir natürlich leid!
    Seine coole Umgangsweise mit dem nahenden Tod halte ich aber für gespielt!
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich kenne ihn noch als Kind auf der Mattscheibe,als wir noch einen Schwarzweißfernseher hatten,und er "Am laufenden Band" moderierte.
    Ich persönlich sehe als als wahre Größe an,das dieser Mann wohl offensichtlich noch seinen eigenen Tod verhöhnt.
     
  11. Nomi

    Nomi Legende Premium

    1 1/2 Jahre nach der Diagnose Krebs ist Rudi Carell jetzt leider verstorben :(
    Wenigstens ist er einfach nicht mehr aufgewacht und hatte keine großen Schmerzen.
    Wirklich sehr traurig, ein großer Entertainer hat uns verlassen...

    Er möge in Frieden ruhen.
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Rudi Carrell war ohne Zweifel eine der großen Legenden im deutschen Fernsehen. Gut, "7 Tage, 7 Köpfe" kann ich ihm nicht verzeihen (mit dieser Sendung breitete sich leider das Konzept "mäßige Komiker lachen gegenseitig über ihre drittklassigen Witze" in allen möglichen Sendern aus), aber er hat in seiner Karriere viele originelle und erfolgreiche Konzepte moderiert.

    Vor allem war es beeindruckend, wie Rudi Carrell, schon sichtlich gezeichnet, mit seiner Erkrankung umging und auch in dieser Zeit nie den Humor verloren hat. Ich erinnere mich da vor allem an den Kommentar, er hätte Angst, die Jakob-Sisters würden zu seiner Beerdigung kommen.

    Ruhe in Frieden, Rudi!
     
  13. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    RIP, Rudi!
    Ein Großer ist gegangen- er wird unvergessen bleiben.

    Auch wenn ich nicht alle Sendungen von ihm gut fand- er hat das deutsche Fernsehen maßgeblich geprägt.
     
  14. Spider-Harry

    Spider-Harry zukünftiger Weltherrscher

    Rudi Carrell war schon ein Großer des Fernsehens, da war ich noch gar nicht geboren. Mir geht sein Tod auch Nahe weil er einfach irgendwie zu meinem Leben dazugehörte, seit ich denken kann kenn ich Rudi Carrell. Solche Leute gibt es heutzutage kaum mehr in der Fernsehlandschaft.
    Möge er in Frieden ruhen.
     
  15. general-michi

    general-michi Botschafter

    Er war der grösste. Und das sag ich nicht, weil es momentan zum guten ton gehört, sondern weil er es wirklich war. Und vor allem, er konnnte über sich selbst lachen. Er war ein Multitalent und hatte tolle Ideale. Ich muss zugeben, sein tod hat mich nicht so sehr erschüttert wie die Meldung, das er totkrank sei. Da war ich wirklich sehr betroffen. Danach konnte man sich schon darauf einstellen. Wie er wohl die letzten tage erlebt hat?
    Der Gedanke ist schrecklich. Ich werde ihn vermissen. Durch sein tot geht eine Ära des gutenGeschmacks zuende. ich hoffe, irgendwann sehnt man sich wieder nach familiäre Programme, dann wird er mit einem grossen Lächeln auf uns herabschauen. Das einzige, was ich bei 7 Tage 7 Köpfe wirklich gut fand war die Beziehung zwischen ihm und Mike, Master Kenobi. An sich gefiehl mir das Format auch nicht, aber man kann nicht alles von einem mögen. Dennoch war er eine Lichtgestalt für uns. Ich hoffe, er bleibt noch lange in Erinnerung!!!
     
  16. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Ich hab zwar nicht soviele Sendungen mit ihm gesehen aber einige alte Filme mit ihm werden mir immer in Erinnerung bleiben...

    Nach Harald Juhnke ist somit nun ein weiterer großer Allround-Star von uns gegangen. :(
     
  17. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Wirklich sehr schade das er tot ist, er war meiner ansicht nach ein super entertainer und ich hab viele sachen mit ihm gesehn, von klein auf mochte ich ihn. Ist sehr schade das er nun tot ist.
     
  18. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Mir imponiert es ebenso wie Jedihammer, mit welcher Würde er sich verabschiedet hat.
    Wer sonst könnte es mit so einer zerstörten Stimme schaffen, immernoch die Leute zum Lachen zu bringen und so locker und mit einem höhnischen Witz auf den Lippen seinen Tod anzukündigen.

    Er war einer der größten. Ich mochte seine Lieder eigentlich nie, aber seit ich von seinem Tod weiß, habe ich dauerhaft "Wann wird es endlich wieder Sommer" als Ohrwurm.

    Der Krebs und nichtmal der Tod konnten ihm wiklich etwas anhaben.

    RIP
     

Diese Seite empfehlen